Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gold Souk

Stadtviertel:
The Creek
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Khalid Bin Waleed Road, Deira | 1 42 St, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Am besten bewertet
37 $*
oder mehr
Halbtägige Besichtigungstour durch Dubai

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 862 lesen
Besucherwertung
  • 232
    Ausgezeichnet
  • 321
    Sehr gut
  • 221
    Befriedigend
  • 53
    Mangelhaft
  • 35
    Ungenügend
Schöner Ausflug

Natürlich ist es Wahnsinn soviel Gold zu sehen. Und es ist sehr sehenswert all diese orientalischen Designs zu sehen. Aber viel mehr hat es uns beeindruckt, wie die verschleierten ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 20. April 2015
Swisspaulina
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

862 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2015 NEU

Der Markt liegt in dunklen verdreckten Seitengassen! Von allen Seiten wird man von Händlern belästigt Uhren oder Handys zu kaufen. Sind nach 5 Minuten wieder zur Metro geflohen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2015

Naja, also zum 1x durchlaufen ist es ok, aber wir wären nie auf die Idee gekommen etwas zu kaufen. Überall die aufdringlichen Verkäufer, was das ganze ziemlich unangenehm macht. Die Lage ist in Deira - dem alten Dubai - was noch wirklich sehenswert ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bayern, Deutschland
2 Bewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2015

Ich war nach vielen Jahren wieder mal auf diesem Markt und mußte feststellen, daß bei den preisen nicht wirklich mehr gehandelt werden konnte.die preiese ähnelten sich von geschäft zu geschäft.so bat man uns bei einem gesamtpreis von 900€ einen nachlaß von 2 € an. ein wirkliches schnäppchen! auch empfiehlt es sich nicht als europäer in ein von arabern geführtes geschäft... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2015 über Mobile-Apps

Natürlich ist es Wahnsinn soviel Gold zu sehen. Und es ist sehr sehenswert all diese orientalischen Designs zu sehen. Aber viel mehr hat es uns beeindruckt, wie die verschleierten Damen mit den Händlern verhandelt haben. Da sind sie voll in ihrem Element. Wirklich ein schöner Ausflug in die kleine Welt voller Gold.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schweiz
2 Bewertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2015

Auf den Souks werden überall billige Viscoseschals als teure Kaschmirschals verkauft. Bei genauerem Hinsehen findet man ein Zettelchen mit Aufschrift "100% Viscose" und Made in China. Auch die aufgeklebte Marke "Export Quilty" Ist ein Fake, nicht mal richtig Englisch geschrieben. Auch die Gewürze werden viel zu teuer verkauft.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Switzerland
Top-Bewerter
167 Bewertungen 167 Bewertungen
113 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
82 "Hilfreich"-<br>Wertungen 82 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2015

Im Gold Souk wird Gold in den verschiedensten Qualitäten und Formen angeboten. Eine Informationstafel am Eingang informiert über den aktuellen Goldpreis, verhandeln über den Preis ist aber Pflicht. Wie nicht anders zu erwarten, wird man alle fünf Meter angesprochen und gefragt, ob man "Copy Watches, Copy Bags, Silver, Silk etc." kaufen möchte. Eindruck insgesamt: Sicher einmal einen Besuch wert, allerdings... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Tulln an der Donau
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2015

Am Gold Souk findet man die unterschiedlichsten Schmuckstücke aus Gold, Perlen und noch weiteres was wertvoll ist. Es reihen sich Geschäft an Geschäft und jeder bietet ein bisschen was anderes an. Der Goldschmuck wird im kg-Preis verkauft, jedoch ist dies für den sparsamen Touristen noch immer zu teuer. Silber findet man nur selten in den Läden an und wenn ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Regenstauf, Deutschland
Top-Bewerter
319 Bewertungen 319 Bewertungen
142 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
151 "Hilfreich"-<br>Wertungen 151 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2015 über Mobile-Apps

Der 'Gold Souk' in Dubai ist der absolute WAHNSINN: Hier werden in Hunderten von kleinen Geschäften Gold, mit Gold verzierte Armbänder, Uhren, etc. verkauft. Die überwiegend Indischen Händler feilschen mit jedem Kunden, den Taschenrechner im Anschlag. Aber: Achtung, dass sie nicht mehr kaufen, als sie zollfrei einführen dürfen. Übrigens: Die Preise sind zivil. Es ist jedoch nicht wie bei einem... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dresden
Top-Bewerter
242 Bewertungen 242 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
129 "Hilfreich"-<br>Wertungen 129 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2015

Der Gold Souk ist eine Besichtigung wert. Wenn man ihn mit dem Gewürz Souk kombiniert, kann man beide auch bequem erkunden. Gleich am Eingang stehen die aktuellen Preise. Ein weiteres Highlight ist der größte Goldring der Welt, den man in einem Schaufenster bewundern kann. Ansonsten gibt's Schmuck in allen Variationen. Leider etwas hinderlich sind die ganzen Leute, die einen versuchen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2015

Wenn man Gold und anderen Schmuck kaufen und den Preis durch Handeln erreichen möchte, ist man hier wohl richtig. Als Sehenswürdigkeit würde ich den Gold Souk allerdings nicht bezeichnen. Von alten Gebäuden ist nichts zu sehen, man wird ständig angesprochen, allerdings eher um Taschen verschiedener bekannter Designer zu erwerben. Die Schaufensterauslagen sind hübsch anzuschauen. Ich persönlich finde die Überfahrt für... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Gold Souk angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gold Souk? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Gold Souk sowie von anderen Besuchern.
10 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gold Souk.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in The Creek

Profil des Stadtviertels
The Creek
Der Duft von Weihrauch hängt dicht und schwer in der Luft, Wellen schlagen sanft an die Bootsstege und Markthändler versuchen, die vorbeiströmenden Touristen anzulocken. Der Dubai Creek ist der Ort, an dem früher die Perlenboote festmachten und von wo aus die Juwelentaucher zu ihren Missionen aufbrachen. Daher wird der Creek häufig als "das wahre Dubai" bezeichnet, denn hier befinden sich die Ursprünge der Stadt. Der Bezirk al-Fahidi auf der arabischen Seite des Golfs ist eine der geschichtsträchtigsten Stätten in Dubai und an seinen bekannten Windtürmen leicht zu erkennen, die zur Kühlung dienten. In den historischen Gebäuden befinden sich nicht nur das Scheich-Mohammed-Zentrum für kulturelle Verständigung und das Dubai Museum, sondern auch zahlreiche Cafés, Geschäfte und Kunstgalerien. Dieser Ort ist wunderbar, um sich zu verlieren. Anschließend können Sie mit einem Wassertaxi den Golf überqueren und den Gewürzmarkt besuchen, wo Ihre Sinne von unzähligen Gerüchen, Köstlichkeiten und Klängen überwältigt werden.
Dieses Stadtviertel ansehen