Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Al Jahili Fort

Nr. 6 von 31 Aktivitäten in Al Ain
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Al Ain, Vereinigte Arabische Emirate
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 77 lesen
Besucherwertung
  • 33
    Ausgezeichnet
  • 37
    Sehr gut
  • 6
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Ein mächtiger aus Lehm errichteter Bau

In Al Ain, eine Oase der Blumen und Brunnen, sollte man nicht versäumen , sich das Al Jahili Fort , sowie das kleine Museum anzuschauen. Das Fort ist aus Lehm errichtet. Nicht ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 17. April 2015
hlegnip
,
Bad Doberan, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

77 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Doberan, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2015

In Al Ain, eine Oase der Blumen und Brunnen, sollte man nicht versäumen , sich das Al Jahili Fort , sowie das kleine Museum anzuschauen. Das Fort ist aus Lehm errichtet. Nicht vergessen , nach oben zu klettern. Gute Aussicht auf die Anlage, bei den Zinnen ist sehr gut zu erkennen, dass sie aus mit Lehm verstrichenen Platten bestehen. Beste... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2015

Sind mit Leihwagen von Dubai ( Gloria Hotel ) nach Al Ain Gefahren( Fahrzeit 1h45' ). Strassen waren einwandfrei und wenig Verkehr.Trotz Navi fanden wir das Fort erst nach längeren suchen.Ein Typisches Wüsten Fort , schön gestaltet. Nach kurzen Besuch ging es weiter zum Palace Museum.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bern, Schweiz
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2015

VAE-Gründer Scheich Zayed I, war 1918 in diesem Palast zur Welt gekommen. Heute beherbergt das Gebäude ein Museum des britischen Forschungsreisenden, Sir Wilfred Thesinger. Der Palast ist aus Lehm gebaut und wieder restauriert worden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Pfaffhausen
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2014

Die Festung wurde von Sheikh Zayed I von 1891 bis 1898 zum Schutz der Wasserquellen errichtet. 90 cm dicke & von Zinnen gekrönte Lehmwände umgeben ein Gelände, das durch eine von zwei mächtigen Türmen flankierte Holztür betreten wird. Die Dächer sind traditionell aus Palmstämmen & -blättern gefertigt. Im 2008 vollständig restauriert mit kleinem sehenswerten Museum.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Harsefeld, Deutschland
Top-Bewerter
101 Bewertungen 101 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2014

Im Rahmen unseres Al Ain-Besuches besichtigten wir (meine Frau und ich) natürlich auch dieses alte, mittlerweile gut reaturierte Fort. Es ist, im Gegensatz zu dem zweiten Fort der Stadt (jetzt das "Sheikh Zayed Palace Museum", siehe ggf. meinen Stellungnahme "... gelebte Geschichte 2..), sehr überschaubar. Am Besten gefiel uns die dort als Dauerausstellung gezeigten Bilder des britischen Wüstenreisenden Wilfried Thesinger.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Al Jahili Fort angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Al Jahili Fort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Al Jahili Fort.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?