Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tempel von Baalbek

Baalbeck, Libanon
Diesen Eintrag verbessern
Art: Historische Ruinen
170 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

403 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    326
    65
    8
    3
    1
Datum | Bewertung
  • Arabic first
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beirut
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

Wenn man das erste Mal nach Baalbek kommt, dann staunt man ueber die Groesse der gigantischen Anlage. Es gibt auch kaum Touristen und so hat man alles fuer sich allein zum durchstreifen und zum Traeumen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
95 Bewertungen 95 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2013

sehr gut erhalten; Erklärungs-Tafeln in 4 Sprachen (auch D); viele Renovations-Arbeiten; nur mit Guide zu empfehlen, weil die Gegend unsicher sein kann

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Düsseldorf
Top-Bewerter
192 Bewertungen 192 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2012

Wer alte Steine mag, ist hier richtig. Denn alte Steine (und natürlich mehr oder weniger gut erhaltene Gebäude) gibt es hier zuhauf. Der Erhaltungszustand ist ordentlich und manchmal gut, es gibt in der Tat viel zu besichtigen. Einige Stunden sollte man schon einplanen, damit sich der richtige Eindruck bilden kann. Ein Weltkulturerbe von hohem Niveau.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2011

Die historisch und archaeologisch hoechst interessante Staette Baalbek ist wirklich immer wieder eine Reise wert. Trotz des schlechten Wetters im April verbrachten wir dort wieder tolle Stunden mit unserem deutschsprachigen Guide. Auch die anschliessenden kulinarisch wertvollen Stunden in einem Restaurant hoch ueber den Daechern Baalbeks mit Ausblick auf den Tempel genossen wir sehr.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2011

Die Tempel von Baalbek sind sehr beeindruckend. Das Gelände ist sehr gross (mindestens einen halben Tag einplanen) und es stehen teilweise noch komplette Tempel. Touristen gibt es praktisch keine sodass man das ganze Gelände für sich alleine hat. Direkt an der Tempelanlage gibt es einige kleinere Restuarants und die Minibusse fahren dort ebenfalls ab.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Dreieich, Deutschland
Top-Bewerter
106 Bewertungen 106 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2011

Die Ruinen sind sehr empfehlenswert, sie sind gigantisch und man wird auch mit deutscher Geschichte Kaiser Wilhelm konfrontiert. Wir hatten einen deutschsprechenden Führer, der war sehr gut und konnte uns die Geschichte der Tempelanlagen sehr schön erläutern. Die Anlage liegt vor den (bei uns noch schneebedeckten ) Bergen und bietet eine tolle Kulisse.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Kelheim, Deutschland
Top-Bewerter
172 Bewertungen 172 Bewertungen
103 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
162 "Hilfreich"-<br>Wertungen 162 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2010

Die Ausgrabungen in Baalbek stellen das bedeutenste historische Gut des Libanon dar. Sie befinden sich am Rande der Bekaa-Ebene in der Nähe der Grenze zu Syrien. Die Ausgrabungen aus der Römerzeit gehören zu den größten antiken Anlagen der Welt. Außer den eigentlichen antiken Monumenten und Ruinen gehört zum Gelände auch ein Museum, das sehr gut auch alles in deutscher Sprache... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2010

In Baalbek im Libanon findet man den größten Tempel des römischen Reichs - den Jupitertempel. Leider sind von der Säulenhalle nur noch sechs Säulen erhalten, aber die Ruinen sind trotzdem beeindruckend. Weiterhin findet man hier den Bacchus-Tempel, der noch hervorragend erhalten ist. Der Venus-Tempel wird derzeit (November 2010) gerade restauriert und ist daher nicht zugänglich. Baalbek liegt in der Bekaa-Ebene... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Linz, Österreich
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2010

Es gibt viele Ruinen vom Altertum, doch Baalbek hat mich am stärksten beeindruckt. Der Bachustempel steht fast unversehrt vor dir. Die Steine für das Fundament sind einfach gigantisch. Im nahegelegenen Steinbruch liegt noch ein solche Fundamentstein. Auch die Landschaft der Bekaa Ebene ist sehr reizvoll.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Königstein
Top-Bewerter
193 Bewertungen 193 Bewertungen
80 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2010

Nicht in Griechenland kann man die größten griechischen Tempel sehen, dazu muss man in den Libanon nach Baalbek fahren. Aujf einem riesigen Areal wandert man von einem interessanten Bauwerk zum anderen, bis man bewundernd vor den höchsten Säulen steht, die aus der Antike erhalten geblieben sind. Selbst Kaisert Wilhelm II. weilte als Besucher an diesem Ort. Wer nicht direkt in... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Tempel von Baalbek angesehen haben, interessierten sich auch für:

Baalbeck, Bekaa Governorate
Tannourine, North Governorate
 
Baalbeck, Bekaa Governorate
 

Sie waren bereits im Tempel von Baalbek? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Tempel von Baalbek besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten