Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Coricancha (Sonnentempel)

Pampa del Castillo at Plazoleta Santo Domingo, Cusco, Peru
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 14 von 100 Sehenswürdigkeiten in Cusco
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Historische Ruinen, Historische Stätten
480 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

1.110 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    640
    359
    97
    11
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Breisig
Top-Bewerter
185 Bewertungen 185 Bewertungen
101 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2014

Auf den Bergen der Stadt gelegen erfährt man hier viel über die traditionelle Inkabauweise. Belohnt wird das Ganze auch noch mit einer grandiosen Aussicht über Cusco. Also nix wie hin. Mit dem Taxi hoch, zu Fuß runter ...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
141 Bewertungen 141 Bewertungen
66 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2014

Wer ist Cusco ist, sollte sich diese Ruine auf jeden Fall anschauen. Sie gibt Aufschlüsse über die Bauweise der Inkas und ist eine gute Vorbereitung für Machu Picchu.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2013

haben sich wieder einmal draufgesetzt ...Gott sei Dank ist noch etwas von dem Tempel vorhanden....man spürt noch die Energie

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schweiz
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2013

Wir waren mit der Firma meines Mannes vor Ort. Daher haben wir Coricancha etwas anders erlebt als die meisten Besucher. Wir hatten ein Abendessen im Innenhof des Klosters, samt Inka-Tänzen und Theateraufführunen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2013

Wir mussten zwar nicht viel Eintritt zahlen (10 S.) dafür haben wir aber auch nicht viel gesehen. In der Kirche stehen zwar viele Informationen darüber, wie der Tempel ein mal war, diese Informationen standen aber genau so in unserem Reiseführer, zu sehen sind wenige Mauerreste, die man aber von aussen genauso gut, dafür kostenlos, besichtigen kann. Auch die schöne Gartenanlage... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2013

Die Kombination zwischen dem alten Inkatempel und dem spanischen Stil ist sehr interessant zu sehen. Ich würde empfehlen mit einem Guide eine Tour zu machen um mehr Informationen zu bekommen. Nach der guided tour kann man noch im Innenhof sitzen und den schönen Hof bewundern.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Simmern, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2012

wird während der 4 stündigen Stadttour angeboten, gute Führung, lohnt sich auf jeden Fall. Alte Gemälde, Gemäuer und schöne Blumen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2012

Zugegeben kann der Tempel nichts dafür, aber in Cusco starten alle(!) Stadttouren um 14:00 Uhr. Das heißt, dass ich u.a. Diesen Tempel mit Hunderten von Touristen besuchen musste. Die Guides geben sich die Klinke in die Hand. Das grauenvollste Erlebnis in 2 bisherigen Wochen Peru. Ich empfehle am besten vormittags besuchen, wie auch die Kathedrale und die weiteren archäologischen Stellen.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Frankfurt
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2012

Wir haben den Temple of The Sun im Rahmen einer Stadtrundfahrt besichtigt. Großer Fehler! Zu der Zeit luden anscheindend alle Rundfahrten die Gäste dort ab. Es war so voll, daß man die Fremdenführer nicht mehr verstehen konnte. Das hat keinen Spaß gemacht. Wir waren froh, als wir wieder raus waren. Ich empfehle dort außerhalb der Stoßzeiten hinzugehen. Dann ist es... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Coricancha (Sonnentempel) angesehen haben, interessierten sich auch für:

Cusco, Region Cusco
 

Sie waren bereits im Coricancha (Sonnentempel)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Coricancha (Sonnentempel) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten