Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

798 Art Zone

No.4 Jiuxianqiao Road, Chaoyang District, Peking 100015, China
010-59789798
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 267 Shopping in Peking
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Kunstgalerien, Nachbarschaften
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertung schreiben

963 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    515
    344
    80
    20
    3
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

798 liegt ein wenig außerhalb von Beijings City Area. Man ist hier am besten mit der Metro (Linie 10) und danach mit dem Bus unterwegs. Die ganze Area sind alte Lagerhallen und Fabriken umgestaltet in stylische Läden, Gallerien, Restaurants und Ausstellungsflächen. Es ist schön ein wenig anderes Beijing zu sehen - hier gibt es definitiv viel zu sehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
London
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2012

Das Kuenstlerviertel 798 ist fuer jeden Artinteressierten eine absolut Lohnenswerte Sehenswuerdigkeit. Die Kunst ist zwar auf alle Faelle nicht mehr als guenstig einzustufen, aber dafuer sind auch die meissten Kuenstler ziemlich bekannt. Es gibt einige Kaffee's und Restaurants und die ganze Anlage is t so gross, das man ohne Probleme einen ganzen Nachmittag dort verbringen kann. Am Wochenende ist es... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Germany
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2012

Der einstige Geheimtip 798, als der Ort für Kunst in Beijing wird zunehmend ein Ort für die Masse. Waren hier vor Jahren noch wirklich Künstler am Werk, finden sich heute Galerie an Galerie und die Werke sind derart überbewertet, das es nicht der Ort ist um Kunst zu kaufen. Es ist schön anzusehen, wenn man noch nie dort war. Kennt... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2012

Uns hat diese "ganz andere" Seite Chinas sehr gut gefallen. Der Eintritt in die allermeisten Galerien ist frei und man kann viel Interessantes entdecken. Vor allem macht es Spaß zu sehen, dass manche Kunst geradezu regimekritisch anmutet (oder es ist nur unsere eigene Interpretation ;-) )! Zusätzlich gibt es viele nette Cafés, Restaurants und Shops mit allerlei Kuriositäten. Zu erreichen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Nürtingen, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2012

Ich selber war ehrlich gesagt jetzt nicht richtig drauf eingestellt und habe es auch so nicht erwartet - aber die Kunsträume/Geschäfte in diesem alten Fabrikgelände haben schon was - wenn man Peking hört denkt man halt gleich immer an Mauer und Tempel und Verbotene Stadt - aber dieses Künslerviertel spiegelt ein anderes Peking wieder - wer genau hin sieht kann... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Würzburg, Deutschland
Top-Bewerter
65 Bewertungen 65 Bewertungen
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2011

Die Anfahrt kann nur mit Taxi erfolgen. Deshalb den Namen in mandarin für den Taxifahrer bereit halten. Bei dem Gelände handelt es sich um eine alte Industrieanlage, in der teilweise noch gearbeitet wird. Manchmal dampft und tropft es aus Rohren, die durch das Gelände laufen. In den Gebäuden und auf den Freiflächen findet man ein Mischung aus Ateliers, Verkaufsgeschäften und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
68 Bewertungen 68 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2011

Da mir alles vertraut vorkam, hab ich mir sagen lassen, dass dieses alte Fabrikgelände vor dem zweiten Weltkrieg von deutschen Architekten erbaut wurde. Nun ist das Gelände ausschließlich kulturell genutzt. Ein perfekter Platz für einen Wochenendausflug. Als wir allerdings am frühen Abend zurück in die Stadt wollten, mussten wir fast 30min nach einem Taxi suchen, dass bereit war den Taxameter-Preis... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2011

Es handelt sich um ein altes Industriegelände, welches nun von kreativen Künstlern Peking's genutzt wird. Es gibt dort Cafe's, Restaurants, Gallerien, Shops, Bühnen und einfach nur sehr, sehr viel zu sehen. Wir waren zufällig dort, als gerade ein Festival stattfand, deshalb war es sehr überlaufen (aber nicht unerträglich voll). Ich hab mir sagen lassen, dass es normalerweise ruhiger zugeht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Peking
Top-Bewerter
168 Bewertungen 168 Bewertungen
89 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2011

In Peking veraltet fast alles schneller als anderswo, und der Ruf einer "location" ist meist ueberholt, wenn er zu hoeren ist, so auch hier. Dass dies mal ein Kuenstlerviertel war, in einer offengelassenen Fabrik, stimmt, und dass man sich hier in Cafes und Galerien wohlfuehlen kann, stimmt auch. Aber natuerlich sind die Begruender laengst weitergezogen und haben den Platz Besuchern,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Jakarta
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2010

Man sollte sich einen ganzen Tag einplanen, um sich möglichst viele Galerien anschauen zu können. Das Spektrum der präsentierten Kunstwerke ist sehr breit und bietet auch interessante Installationen, die auf dem ganzen Gelände verteilt sind. Zwar an manchen Stellen durch die ganzen Shops für die Touristen etwas kommerzialisiert, aber die Cafes und Restaurants bieten eine gute Gelegenheit beim vielen Umherlaufen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich 798 Art Zone angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im 798 Art Zone? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie 798 Art Zone besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten