Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Osmeña Boulevard, Cebu City, Philippinen
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 587 lesen
Besucherwertung
  • 240
    Ausgezeichnet
  • 244
    Sehr gut
  • 97
    Befriedigend
  • 6
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Religiöser Mittelpunkt der Insel

Eine historische aber dennoch rege von Einheimischen besuchte Kirche im Zentrum von Cebu. Alleine deswegen schon einen Besuch wert, weil man dort viel über philippinische ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 23. April 2015
ChrisC1234567890
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

587 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2015 NEU

Eine historische aber dennoch rege von Einheimischen besuchte Kirche im Zentrum von Cebu. Alleine deswegen schon einen Besuch wert, weil man dort viel über philippinische Besonderheiten des christlich-katholischen Glaubens erfahren kann. Dazu gehört insbesondere die Verehrung einer kleinen Puppe, die in der Kapelle besichtigt werden kann.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
graz
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. März 2015

Die Basilika ist ein Pflichttermin! TOLLES antikes Gebäude, für die gläubigen Philippinos ein Heiligtum. Die kleine Statue soll von den Spaniern an den Häuptling übergeben worden sein. Viele historische Gemälde, die die Geschichte der Eroberung erklären.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Straubing, Deutschland
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2014

Bei der Basilica del Santo Nino handelt es sich um eine Kirche wie sie überall in der katholischen Welt zu finden sind. Nett anzusehen ist wenn die Philipinos in einer der Kapellen beten oder Kerzen anzünden. DIe grosse Hauptkirche konnten wir leider nicht besuchen, keine Ahnung warum...Der Innenhof der Kirche ist sehr schön. Gottesdienste kann man hier ebenfalls besuchen auch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München
Top-Bewerter
92 Bewertungen 92 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2013

Die Kirche mit der darin enthaltenen Statue des Sto. Nino ist bei Einheimischen sehr beliebt. Sie stehen lange an, um einen Blick auf die Statue zu bekommen und ihre Wünsche mitzuteilen. Leider wurde der Glockenturm beim Erdbeben stark beschädigt, dieser Teil der Kirche ist nun gesperrt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2013

Die älteste Kirche auf den Philippinen ist auf jeden Fall einen Kurzbesuch beim Sightseeing wert, gleich um die Ecke von Magellands Cross und dem Fort San Pedro.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Baden-Baden, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2013

Eine sehr lebhafte und schöne Kirche in Cebu. Immer sehr gut besucht besonders an Wochenenden. Ein wunderschöner Garten im Innenhof . Absolut empfehlenswert

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Veitshöchheim
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2013

Die Kathedrale in Cebu schlechthin, mit einem schönen Garten im Innenhof. Die Kirche ist immer gut besucht, wenn man Glück hat ist gerade eine Trauung im Gange.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. September 2012

Stark besuchte Kirche auch werktags. Davon träumen deutsche Geistliche. Lohnst sich auf jeden Fall anzuschauen. Nicht weit davon entfernt Magellans Kreuz was beim Betreten von Mactan Island aufgestellt wurde.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zürich
Top-Bewerter
147 Bewertungen 147 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2012

verglichen mit den Gotteshäusern in Europa wird hier der Glaube noch gelebt. Aus dem ganzen Land strömen Leute und wollen den Santo Nino sehen und anbeten. Von aussen ist es eher ein schlichtes Gebäude, innen jedoch prunkvoll ausgestattet. Reliefs und Bilder mit der Geschichte der spanischen Kolonisierung. Nähe des Magallan Kreuzes. Eine der wenigen Highlights von Cebu City

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Offenbach
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2012

alte gotteshäuser mag ich und hier ist philipinische geschichte greifbar...die gemälde im langen Gang suchen! lesen was zu den heiligen jeweils steht! mal ruhid sitzen und auf sich wirken lassen. Bedeckte kleidung sprich schultern und lange hose /Kleid sowie handy aus. Evt kerzen mitbringen. Die geschichte der spanischen invasion wird auf gemälden gezeigt

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Basilica del Santo Niño angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Cebu City, Cebu Island
Cebu City, Cebu Island
 

Sie waren bereits im Basilica del Santo Niño? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Basilica del Santo Niño.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?