Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tijuca National Park

Estrada da Cascatinha, 850 | Alto da Boa Vista, Rio de Janeiro, Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien (Santo Cristo)
(21) 2491-1700
Diesen Eintrag verbessern
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Nationalparks, Strände, Naturkundemuseen, Wanderwege, Wälder
Aktivitäten: Wandern, Wild beobachten, Spazieren gehen, Laubbetrachtung, Drachenfliegen
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertung schreiben

1.751 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.122
    529
    87
    8
    5
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutschland
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2014

Als zwei deutsche Teenager haben wir den Tijuca Park mit einer Führerin inkl. Auto besucht. Selbstverständlich bietet der Park mit seinem kleinen Wasserfall, dem 800 jährigen Baum und der vielfältigen Flora und Fauna viel Abwechslung. Auf der anderen Seite aber ist man solch einen "Wald" auch in Deutschland gewohnt. Wer regelmäßig unsere schönen deutschen Wälder aufsucht, wird hier nicht umfallen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wuppertal, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013

Haben bei jeep Tours einen 4 stündigen Ausflug in den Nationalpark gebucht und nicht bereut . War alles bestens . vom deutschsprachigen Führer is zur Pünktlichkeit bei der Abholung . Würden wir jederzeit erneut buchen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Köln
Top-Bewerter
94 Bewertungen 94 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2013

man gesehen haben. hier bietet sich indiana-jungle-tours an. antonio spricht gut englisch, deutsch und weitere sprachen und ist ein echter kenner.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Lençóis, Bahia, Brazil
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2013

Der Tijuca Nationalpark ist in verschiedenen Teilen unterteilt. Einige Gebieten sollte nur mit einem Guide besucht werden! Der Urbaner Regenwald lät auch zu einer Trekkingtour ein zu einen der Wunderschönen Wasserfällen.Einige Gebiete bieten eine herrliche Aussicht auf die Stadt Rio und Umgebung wie zum Beispiel die "Petra de Gavea und die Petra Bonita".Es sind aber noch unzählige Plätze mit herrlicher... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Basel, Schweiz
Top-Bewerter
94 Bewertungen 94 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
71 "Hilfreich"-<br>Wertungen 71 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2012

Der Tijuca Nationalpark wird nur von wenigen Personen besucht. Schade. Gut ausgebaut und geeignet für Moutainbiker und Wanderer. Unberührte Natur. Besuche Vista Chinesa oder Mesa do Imperador. Es lohnt sich. Evtl mit einem Driver einen Deal aushandeln, um zu einem schönen Ausflug zu kommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Moskau, Russland
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
104 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2012

Unbedingt besuchen, wenn Sie einen freien Tag in Rio haben. Der Park ist eine Statue von Christus, die meisten Touristen sehen ihr und verlassen. Aber hier können Sie Fuß, ein paar Stunden, die herrliche Natur, ausgezeichnete Aussicht auf die Stadt. Wasserfall, chinesische Pergola, die berühmten Gipfel der Papageien... Karte des Parks kann kostenlos an der Spitze der Statue von Christus... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München
Top-Bewerter
71 Bewertungen 71 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2012

WIr haben eine Jeep Tour in den Tijuca Nationalpark gebucht, denn man sollte den Park nicht auf eigene Faust besuchen, um Überfälle zu vermeiden. Die Tour dauerte ca. 4 Stunden. Wir haben auf dieser Tour tolle Wasserfälle und die Mayrink Kapelle gesehen. Zum Chinese View AUssichtspunkt konnten wir an dem Tag leider nicht, denn dort war wegen eines Marathons gesperrt.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
179 Bewertungen 179 Bewertungen
48 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
180 "Hilfreich"-<br>Wertungen 180 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

Ich habe hier an einer Jeep Safari teilgenommen, da der Park nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Es geht nur mit Taxi oder im Rahmen einer gebuchten Tour. Am Wochenende sind sehr viele Einheimische zum Wandern, Fahrrad fahren und skaten unterwegs. Vom Chinese View aus hat man einen super Ausblick auf den Zuckerhut und den Corcovado. Man besucht ausserdem noch... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Berlin
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
85 "Hilfreich"-<br>Wertungen 85 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2012

Von der Talstation kann man sich für wenig Geld mit gut organisierten Taxi- oder Kleinbussen auf den sehr lohnenswerten Aussichtspunkt "Mirante Donna Marta" bringen lassen. An der Zwischenstation der Bahn ist ein guter Ausgangspunkt in den Nationalpark. Nur wenige Menschen besuchen den Park unterhalb des Corcovados. Üppige Natur und eine bunte Fauna erwartet einen (Nasenbären, Affen). EinSpaziergang, wie man ihn... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Suhl, Deutschland
Top-Bewerter
180 Bewertungen 180 Bewertungen
113 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
145 "Hilfreich"-<br>Wertungen 145 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2012

Der Tijuca Nationalpark liegt mit seinem fast 40 km² Waldgebiet direkt in Rio de Janeiro. Er hat auffällige Gipfel den Pedra da Gávea und den 1.022 m hohe Pico da Tijuca. Auch das Wahrzeichen Rios, der Corcovado, befindet sich im Park. Der brasilianische Kaiser Dom Pedro II gab 1861 den Auftrag zur Gründung.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Tijuca National Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Tijuca National Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten