Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hängende Särge von Sagada

Sagada, Luzon, Philippinen
Diesen Eintrag verbessern
87 %
Platz Nr. 5 von 17 Sehenswürdigkeiten in Sagada
Art: Friedhöfe, Kavernen/ Höhlen, Kultur
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Friedhöfe, Kavernen/ Höhlen, Kultur
Bewertung schreiben

137 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    57
    63
    17
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2014

Ohne Guide definitiv schwer zu finden..Und in der Hitze ist das wandern sehr anstrengend. Wenn man es jedoch gefunden hat War es das definitiv wert! es ist einfach spannend welche Geschichte dahinter steckt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2014

Die Fahrt von Banue dauert etwa eine Stunde und 30 Minuten. Man sollte die Gelegenheit nutzen, wenn man schon mal dieser Gegend ist. In Sagada haben wir in einem Betten -Haus übernachtet. War nicht ganz so gut! Frühstück hatten wir in einen Restaurant im Ort 10 Minuten Weg. Der Höhepunkt war dann die Höhle mit den Hängende Särge Man kann... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2014

Der Besuch der hängenden Särge war ein fester Programmpunkt der Rundreise. Das ist ein interessantes Kulturgut, nur schade, dass sie Tradition seit, wie uns der Führer sagte, 1986 nicht mehr gepflegt wird. So lässt die Attraktivität nach. Es gibt auch keinerlei Erklärungen über Ursprung, Glaubensgrundlagen u.a. Somit wird die Attraktivität in Zukunft sinken

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Aussig
Top-Bewerter
270 Bewertungen 270 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
227 "Hilfreich"-<br>Wertungen 227 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2012

Die Särge sind mit kurzen Fußmarsch zu erreichen (es gibt eine ganze Reihe von solchen Stellen) und das beeindruckendste daran ist einfach die Wahnsinnsarbeit, die der Transport und die Aufhängung der Särge für die, weitestgehendst ohne Hilfsmittel agierenden Dorfbewohner darstellt. Mit Fernglas kann man einige Särge auch direkt vom Ort aus sehen, ohne weit zu laufen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2012 über Mobile-Apps

Wer gerne wandert höhlen erforscht oder ein naturmensch ist ist hier genau richtig die berglandschaft ist atemberaubend man kann neue tierarten kennenlernen von den man nicht mal wusste das es sie gibt Es gibt auch einige höhlen die man besichtigen kann in denen man wandmalerreien der ureinwohner vorfindet also für mich war es ein tolles erlebnis 4 Punkte

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Luzern, Schweiz
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2011

Die Fahrt von Manila nach Sagada dauerte 2 mal 8 Stunden mit dem Bus. Vorallem die Strecke am zweiten Tag entlang der Cordillera Gebirgskette war toll. Zum Glück hatten wir perfektes Wetter, denn bei starkem Regen will man diese unbefestigten Bergstrassen sicher nicht befahren. Durch die vielen Erdrutsche unterwegs bekommt man ein Gefühl dafür, wie hier die monatlich auftretenden Taifune... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2011

Auch nach Sagada lohnt die lange und teilweise beschwerliche Anreise für diejenigen, die die Kultur der nord-philippinschen Bergstämme entdecken wollen. Schon während der Fahrt kommt man durch beeindruckende Landschaften mit vielen tollen Aussichten. An vielen Stellen lohnen sich Zwischenstopps um die Landschaft zu geniessen. Sagrada selbst ist ein entspanntes Bergdorf, von wo aus man mit Guide geführte Touren zu den... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Hängende Särge von Sagada angesehen haben, interessierten sich auch für:

Sagada, Mountain Province
Sagada, Mountain Province
 
Sagada, Mountain Province
Sagada, Mountain Province
 

Sie waren bereits im Hängende Särge von Sagada? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hängende Särge von Sagada.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?