Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bur Dubai Abra Dock

Nr. 18 von 282 Aktivitäten in Dubai
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Gebühr: Ja

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 1.235 lesen
Besucherwertung
  • 635
    Ausgezeichnet
  • 488
    Sehr gut
  • 104
    Befriedigend
  • 6
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Eine der wenigen 'originalen' Sehenswürdigkeiten in Dubai

Dubai ist ohne Frage eine fantastische Stadt, aber eben auch viel aus der Fantasie entstanden. Wer nach dem alten Dubai sucht, hat es nicht leicht. Wenn man länger da ist und auch ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 13. März 2015
Karlh
,
Germany
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.235 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Schwanstetten
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2015

Für einen Dirham von Deira nach bur Dubai das muss man gemacht haben. Wir waren auf Kreuzfahrt, sonst hätten wir eine längere Fahrt auf dem Creek gebucht. An einem Freitag (Das ist der Sonntag in Dubai) waren alle unterwegs und hatten Picknick auf dem Rasen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Germany
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2015 über Mobile-Apps

Dubai ist ohne Frage eine fantastische Stadt, aber eben auch viel aus der Fantasie entstanden. Wer nach dem alten Dubai sucht, hat es nicht leicht. Wenn man länger da ist und auch ins Umland fährt, gibt es bestimmt viel zu entdecken. Wenn man nur kurz dort ist, dann ist eine Fahrt mit dem Wasserbus (Abra) sicher eine originelle Art für... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wolfsburg, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2015

Jeder Dubai-Besucher sollte sich die Überfahrt mit einer ABRA nicht entgehen lassen...ist nicht all zu teuer und eine schöne Einstimmung auf die Altstadt...(deshalb bitte nicht die Metro zum überqueren nutzen).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2015

Wir haben uns mit meinem Mann und unser privat Guid für ungefähr 20 Dirhem ein privat Abra gemietet und über den Creek gefahren. War definitiv viel angenehmer als mit 15-20 Leute eingeengt da Rum zu fahren. Wenn das machbar ist würde ich das empfehlen .

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
136 Bewertungen 136 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2015

Unbedingt einmal übersetzen, es ist ein schöner Anblick, den muss man einfach mitnehmen (und ein paar klasse Fotomotive lassen sich finden)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2014

man sollte unbedingt mal mit einer Abra über den Creek fahren, aber allein das Zuschauen am Dock ist toll! Die vielen unterschiedlichen Nationalitäten, alle kommen friedlich miteinander aus. Das scheinbare Chaos löst sich immer schnell auf.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
187 Bewertungen 187 Bewertungen
77 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
97 "Hilfreich"-<br>Wertungen 97 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2014

wir haben uns für 1 Stunde für ca 25 EUR eine Abra gemietet und sind mit dieser den Creek "rauf und runter" gefahren, mit sehr guten englischen Erklärungen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2014

Die Anleger mit den Booten und Taxis sind alte ja sehr alte Boote. Macht Spaß damit auf dem Dubai Creek herum zu schippern.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Passau, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2014

Die Fahrt lohnt sich wirklich! Man kann entweder von einem Ufer zum anderen Fahren. Solche Wassertaxis benutzen sowohl Einheimische wie auch Touristen um zwischen Deira und Bur Dubai hin und her zu kommen. Eine einfache Fahrt kostet 1 Dinar. Oder man mietet für 30-60 Minuten ein Boot für sich, kostet 120 Dinar. Unser Fahrer war sehr nett und hat uns... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wangi, Schweiz
Top-Bewerter
108 Bewertungen 108 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2014

Jedesmal wenn ich in Dubai bin ein Muss für 1 Dirham = .25 Rappen über den Creek mit dem Abra zum Old Town Souk zu fahren( das ist der ganz alte Teil von Dubai ) der Markt ist nicht so gross , aber es lohnt sich. Beim ein dunkeln umso romantischischer!!! Auch als Frau überhaupt kein Problem auch abends .

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Bur Dubai Abra Dock angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Bur Dubai Abra Dock? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bur Dubai Abra Dock.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in The Creek

Profil des Stadtviertels
The Creek
Der Duft von Weihrauch hängt dicht und schwer in der Luft, Wellen schlagen sanft an die Bootsstege und Markthändler versuchen, die vorbeiströmenden Touristen anzulocken. Der Dubai Creek ist der Ort, an dem früher die Perlenboote festmachten und von wo aus die Juwelentaucher zu ihren Missionen aufbrachen. Daher wird der Creek häufig als "das wahre Dubai" bezeichnet, denn hier befinden sich die Ursprünge der Stadt. Der Bezirk al-Fahidi auf der arabischen Seite des Golfs ist eine der geschichtsträchtigsten Stätten in Dubai und an seinen bekannten Windtürmen leicht zu erkennen, die zur Kühlung dienten. In den historischen Gebäuden befinden sich nicht nur das Scheich-Mohammed-Zentrum für kulturelle Verständigung und das Dubai Museum, sondern auch zahlreiche Cafés, Geschäfte und Kunstgalerien. Dieser Ort ist wunderbar, um sich zu verlieren. Anschließend können Sie mit einem Wassertaxi den Golf überqueren und den Gewürzmarkt besuchen, wo Ihre Sinne von unzähligen Gerüchen, Köstlichkeiten und Klängen überwältigt werden.