Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rüstkammer des Moskauer Kremls

Travellers Choice Gewinner
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Dvortsovaya St., 1R, Moskau 103073, Russland
Telefonnummer: +7 (495) 695-37-76
Webseite
Heute
10:00 - 17:30
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 10:00 - 17:30

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 1.215 lesen
Besucherwertung
  • 910
    Ausgezeichnet
  • 225
    Sehr gut
  • 56
    Befriedigend
  • 12
    Mangelhaft
  • 12
    Ungenügend
Ghhh

Fehlt ein wenig Ordnung auf der Vitrine, sonst ist sehr interessant, einige Stellen im Audiogide kann man überspringen!

4 von 5 SternenBewertet am 11. Februar 2015
Grigory E
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.215 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2015

Fehlt ein wenig Ordnung auf der Vitrine, sonst ist sehr interessant, einige Stellen im Audiogide kann man überspringen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2014

Unglaublich, was da an Schätzen zusammen getragen wurde, angeblich haben aber die Zaren von allen Botschaftern und Gesandten Gescheneke verlangt, sonst wurden sie gar nicht vorgelassen. Für die eigentliche Juwelenkammer muss man nochmals extra Eintritt bezahlen. Dort gibt es dann auch die Diamantenkrone von Katharina, der Großen, zu besichtigen. Ist aber beides von einer gemeinsamen Garderobe im Keller, wo sich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rendsburg, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2014

Die Ansammlung von Prunkstücken aus Gold und Silber aus der Zeit der Zaren ist einfach überwältigend. Die Icon Sammlung ebenfalls aus Gold und Silber ja schon unfassbar. Wahnsinnig tolle Einzelstück darunter, wie z.B. ein Service geschenkt von Napoléon Bonaparte. Kleider, Kutschen, Kostüme, Rüstungen, Waffen, Schmuck, alles aus den unterschiedlichen Zeiten der Zarenherrschaft. Sehr beeindruckend. Ein tolles Erlebnis.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zollikerberg, Schweiz
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2014

interessant aber etwas verstaubt, der Prunk der Zaren erdrückt einem beinahe, speziell die Uhr hat uns imponiert! Lästig: Man darf keine Fotos machen (haben wir natürlich trotzdem), die Aufseherinnen sind sehr rabiat wenn sie einem erwischen. Unbedingt auch den Diamantenfonds (im sleben Gebäude) besichtigen! Kostet aber separat EIntritt und konsequente KOntrolle (Handys müssen total abgeschaltet werden).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2014

Für nicht Kenner ist es schön und prunkvoll, für all jene, die sich ein bisschen mit Russischer Geschichte auseinander gesetzt haben ist es ein echtes Erlebnis.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2014

Sehr interessant und umfangreiche Ausstellung. Unbedingt den Audioguide mieten, damit man von der Geschichte etwas mitbekommt. Die Beschreibungen an den Kunststücken sind meist in russisch.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Halberstadt, Deutschland
Top-Bewerter
179 Bewertungen 179 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
127 "Hilfreich"-<br>Wertungen 127 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2014

Also das Ganze Gold, den Schmuck und die Waffen kann man woanders ähnlich opulent und schön sehen, z. Bsp. im Dresdner Grünen Gewölbe. Was für mich aber neu und einzigartig war, waren die Droschken der Zaren. So groß, so opulent, so verziert, Wahnsinn! Sollte man gesehen haben. Das zweite echte Highlight sind die Fabergé Arbeiten, die ausgestellt sind. Handwerkskunst beyond... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Karlsruhe, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2013

Wenn man schon einmal dort ist und sich in die Schlange für Kremltickets einreiht, darf man die Rüstkammer nicht auslassen. Den Ticketverkauf habe ich bis heute nicht verstanden, immerhin bin ich trotzdem rein gekommen. Geht auch gut ohne Guide, die rasen dort nur so durch. Man sieht wahnsinns Kutschen, prunkvolle Throne, Goldkronen, Schmuck... Unfassbar! Aber bitte auch während des Rundganges... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Erkner
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2013

Die Rüstkammer ist ein Pflichtprogram. Eintritt muß an den Kassen außerhalb gezahlt werden. Der Besuch zu bestimmten Zeiten ist Ausgeschildert und kostet 700 Rubel. Aber das Geld ist es Wert. Gold, Schmuck, Prunkkutschen und Waffen, überwältigen einen total. Ich empfehle einen Mobilen Führer, in mehreren Sprachen, unteranderem auch deutsch, mitzunehmen. Der kostet nichts und wird kurz hinter dem Eingang verteilt.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Potsdam
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

die Schätze Russischer Krone sind da versammelt und in prächtigen Räume aus dem 17 Jh. fantastisch präsentiert. Wer Diamanten mag, kann zusätzlich (ziemlich teuer) besonderer Kammern mit höchstwertigen Schmuck besichtigen. Gott, waren die reich!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Rüstkammer des Moskauer Kremls angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Moskau, Zentralrussland
 

Sie waren bereits im Rüstkammer des Moskauer Kremls? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Rüstkammer des Moskauer Kremls sowie von anderen Besuchern.
3 Fragen
Frage stellen

Alle Fragen ansehen (3)

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Rüstkammer des Moskauer Kremls.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?