Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Full-Day Lake Manyara National Park Tour

Anschrift: Arusha, Tansania
Telefonnummer: +255 (27) 2548952
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
70 %
Platz Nr. 40 von 87 Aktivitäten in Arusha
Art: Naturschutzgebiete/ Wildschutzgebiete, Sightseeing-Touren
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertung schreiben

210 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    79
    68
    55
    8
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bindlach, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2013

Bisher kannte ich nur die kenianischen Savannen-Nationalparks, die ja mehr für Tierliebhaber als für Pflanzenfreunde ein Genuss sind! Als wir nach einer anstrengenden Reise von unserem Reiseleiter Elly von www.green-is-beauty.com zur Logde gebracht worden waren wollte ich schon fast die Safari ausfallen lassen - so wunderbar war es unter einem Zelt tropischer Pflanzen - eine schöner als die andere. Man... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
82 Bewertungen 82 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2013

Der Lake Manyara National Park ist ein toller Einstieg in die Flora und Fauna von Tansania. Die Landschaften sind vielleicht nicht so spektakulär wie im Tarangire, Ngorongoro oder Serengeti Nationalpark, insgesamt hat der gesamte Park etwas von einem Mikrokosmos von unterschiedlichsten Motiven, Tieren und Pflanzen. Die Vogel-Welt ist ein Fest für Ornithologen, soviel steht fest - aber auch für den... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ismaning, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2013

Ein super schöner Nationalpark, mit riesigen Elefantenherden - sehr zu empfehlen. Als Kombi mit dem Krater hervorragend in zwei Tagen zu bewältigen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bamberg, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2012

unterschiedliche Landschaften, das grandiose Rift Valley und die Baumlöwen machen den NP zu einem Muß in Tansania. 1 Tag sollte genügen, es sei denn man möchte weit in den Süden fahren. Ein Tag reicht locker bis zum River und zurück.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2012

Ein eher kleiner Park, der aber sehr viel Interessantes bietet und das auf nicht so großen Distanzen wie sie in manch anderem Park zurückgelegt werden müssen. Eine Unzahl von kleinen Affen, die außerordentlich putzig sind, daneben Paviane sonder Zahl und Flamingos in Mengen. Leider sind diese in trockenen Zeiten nicht sehr nahe an den Straßen aber ein Park, der in... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Innsbruck, Österreich
Top-Bewerter
103 Bewertungen 103 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
117 "Hilfreich"-<br>Wertungen 117 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2012

Die Ganztagestour lohnt sich nicht.Wir machten bisher 2x eine Abendtour und das war immer sehr schön.Auch diesmal war nahe dem "Hippo-Pool" am Seeufer viel los.Neben Giraffen,Gnus,Zebras und Gazellen war vor allem die Vogelwelt faszinierend.Tausende Pelikane,Störche,Marabus aber auch Flamingos und Kormorane tummelten sich in unserer Nähe. Auch Elefanten und viele Affenrudel sind nahe dem Parkeingang. Die Weiterfahrt im Park war außer... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2012

Obwohl der Nationalpark nicht gross ist, haben wir eine Vielzahl an Tierarten gesichtet. Besonders beeindruckend war eine Giraffenfamilie am Seestrand und eine Elefantenfamilie, die Früchte durch Schütteln der Bäume geerntet haben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
HOFHEIM
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2012

Das spektakulärste bei unserem Besuch waren die Flamingos und eine kleine Warzenschweinfamilie mit Jungen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
139 Bewertungen 139 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
92 "Hilfreich"-<br>Wertungen 92 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2012

Der Park ist zwar ganz hübsch, aber relativ klein. Dadruch, dass man ständig anderen Cheeps begegnet und hinter denen herfährt macht dieser Park keinen großen Spaß. Hier sieht man auch nicht besonders viele Tiere und schon gar keine, die man nicht von den anderen Parks schon kennt. Wer in die Serengeti oder zum Krater fährt kann auf diesen Park getrost... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
145 Bewertungen 145 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
103 "Hilfreich"-<br>Wertungen 103 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2011

Gweorben wird für die Baumlöwen, die wir nicht zu Gesicht bekommen haben, aber der Park lohnt auf jeden Fall. Die geologische Formation alleine ist sehenswert, und die Natur ist einfach überwältigend. Nilpferde, Flamingos, Giraffen, und und und... Ein bischen Zeit sollte man sich nehmen, um , beispielsweise an einer heißen Quelle einmal Rast zu machen und die Kleintierwelt jenseits der... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Full-Day Lake Manyara National Park Tour angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Ngorongoro Conservation Area, Arusha
 

Sie waren bereits im Full-Day Lake Manyara National Park Tour? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten