Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Periyar Wildlife Sanctuary

Natur- & Wildschutzgebiete, Natur & Parks
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Kumily, Thekkady, Indien
Webseite
Heute
6:00 - 15:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 6:00 - 15:00
Aktivitäten: Camping, Gruppenreisen/Safari, Wandern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 408 lesen
Besucherwertung
  • 102
    Ausgezeichnet
  • 131
    Sehr gut
  • 95
    Befriedigend
  • 45
    Mangelhaft
  • 35
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Früh kommen, Riesenspaß erleben

Natürlich gibt es zahlreiche Touristen und auch während der Bootstour haben wir nur wenig außergewöhnliches zu Gesicht bekommen. Allerdings lohnt es sich, sich morgens früh, bevor ... mehr lesen

3 von 5 SternenBewertet am 26. Januar 2015
fraujasmin
,
Münster, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

408 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Münster, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2015

Natürlich gibt es zahlreiche Touristen und auch während der Bootstour haben wir nur wenig außergewöhnliches zu Gesicht bekommen. Allerdings lohnt es sich, sich morgens früh, bevor der Park öffnet zu kommen! Das Rikscharennen und der darauf folgende Spurt zum Ticketoffice für die Bootstour sind unvergesslich und fast absurd. Zudem lohnt sich auch eine privat geführte Tour durch den Dschungel, wo... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Munchendorf, Österreich
Top-Bewerter
180 Bewertungen 180 Bewertungen
89 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
140 "Hilfreich"-<br>Wertungen 140 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2014

Vorweg: Beeindruckend, dass in einem derart dicht besiedelten Land ein solcher Nationalpark existiert! Um ihn zu erkunden und zu genießen bedürfte es zumindest Tage. Zu Fuß in kleinen Gruppen ergen sich sicher mehr Chancen, die Natur zu entdecken als mit dem Boot: zu viele zu laute Boote mit zu vielen zu lauten Touristen lassen vieles nur erahnen. Im Prinzip ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Für den für indische Verhältnisse stolzen Preis von fast 10.000 Rs für 5 Personen haben wir einen Tag im eigenen Jeep mit Fahrer gebucht. Wir wurden um 5:30 abgeholt und erlebten auf der etwa 2 stündigen Fahrt bis ins das Innere des Wildparks den Sonnenaufgang. Aber schon auf der Fahrt wurde das Bemühen deutlich, irgendwie die Zeit bis 4 Uhr... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Berlin
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Wir haben eine Wanderung späten nachmittag durch den djungel gemacht und sogar wilde Elefanten beobachten können. Also lieber laufen statt auf ein lautes Schiff.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Aachen, Deutschland
Top-Bewerter
151 Bewertungen 151 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
94 "Hilfreich"-<br>Wertungen 94 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2012

Wir waren dort, weil wir die klassische Bootsfahrt machen wollten - leider war es völlig unmöglich, auf so ein Boot draufzukommen, denn Tickets im Voraus zu buchen, geht nicht und als wir gegen Mittag ankamen, waren alle Fahrten ausgebucht bzw. für die, die man noch hätte bekommen können, hätten wir ca. 3 Stunden warten müssen (natürlich ohne die Gewissheit zu... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2011

Kurz: absolute Empfehlung für die Wanderungen mit Guide durch den Park. Informativ, aufregend und herrlich anzuschauen. Wenn man Glück hat sieht man Büffel, Elefanten, Affen, tolle Tropenvögel. Wir hatten die Tickets für unseren Morgenspaziergang direkt im Hotel gebucht, von einem Nationalparkangestellten. Das war gut so. Als wir am Morgen (7:00) ankamen, um unseren (sehr freundichen) Guide zu treffen, war es... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Bremen
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2010

Zugegeben, es klingt toll, sich als an Zoos gewöhnter Europäer im tropischen Indien in ein Wildreservat zu begeben, um dort wilde Tiere zu sehen. Wenn nur nicht die Schiffsdiesel so dermaßen laut wären, dass man damit auch das wildeste Tier verscheucht. Eigentlich ist so gedacht: Die Boote fahren durch das Gewässer im Reservat und von Bord aus beobachten man die... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Bremen
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2010

Wir hatten 2 -3 Tage für den Park eingeplant, nach dem ersten Besuch im park war schnell klar, dass ein Tag völlig reicht, es sei denn, man bucht dort eine mehrtägige Trekkingtour. Die Bootsfahrt hat mir nicht gefallen, es war langweilig, die Motoren der Boote vertreiben eher wilde Tiere. Man muss da mit einer riesigen Schwimmweste sitzen, die einen eher... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Periyar Wildlife Sanctuary angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Periyar Wildlife Sanctuary? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Periyar Wildlife Sanctuary sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Periyar Wildlife Sanctuary.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?