Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fushimi Inari-Taisha

68 Fukakusa Yabunouchicho, Fushimi-ku, Kyoto, Kyoto Prefecture 612-0882, Japan
(075)641-7331 
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 368 Sehenswürdigkeiten in Kyoto
Art: Historische Stätten, Religiöse Stätten, Touristen-Information/ Besucherzentren
1.378 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

2.537 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.782
    655
    91
    5
    4
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2014

Die Tempel und Schreine sind ja schon sehr schön, aber das Highlight sind die unzähligen orangen Tore, die die Wege durch den Wald säumen. Den Schrein sollte man jedenfalls besuchen, wenn man in Kyoto ist!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Arbon, Schweiz
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Einfache Anreise, vom Hauptbahnhof grad mal in 5min zu erreichen. 4-6h einplanen, wenn man bis ganz nach oben laufen möchte und wieder runter. Wunderschöne Gegend, hat mir von allen Sehenswürdigkeiten von Kyoto am allerbesten gefallen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Steffisburg, Schweiz
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2014

Dieser Shrine ist ein absolutes Muss bei einem Kyoto-Besuch. Wer da hin geht, muss aber schon von Kyoto bis Kyoto zwei (bis drei) Stunden einrechnen. Am besten nimmt man den Lokalzug Kyoto - Nara und fährt etwa 5 Minuten zur Haltestelle Inari.(8-ung: nicht alle Züge halten an der Haltestelle). Dort ist der Tempel nicht zu übersehen. Die wunderbare Anlage zieht... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Bern, Schweiz
Top-Bewerter
150 Bewertungen 150 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2014

Die Sehenswürdigkeit ist supereinfach mit dem JR Nara Linie ab Kyoto erreichbar. Bei der 2. Haltestelle (Inari) aussteigen, es halten keine Rapid Trains. Neben der Haltestelle kann man direkt in diese Sehenswürdigkeit einsteigen und staunen. Die Anlage ist sehr schön und die vielen Schreine beeindruckend. Es lohnt sich hier vorbei zu schauen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2014

Gleich neben dem Bahnhof beginnt der Schrein. Auch ist der Aufstieg nicht schwer, insgesamt würde ich ca. 1 Stunde für einen Rundgang einplanen. Und ein langes T-shirt mitnehmen, da im Wald viele Gelsen sind. Sehr viele Möglichkeiten zum Photo machen. WEr nur ein cooles Foto will, braucht nicht ganz rauf gehen, es wird nicht spannender. Besonders der "Gipfel" ist total... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Buenos Aires, Argentinien
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2014

Wenn ein Paar sich - einer links, der andere rechts durch den Doppelgang bewegt und am Ende kommen beide gleichzeit heraus, bedeutet das, das diese eine lange Beziehung haben werden.... :-)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Flensburg
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Nur 2 Stationen von Kyoto Bahnhof mit JR Lokalzug entfernt. Ein Traum für Fotografen, aber ein langer Weg (ca. 4 km) bis ans Ziel. Absolut sehenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main
Top-Bewerter
228 Bewertungen 228 Bewertungen
91 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
227 "Hilfreich"-<br>Wertungen 227 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2013

Selbst jetzt noch, wenn wir die Hunderte gemachten Fotos anschauen, kommen wir immer wieder zu einem Schluss ... einer der Höhepunkte unserer Japanreise. Bequem vom Bahnhof mit JR zu erreichen. Es gilt auch der Bus-Tagespass, allerdings nicht sehr häufige Verbindungen. Tausende der orangen Tore, mal dicht beieinander, mal auseinander, mal groß, mal kleiner. (Hat Christo hier seine Idee für The... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Baden-Baden, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2013

Der Zugang zum Schrein liegt direkt an der Metro-Station, ist nicht zu übersehen. Ich bin schon früh morgens dort gewesen, damit ich keine Menschen auf meinen Fotos habe. Was das Licht fürs Fotografieren angeht würde ich jetzt allerdings eher die Abendstunden wählen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2012

Von den Tempeln, die wir in Tokio, Osaka & Kyoto gesehen haben, war dies einer der schönsten. Von Kyoto-Station ist er schnell erreichbar über die Stationen "Inari" (Eingang direkt gegenüber vom Bahnhof) oder "Fujimi-Inari" (ca. 5 Min. Fußweg). Angeblich gibt es hier über 1,3 Mio. dieser roten Torbögen und es ist wirklich so, dass man lange Wege nur unter diesen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Fushimi Inari-Taisha angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Fushimi Inari-Taisha? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Fushimi Inari-Taisha besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten