Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Minakshi-Tempel (Sri-Minakshi-Sundareshwara-Tempel)

Anschrift: East Chitrai Street, Madurai, Indien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
95 %
Platz Nr. 1 von 22 Sehenswürdigkeiten in Madurai
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Religiöse Stätten, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Religiöse Stätten, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Öffnungszeiten:
So - Sa 4:00 - 20:30

Hotels in der Nähe von Minakshi-Tempel (Sri-Minakshi-Sundareshwara-Tempel)

Bewertung schreiben

997 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    733
    221
    37
    3
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2015 NEU

Die Tempelanlage ist wunderschön und wird eingezäunt von vier imposanten Türmen in jeder Himmelsrichtung. Das Allerheiligste ist für Hindus nicht geöffnet, aber trotzdem können einige schöne Blicke über die Idole erhascht werden. Leider wird die Kamera am Eingang abgenommen obwohl innen Kameratickets für 50 Rupien angeboten werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Meerbusch
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2015

Imposante Tempelanlage im südindischen Stil. Das Photographieren im Inneren ist mit dem Handy erlaubt. Der Zutritt zum Allerheiligsten ist Nicht- Hindus untersagt. Besuchen Sie die Tempelanlage sowohl tagsüber als auch Nachts, um Shiva beim Schlafengehen zu begleiten. Ein kompetenter Führer ist dringend zu empfehlen - es lohnt sich für 2-3 Stunden!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ulm, Deutschland
Top-Bewerter
109 Bewertungen 109 Bewertungen
96 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2014

Wer sich für Tempel und die Religion interessiert wird hier nicht enttäuscht, aber wer schon länger in Indien unterwegs ist und schon mehrere Tempel besucht hat, verpasst hier nichts wenn er nicht hinein geht. Von außen ist er aber auf jeden Fall einen Besuch wert, da die verschiedenen Eingänge mit vielen Figuren und Fratzen verziert sind und es beeindruckend ist,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ottobrunn (Germany)
Top-Bewerter
76 Bewertungen 76 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2014

diese Tempelanlage ist ein sehr beeindruckendes Zeugnis südindischer religiöser Kultur, es ist ein große Analge mit 4 Eingangstoren in jeder Himmelsrichtung, die jeweils mit hohen (ca. 60 m) reich verzierten Türmen versehen sind, sie teigen jede Menge Figuren und Darstellungen aus der indischen Mythologie, dort herrscht ein buntes und reges Treiben des indischen religiösen Alltags, die Anlage weist täglich ca.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bamberg, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2014

sehr beeindruckend, Tagesprogramm! Man sollte sich einen Guide nehmen. Prozessionen und andere Feste zu sehen ist ein Erlebnis!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2014

Es war ein einzigartiges Erlebnis eine Prozession bei zu wohnen wobei laute Musik' Trommelschlag und Räucherstoffe einem in andere Spähren oder besser ins Aleph brachten .

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kassel
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2014

Ich fand es uneingeschränkt gut im und um den Minakshi-Tempel, eines unserer Highlights wärend unserer 9-wöchigen Südindienreise. Wir waren mehrmals in dieser Tempelanlage, die Atmosphäre war entspannt und friedlich, der Ort ein echter Kraftplatz. Wir fühlten uns immer willkommen unter den Gläubigen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2014

Abends ab 18 Uhr sind sehr intensive Zeremonien zu erleben, wir haben uns mit unzähligen Gläubigen treiben lassen. Eintritt über Osttor - strenge Kontrollen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Niedernhausen, Deutschland
Top-Bewerter
130 Bewertungen 130 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
303 "Hilfreich"-<br>Wertungen 303 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2014

abgesehen von der Größe hat dieser Tempel etwas Besonderes: Brautpaare sitzen mit der (zukünftigen) Familie auf dem Boden und lassen sich segnen und feiern. Leider müssen Kameras am Eingang abgegeben werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Idstein, Deutschland
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2014

Leider darf man im Tempel kein einziges Foto machen - es sei denn, man schmuggelt ein handy oder ein tablet durch die drastischen Sicherheitsschleusen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Minakshi-Tempel (Sri-Minakshi-Sundareshwara-Tempel) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Minakshi-Tempel (Sri-Minakshi-Sundareshwara-Tempel)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Minakshi-Tempel (Sri-Minakshi-Sundareshwara-Tempel) sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Minakshi-Tempel (Sri-Minakshi-Sundareshwara-Tempel).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?