Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bangalore Palace

Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Palace Road, Bangalore, Indien
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Gebühr: Ja

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 327 lesen
Besucherwertung
  • 55
    Ausgezeichnet
  • 112
    Sehr gut
  • 90
    Befriedigend
  • 42
    Mangelhaft
  • 28
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Kein "muss" in Bangalore

Schade um die schönen Bauwerk, der nicht richtig ausgenützt und gepflegt wird. Schaut aus als der Besitzer keine gute Berater haben. Der Museum der da Untergebracht wird, kan man ... mehr lesen

2 von 5 SternenBewertet am 21. November 2014
641geo
,
Timisoara, Rumänien
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

327 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Timisoara, Rumänien
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 21. November 2014

Schade um die schönen Bauwerk, der nicht richtig ausgenützt und gepflegt wird. Schaut aus als der Besitzer keine gute Berater haben. Der Museum der da Untergebracht wird, kan man eher als ein Lager genant werden als ein richtiges Museum. Kein Konzept oder Interesse etwas davon zu machen. Man fragt sich ob das hohe Fotogebühr aus finaziellen Gründen eingeführt worden ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Erlangen, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2014

Der Bangalore Palace ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Von aussen beeindruckend, von innen spannend. Als Tourist zahlt man natürlich wieder deutlich mehr, aber es ist erschwinglich.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Top-Bewerter
246 Bewertungen 246 Bewertungen
97 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
365 "Hilfreich"-<br>Wertungen 365 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2013

Die Fahrt sollte wieder mit Tuc/Tuc/Taxi geordert werden, da dies schnell und zielsicher erfolgt. Man sollte mit der Fahrer auch gleich den Fahrpreis wieder zurück vereinbaren, da auf dem Gelände nicht immer Tuc/Tuc zu finden sind und man sehr weit zur nächsten Strasse gehen muss. Der Palast liegt auf einem riesigen Gelände, nach dem Passieren der Eingangstore braucht man noch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Borken
Top-Bewerter
90 Bewertungen 90 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
88 "Hilfreich"-<br>Wertungen 88 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2012

Zunächst mussten wir mindestens 5 Rikschafahrer fragen ob man uns zum Palast fährt, alle waren nur einer Stadtführung interessiert oder wussten nicht wie man zum Palast kommt. Endlich hatten wir einen Fahrer gefunden der uns mit fest vereinbartem Preis dorthin fahren wollte. Leider kannte auch er den Weg nicht und es wurde eine sehr lange, aber doch unterhaltsame Fahrt. Am... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Seesen
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2012

Wenn man bereit ist, doppelt so viel Eintritt wie in Mysore zu bezahlen, kann man hier einiges über vergangene Maharadscha Zeiten erfahren. Hier geht es weniger um Sehenswürdigkeiten als um gesellschaftspolitische und familiäre Hintergründe, die mittels Audioguide anschaulich erklärt werden. Eine Fotoerlaubnis zu erwerben lohnt sich nur bedingt, da nur wenige imposante Exponate ausgestellt werden, es sei denn man möchte... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2012

Man kann nur erahnen wie der Palace früher mal ausgesehen hat. Leider hat die Kolonialmacht keine prächtigen Schätze da-gelassen. Die u.a. auch deutchen elektronischen Führer sind sehr angenehm und erzählen viele Details. Aber trotzdem sehr schön um in alten Zeiten zu schwelgen! Sollte dennoch weiter ausgebaut werden bzw. verschlossene Zimmer / Gärten wieder geöffnet werden - es gib sicher noch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Bangalore Palace angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Bangalore, Karnataka
Bangalore, Karnataka
 

Sie waren bereits im Bangalore Palace? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Bangalore Palace sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bangalore Palace.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?