Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sillustani

Anschrift: Puno, Puno, Peru
Diesen Eintrag verbessern
90 %
Platz Nr. 2 von 19 Sehenswürdigkeiten in Puno
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Alte Ruinen, Friedhöfe, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Alte Ruinen, Friedhöfe, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Bewertung schreiben

613 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    317
    238
    49
    8
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gingen
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2014

Wie bei anderen Sehenswürdigkeiten in Peru muss man auch hier zunächst durch eine Reihe von Verkaufsständen hindurch bis man die Hügel besteigen kann. Auffallend sind die Grabtürme, die über dem See und dem Dorf thronen. Allerdings gibt es neben diesen nur noch kleine Mauerreste zu sehen. Interessant ist allenfalls die Bauweise der Türme (nach außen gewölbt), ein "Inneres" gibt es... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
B.
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2014

Auf der Route vom Flughafen Juliaca nach Puno sollte wer Zeit hat einen Abstecher nach Sillustani machen und sich diese Grabstätten ansehen. Die Stätten sind gigantisch, kombiniert mit dem Licht, der unvergleichlichen Landschaft und der Aussicht einfach genial. Ein Ort der touristisch (noch) nicht so überlaufen ist und bei dem man sich Zeit und Musse nehmen kann um sich alles... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Belp, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2014

imTaxu mit zwei Chauffeuren besuchten wir die Grabtürme. Der Ausflug dauerte rund 3 Stunden. Wir kamen voll auf unsere Rechnung.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Alzenau, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2014

Ich habe ein Halbtagestour fuer 30 Soles nach Sillustani gemacht. Dort kann man alte Grabstaetten der Inkas und Vor-Inka-Zeit betrachten. Durch eine Fuehrung (billingual) bekommt man auch alles wichtige erklaert und kann Sillustani wunderbar erleben. Die Landschaft und der Ausblick sind einfach nur spitze! Wir hatten tolles Wetter und man konnte aus der Ferne auf der geschuetzten Reservatsinsel Pikuñas beobachten... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Villingen-Schwenningen, Deutschland
Top-Bewerter
200 Bewertungen 200 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2013

Sehenswerte archäologische Stätte deren Besichtigung sich schon allein wegen der herrlichen Lage lohnt.Wir waren mit dem eigenen Auto unterwegs und haben festgestellt ,daß entgegen mancher Darstellung in Reiseführern die Anreise keinerlei Problem darstellt .Die Straße ist in excellentem Zustand und perfekt ausgeschildert. Von irgendwelchen Bedenken im Bezug auf die Sicherheihslage hat sich uns ebenfalls nicht mitgeteilt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2013

sind diese Chullpas ......wenn man auf den Felsen sitzt kommt der Guide und meint das ist nicht erlaubt ...unverständlich....sehr schön ein Sonnen- und Mondkreis ....

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Matzendorf-Hölles
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2012

Nach einer Anreise von etwa 45 Minuten von Puno aus kommt man mit dem Auto zu dieser, uns fast unbekannten, Sehenswürdigkeit. Dort hat man etliche Prä-Inka-Bestattungstürme und auch mehrere solcher aus der frühen Inkazeit gut restauriert. Allerdings bezweifle ich die Angaben unseres örtlichen Reiseleiters, dass dort Inka-Könige bestattet worden sind. Ich glaube eher, dass es sich dabei bestenfalls um Seitenlinien... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2012

Sillustani - ich hatte keine genauen Vorstellungen und habe den Ausflug auf Grund der Super Bewertungen hier gebucht. Sillustani ist eine alte Begräbnis- und Tempelanlage, in der sich die Geschichte der unterschiedlichen Kulturen, bis hin zu den Spaniern gut zeigt. Für einen Nachmittag ok, die Inseln rund um den Titikaka-See haben mich jedoch mehr beeindruckt. Alles in allem kann man... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Santiago, Chile
Top-Bewerter
1.290 Bewertungen 1.290 Bewertungen
782 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
451 "Hilfreich"-<br>Wertungen 451 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2012

Die Ruinen von Sillustani sind noch gar nicht lange wieder hergestellt, früher ist man achtlos an ihnen vorbei gefahren. Bemerkewnswert sind die exakt behauenen Steine, die grandiose Landschaft, und der geschichrtliche Beweis, dass die Spanischen Conquistadores eben nicht auf unzivilisierte Barbaren gestoßen sind, sondern auf eine weit entwickelte Hochkultur.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Salzburg, Österreich
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2011

Etwas atemraubend aber lohnend, den Weg hinaufzusteigen zu den Grabtürmen. Die Öffnungen waren immer nach Osten orientiert. Die in Hockstellung bandagierten Mumien sahen nach Osten, sowie die werdenden Mütter heute noch. Die Aymara leben in diesem Gebiet noch heute in einfachen Strohhütten, heizen mit getrocknetem Alpakadung und leben vom Tausch. Die Landschaft ist beeindruckend, Landwirtschaft und Viehzucht bis 4400m!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Sillustani angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Sillustani? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sillustani.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?