Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Inca Trail

Machu Picchu, Peru
Diesen Eintrag verbessern
Art: Wanderwege
559 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

876 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    747
    94
    17
    5
    13
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
K.
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2014

Wir waren die 4 Tage auf dem Trail unterwegs und es war sehr schön. Die Guides waresn super und auch die Zeltplätze o.k. Die Sanitären Anlagen sind benutzbar. Aber wir haben uns die 4 Tage kaum gewaschen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Puhoi, Neuseeland
Top-Bewerter
120 Bewertungen 120 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2012

Kann man machen, aber es gibt viele andere schöne Treks, die mehr Spaß machen. Auch nach Machu Picchu kann man auf anderem Weg gelangen, zb. Lares oder Chokekirau Trek.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Köln
Top-Bewerter
141 Bewertungen 141 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
61 "Hilfreich"-<br>Wertungen 61 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2012

Der originale Inka-Trail ist eine Erfahrung, die man seinen Lebtag nicht vergisst! Weg, Witterung und Kälte verlangen alles von einem ab. Zwar sind es "nur" 43 km Wegstrecke über vier Tage, dafür aber werden insgesamt 4500 Höhenmeter überwunden. Wahnsinn! Auf dem Weg flucht und hadert man häufig, doch belohnen immer wieder neue Landschaften und atemberaubende Ausblicke die körperliche Schinderei. Aber... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Mönchengladbach, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2012

Man erklimmt die ersten paar Stufen und staund nur noch. Es empfliehlt sich ein gutes Schuhwerk und eine gute Kondition. Die schönste Zeit ist nach 12.00h, da leert sich die ansonsten sehr volle Anlage. Wenn man ein Zug gebucht hat, sollte man sich erkundigen, ab wann man sich in die Rückfahrschlange ansellen muss.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Düsseldorf, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2011

Wir haben die lange Strecke des Inca Trails genommen ( ca 45 km). Die Reise über vier Tagen war anstrengend jedoch sehr eindrucksvoll. Am ersten Tag läuft man ca 12 km mit Höhen-Unterschieden bis zu 100m. Es ist ziemlich "Easygoing" im Vergleich zu den nächsten Tagen. Die Landschaft und die Ruinen sind einfach Traumhaft schön. Der Lagercamp ist ok ,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
164 Bewertungen 164 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
61 "Hilfreich"-<br>Wertungen 61 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2011

Der Machu Picchu, der Alte Gipfel, befindet sich auf knapp 2400 Meter Höhe etwa 80 KM entfernt von der peruanischen Stadt Cusco. Neben der beeindruckenden Bergwelt ist vor allem eine alte Ruinenstadt der Inkas zu bewundern. Am Besten fährt man mit der Panoramaeisenbahn quer durchs faszinierende Urabambatal bis zu einem Dorf unterhalb des Berges, von dort wird man dann mit... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Meerbusch, Deutschland
Top-Bewerter
154 Bewertungen 154 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
76 "Hilfreich"-<br>Wertungen 76 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Dezember 2010

Bei der Planung haben wir uns doch gefragt b wir das alles schaffen würden, der höchste Pass ist immerhin 4200m hoch, aber am Ende war es doch kein großes Problem. Den ersten Tag konnten wir noch geniessen, da es kaum bergauf ging und der Weg recht angenehm zu laufen war. Erst am zweiten Tag kommt der große Anstieg von 3000m... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Nürnberg, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2010

Machu Picchu ist wohl der Hauptgrund, aus dem Leute nach Peru reisen - und es ist es wert! Unbedingt nicht für einen Tagesausflug rinrasen, sondern in Aguas Calientes übernachten und mit dem ersten Bus hochfahren - d.h. eine Stunde vor Abfahrt des ersten Busses dort sein, auf die Idee kommen nämlich noch andere - denn die Morgenstimmung ist wunderschön!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Duisburg
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2008

Toll für Leute mit Topkondition, allerdings nur für ambitionierte Jogger, da man sonst von der wunderschönen, abwechlungsreichen und geschichtsträchtigen Landschaft nicht viel mitbekommt. Viele tausend Stufen erfordern vollste Konzentration, vor Muskelkater sollte man keine Scheu haben, den gibt es gratis dazu.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Inca Trail angesehen haben, interessierten sich auch für:

Machu Picchu, Urubambatal (Heiliges Tal)
Machu Picchu, Urubambatal (Heiliges Tal)
 
Cusco, Region Cusco
Machu Picchu, Urubambatal (Heiliges Tal)
 

Sie waren bereits im Inca Trail? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Inca Trail besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten