Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Caral

Nr. 22 von 213 Aktivitäten in Lima
Zertifikat für Exzellenz
Alte Ruinen, Historische Stätten, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Supe Valley, Lima, Peru
Telefonnummer: 431-2235
Heute
8:30 - 17:30
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8:30 - 17:30
Sa 9:00 - 12:00
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Gebühr: Ja

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 332 lesen
Besucherwertung
  • 204
    Ausgezeichnet
  • 95
    Sehr gut
  • 24
    Befriedigend
  • 5
    Mangelhaft
  • 4
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Highlight für Archäologen

Highlight für Archäologen, für andere eventuell weniger beeindruckend. Nicht alle Stätten geöffnet. Man braucht viel Vorstellungskraft. Anreise von Barranca/Supe aus ... mehr lesen

3 von 5 SternenBewertet am 14. September 2014
Turmgesellschaft
,
Stuttgart, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

332 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2014

Highlight für Archäologen, für andere eventuell weniger beeindruckend. Nicht alle Stätten geöffnet. Man braucht viel Vorstellungskraft. Anreise von Barranca/Supe aus, zeitintensiv, nichts Spannendes sonst in der Gegend zu sehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2014

Angesichts der zahlreichen Bewertungen des Ortes brauche ich dem nichts hinzuzufügen. Erstaunlich ist aber die große Spanne von Möglichkeiten, nach Caral zu fahren. Die scheinbar günstigste Möglichkeiten ist die mit öffentlichen Verkahrsmitteln. Ich habe auch Mietwagen und die Angebote der Reiseunternehmen geprüft, die zum Teil horrende Preise verlangen. Ich empfehle die Tour mit dem für die Ausgrabungen verantwortlichen archäologischen Institut,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
München, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2014

Wir haben von Lima aus eine private Tagestour mit Fahrer und Guide nach Caral gebucht. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt, die älteste bekannte Stadtsiedlung auf dem amerikanischen Kontinent ist für Liebhaber archäologischer Ausgrabungen absolut empfehlenswert. Vor Ort kann man sich einer Führung mit einem lokalen Guide anschließen - unbedingt Sonnenschutz, Kopfbedeckung und genug Wasser einpacken! Da der letzte... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Alzenau, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2013

Erst mal vorweg: Wenn man die Tour nach Caral auf eigene Faust macht, spart man nicht nur sehr viel Geld, sondern kann einen wirklich abwechslungsreichen Tag in Caral, Valle Supe und Barranca verbringen. Caral ist die älteste Stadt Amerikas und die zweitälteste Zivilisation nach Mesopotamien und noch vor den Ägyptern. Obwohl Caral ein UNESCO-Weltkulturerbe ist, kennen es nur wenige und... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Bardowick, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2013

Spannende Ausgrabungsstätte einer der ältesten Kulturen der Welt. Da es aber praktisch wüstenähnlich ist, bitte genug Wasser mitnehmen und Sonnenmilch /Hut. Es gibt von der Universität aus Samstags und Sonntags Fahrten nach Caral, die aber mindestens 2 Wochen vorher gebucht werden sollten, da sehr beliebt. Man findet sie auf der Internetseite zu Caral angeboten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Caral angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Caral? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Caral sowie von anderen Besuchern.
3 Fragen
Frage stellen

Alle Fragen ansehen (3)

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Caral.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?