Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Damnoen Saduak Floating Market

Anschrift: Damnoen Saduak, Thailand
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Private Tour
69 $*
oder mehr
Private Tour: Tagesausflug mit dem Boot ab ...
Am besten bewertet
42 $*
oder mehr
Tagesausflug mit dem Boot ab Bangkok zum ...
51 %
Art: Floh- & Straßenmärkte, Gewässer, Natur & Parks, Shopping & Mode
Gebühr: Ja
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Floh- & Straßenmärkte, Gewässer, Natur & Parks, Shopping & Mode
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertung schreiben

1.224 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    213
    401
    273
    144
    193
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Tropea, Italien
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2015 NEU

Man wird mit Taxi dorthin gefahren, nachher Nummern lösen um auf eines der Longtailsboots zu kommen, das durch den Markt fährt. Viele Touristen, aber lustig und angenehm auch dort im Boot zu essen. Teuer und voll auf Tourismus abgestellt, schade

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2015

Jeder der die Filme von James Bond oder Bangkok Dangerous kennt, weiß wie dort der Floating Market aussah Dem ist in Wirklichkeit nicht so Die Taxifahrt zum Damnoen Floating Mark ist vergleichsweise günstig Dieser wird als "Original Market" angepriesen Mit 1000 Thai Baht ist man mit dem Taxi schon dort, dann fängt die wirkliche Abzocke an Für zwei Personen mit... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kanton Zürich, Schweiz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2014

Der schwimmende Markt ist nur noch eine reine Touristenattraktion. Außer Souvenirs für Touristen gibt es nichts mehr zu kaufen. Alle Shops bieten dieselben Waren zum Verkauf an, zu überteuerten Preisen. Wir sind extra um 7:00 Uhr früh auf den Markt gefahren, um vor den Tagesausflüglern von Bangkok vor Ort zu sein. Einheimische sind weit und breit keine in Sicht, nur... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2014

Leider nicht das wahre Thailand. Der größte Nepp den wir je gesehen haben. Reine Abzockertour. Bootsfahrt völlig überteuert. 3000THB. Nur Wellblechhütten, an jeder wird angehalten um irgendetwas verkaufen zu wollen. Sehr penetrant. Wirklich nicht angenehm. Menschen nicht nett. Absolut nicht empfehlenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2014

Liebe Reisende, wir, meine Freundin und ich, haben uns (trotz der bereits deutlich schlechter werdender Bewertungen) für den Besuch des Floating Markets entschieden. Zunächst etwas Positives: Anfahrt in nur rund 80 Minuten mit einem gemieteten Taxi (Hin-Rück-Gesamtpreis 1500 Baht). Jetzt die restlichen Fakten: Wir haben uns an die Tipps der Bewertungen gehalten, früh los, früh da (8:00 Ankunft). Wir haben... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Erzhausen, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2014

Meine Frau wollte unbedingt dort hin. Aufgrund der vielen Erfahrungen bei Tripadvisor war Vorsicht angesagt. Wenn man einige Regeln beachtet, ist der Markt eigentlich ganz nett und für einen Besuch mal ok. 1. Regel: Mit eigenem Auto oder gemietetem Fahrer + Auto hinfahren, definitiv nicht mit einem Reiseunternehmen/Reisebus. 2. Regel: Spätestens gegen 08:00 Uhr, besser noch zeitiger auf dem Markt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2014

... auf den Besuch dieses Marktes kann getrost verzichtet werden. Vor allem wenn ab ca. 8:00 Uhr die Motorboote durchrauschen. Zum Kaufen gibt es fast nur Nippes und alles komplett überteuert. Wenn man früh genug dran ist (6:30 - 7:30 Uhr) kann man die Stimmung noch etwas geniessen und gute Fotos machen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hameln, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2014

Zeitverschwendung :-(..... Das Geld und die Zeit sollte mann sich sparen. Die Sachen sich alle völlig überteuert. Besser nach Amphawa zum Floating Market fahren!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Dresden, Deutschland
Top-Bewerter
92 Bewertungen 92 Bewertungen
65 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Dezember 2013

Hier gibt es den totalen Touristenmassenauflauf. Trotzdem hat es etwas... Wenn man alleine anreist auf keinen Fall eine Bootstour für 1000 Baht buchen, maximal 150 Baht pro Person und im Markt nichts kaufen. Alles was man sieht gibt es zu sehr viel günstigeren Preisen in BKK oder sonst wo. Je zeitiger man kommt, um so überschaubarer ist es, ab ca.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Switzerland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2013

Wenn Sie viel Geld für wenig ausgeben wollen, sind Sie hier richtig. Schöne Bilder im Voraus, dort Stände mit Souvenirartikeln, die sie anderorts für einen Bruchteil erhalten. Die Umgebung ist zum Teil sehenswert, jedoch muss man sich dauernd wehren, dass man den Schund nicht kaufen muss. Der Preis für die Fahrt mit einem Boot ist unsverhältnismässig teuer. Besser ein Besuch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Damnoen Saduak Floating Market angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Samut Songkhram, Samut Songkhram Province
 

Sie waren bereits im Damnoen Saduak Floating Market? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Damnoen Saduak Floating Market.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?