Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pasabag

Anschrift: Ürgüp, Türkei
Diesen Eintrag verbessern
95 %
Platz Nr. 3 von 8 Sehenswürdigkeiten in Ürgüp
Art: Geologische Formationen, Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen, Natur & Parks
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Geologische Formationen, Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen, Natur & Parks

Hotels in der Nähe von Pasabag

Bewertung schreiben

245 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    165
    68
    12
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg, Deutschland
Top-Bewerter
111 Bewertungen 111 Bewertungen
78 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2013

Pasabag liegt auf der Verbindungsstrasse zwischen Göreme und Avanos. Dieses Tal, das sich zwischen Wein- und Obstbäumen befinet, ist durch seine eigentümlichen Feenkamine bekannt. Es war jahrhundertelang Aufenthalt von zurückgezogenen Geistlichen und ist u.a. als Tal der Geistlichen bekannt. Also diese Felsformationen muss man gesehen haben. Irgendwie erinnerten sie mich an große Pilze und man selbst fühlt sich als Zwerg.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
121 Bewertungen 121 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2012

Um in dieses interessante Tal zu kommen, biegt man von der Straße Göreme in Richtung Avanos nach rechts Richtung Zelve ab. Die für Kappadokien typischen Feenkamine stehen an dieser Straße im Doppel- und Dreierpack, eine wirklich sehenswerte Angelegenheit. Selbst die Polizei hat hier eine Wache in einem ausgehöhlten Tuffkegel untergebracht. Am schönsten – aber auch am vollsten – ist es... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Helmbrechts, Deutschland
Top-Bewerter
251 Bewertungen 251 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
127 "Hilfreich"-<br>Wertungen 127 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2011

Auf der Straße von Cavusin Richtung Zelve liegt rechts Pasabagi, eine Sammlung von Felskaminen. In einen der Kamine ist eine Kirche eingearbeitet (St. Simon). Die Entstehungsgeschichte dieser Kamine ist sehr interessant, einfach bei Wikipedia mal unter "Hoodoo" schauen. Rechts befindet sich ein kleiner Hügel, das Aufsteigen (nicht sehr anstrengend, die Pfade sind flach gehalten) lohnt sich, man hat einen guten... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Pasabag angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Pasabag? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pasabag.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?