Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Sarnath | Via-Anlabereni, Varanasi 759026, Indien
Telefonnummer: 9891241399
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 815 lesen
Besucherwertung
  • 403
    Ausgezeichnet
  • 281
    Sehr gut
  • 117
    Befriedigend
  • 11
    Mangelhaft
  • 3
    Ungenügend
Neueste Bewertung
eine der bedeutendsten Pilgerstätten der Buddhisten

sowohl der Tempel als auch die so schlichte, schöne Stupa, an dessen Platz einst Buddha seine 1. Rede vor 7 Mönchen gehalten hat sind eingebettet in einen herrlichen Park, der ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 27. September 2014
bibe_7
,
Wien, Österreich
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

815 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2014

sowohl der Tempel als auch die so schlichte, schöne Stupa, an dessen Platz einst Buddha seine 1. Rede vor 7 Mönchen gehalten hat sind eingebettet in einen herrlichen Park, der voller archäologischer Fundstücke ist

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wernberg, Österreich
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2014

Schöne, gepflegte Anlage. Eine willkommene Abwechslung für einen kleinen Spaziergang abseits des Trubels. Es ist allerdings nicht mehr viel zu sehen. Eine große Stupa, die aber nicht außergewöhnlich ist und sonst nur Ruinen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Ellsworth, Maine
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2014

Ein wirklich heißer Tag, aber dies ist der Ort, an dem Buddha seine erste Predigt predigte... Das archäologische Museum ist wirklich sehenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Tirol
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2014

Die archäologische Ausgrabungsstätte ist echt schön für einen Spaziergang, sehr sauber und geppflegt, was eine schöne Abwechslung ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ottobrunn (Germany)
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2014

die Wiege des Buddhismus, das muß man gesehen haben, auch wenn man sicher nicht alleine dort ist, natürlich sind jede Menge Asaten da, aber der Ort ist ein kulturelles Muß, neben der mächtigen Stupa, die bis auf ihre Größe nicht besonderes ist, sind noch die Überreste mehrerer, alter buddhistischer Klöster und ein neuerer buddhistischer Tempel zu sehen, also es ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bad Nauheim
Top-Bewerter
154 Bewertungen 154 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
78 "Hilfreich"-<br>Wertungen 78 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2014

Ein schöner gepflegter Platz, was man sons in Indien nicht gewohnt ist. Leider ist im dazu gehörigen Museum fotografierverbot. Im Museum soll die schönte Darstellung von buddha aus dem 15 Jhd. sein. Völlig unverständlich. Viel kann man nicht mehr sehr, da es fast nur Ruinen gibt Um das Gelände befinden sich Stupas von verschiedenen buddhadistischen Ländern. .

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2012

In Sarnath hat Buddha zum ersten Mal gepredigt und es ist ein völlig anderer Ort, obwohl man das Gefühl hat, aus Varanasi nicht wirklich herausgekommen zu sein. Die Buddhisten reisen von überall hierher, wir haben auch viele Tibeter gesehen. Ein sehr schöner und ruhiger Ort, ein Ort der Besinnung. Die Hindus wie die Buddhisten sind hier in religiöser Eintracht, was... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Königstein
Top-Bewerter
193 Bewertungen 193 Bewertungen
80 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
139 "Hilfreich"-<br>Wertungen 139 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2012

Sarnath liegt eine knappe Fahrstunde von Varansi entfernt. Es ist für die Buddhisten einer der wichtigstenPilgerorte; denn hier soll Buddha seine erste Predigt gehalten haben. In der großen Anlage läuft man zwischen den Ruinen des ehemaligen Klosters und vielen Stupas herum. Zwischen den Mauerresten saßen mehrere Pilgergruppen, die beteten oder meditierten. Beeindruckend war der große Stupa, der von den Gläubigen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Augsburg, Deutschland
Top-Bewerter
111 Bewertungen 111 Bewertungen
78 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2012

Auf unserer Rundreise durch Indien kamen wir auch nach Varanasi, das ist ein Ort den muss man einfach besucht haben. In der Morgendämmerung haben wir uns auf den Weg zum Ganges gemacht. Überall flackerten Kerzen und es waren bereits hunderte von Leuten unterwegs, teilweise badeten sie schon im Ganges. Wir gingen den Ghat zum Fluss hinunter. Über dem Ganzen lag... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2012

nach Kolkata haben wir Varanasi besucht. wer es nicht sah, glaubt es nicht. Tote werden am Ufer verbrannt ,daneben baden Männer und Frauen trinken das heilige Wasser des Ganges,als Nachbarn baden 6 Wasserbüffel,Kinder holen Wasser zum kochen und trinken,Priester sprechen mit Pilgern,Kühe laufen längs des Gat und lassen eine Fladenspur hinter sich.In den Gassen, ca 2 Meter breit, tummeln sich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Sarnath angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Sarnath? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Sarnath sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sarnath.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?