Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Otavalo Market

Anschrift: Ave. Amazonas N23-23 y Veintimilla, Otavalo, Ecuador
Telefonnummer: +593 2-250-1418
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
80 %
Platz Nr. 2 von 15 Sehenswürdigkeiten in Otavalo
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Floh-/Straßenmärkte, Shopping
Aktivitäten: Einkaufen
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Floh-/Straßenmärkte, Shopping
Aktivitäten: Einkaufen
Bewertung schreiben

275 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    118
    101
    41
    14
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz, Österreich
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2014

Diesen Markt hätten wir uns ruhig sparen können. Ramsch so weit das Auge reicht. Vieles 'made in China' und in ähnlicher Form auch daheim zu haben. Wenn man Flohmärkte oder Kirtage mag, dann wird man diesen Markt auch mögen, für uns war's aber nichts. Otavalo selbst ist auch nicht wirklich hübsch. Einzig die Busfahrt dorthin und die Landschaft unterwegs fanden... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rüsselsheim
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2014

Als Einstieg ist der Markt schon interessant. Aber die Preise und das Angebot sind schon sehr touristisch. Ohne Handeln lohnt sich das Einkaufen wirklich nicht. Trotzdem lassen sich gute Gespräche führen und man wird nicht wie in anderen Ländern zum Kauf genötigt. Den Ort und die Umgebung sollte man besser nicht an Markttagen besuchen. Obst- und Gemüsestände jedoch sind sehr... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berg, Bavaria
Top-Bewerter
154 Bewertungen 154 Bewertungen
89 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
87 "Hilfreich"-<br>Wertungen 87 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Ich habe schon viele Märkte in den Anden gesehen, aber von dieser war ich enttäuscht. Das Angebot ist zweifelsohne sehr umfassend, wiederholt sich aber ständig und ist qualitativ nicht berauschend. Wer gut handeln kann, der kann sich hier günstig Andenken und Geschenke besorgen. Wollprodukte ( Schals, Handschuhe, etc. ) bekommt man hier sehr gut und würde ich auch empfehlen zu... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2013

Wir waren letzte Woche auf dem Markt in Otavalo und fanden es gar nicht authentisch. Man kann dort alles kaufen, Kleidung, Spielzeug, Handarbeiten, wirklich alles. Jede Straße verkauft etwas anderes. Allerdings ist es schon touristisch. Ich nenne es die light Version von einem Andenmarkt. Man kann es sich ansehen wenn man noch Zeit übrig hat in Ecuador. Wer etwas richtig... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Stuttgart
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2013

Es gibt verschiedene Märkte in Otavalo, außerdem sind die Otavalos bekannt für ihre gute Textilverarbeitung, Schals, Ponchos, Blusen.... Der Lebensmittelmarkt ist äußerst interessant, vom frischen Gemüse und Obst über noch lebende Hühner und Meerschweinchen (eine Delikatesse in Ecuador) zum komplett gebratenen Schwein, Suppen usw.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2012

Der Markt von Otovalo ist aufgrund seiner Buntheit hübsch anzusehen, das war es dann aber auch. Die angebotenen Produkte sind Massenware ohne Anspruch auf Qualität. So ziemlich alles aus Wolle wird als "Alpaca" verkauft und enthält tatsächlich zumeist nur wenig oder nichts dieses hochwertigen Materials! Produkte aus Alpacawolle sind selten ein Schnäppchen, und man sollte daher nicht erwarten eine solche... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Puhoi, Neuseeland
Top-Bewerter
128 Bewertungen 128 Bewertungen
59 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
117 "Hilfreich"-<br>Wertungen 117 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2012

Nein, das lohnt sich nicht. Jedenfalls nicht um etwas zu kaufen. Es werden quasi nur Artikel aus Massenproduktion angeboten, aber man kann zb an einem Marktstand lecker Spanferkel essen und viele Leute in Trachten sehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Germany
Top-Bewerter
201 Bewertungen 201 Bewertungen
89 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
296 "Hilfreich"-<br>Wertungen 296 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2012

In Otavalo gibt es den berühmtesten und wirtschaftlich wichtigsten Indiomarkt Südamerikas. Hier werden Souvenirs aller Art verkauft, Webartikel, Hüte, Mützen, Taschen, Schmuck, Felle, Keramik, usw. Die angebotenen Waren stammen aus Massenproduktion und die Qualität lässt teilweise zu wünschen übrig. Samstags gibt es etwas ausserhalb der Stadt einen Viehmarkt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Bonn
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2010

Der Indianermarkt in Otavalo bietet verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten von Stoffen, Taschen, Kleidung, Schnitzereien, Schmuck, etc. Es gibt allerdings wenig, was es nicht auch andereswo geben würde. Daher haben sich die Aussagen in den einschlägigen Reiseführeren, dass es sich um den größten und schönsten Markt seiner Art handeln soll, mit nicht ganz so erschlossen. Hinweis: am Wochenende ist vielleicht am meisten los,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Otavalo Market angesehen haben, interessierten sich auch für:

Otavalo, Imbabura Province
 

Sie waren bereits im Otavalo Market? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Otavalo Market.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?