Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Belau National Museum

Nr. 10 von 24 Aktivitäten in Koror
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: P.O. Box 666, Koror, Koror Island 96940, Palau
Telefonnummer: 680-488-2265
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 70 lesen
Besucherwertung
  • 25
    Ausgezeichnet
  • 28
    Sehr gut
  • 15
    Befriedigend
  • 2
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
gute historische Informationen

Schöne Zusammenstellung der geschichtlichen Entwicklung des Inselstaates. Feine Zusammenstellung von Bildern, Büchern und Artefakten.

4 von 5 SternenBewertet am 30. Januar 2015
kimboy10
,
Düsseldorf, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

70 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Ihre Gesamtwertung für diese Sehenswürdigkeit
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
213 Bewertungen 213 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
152 "Hilfreich"-<br>Wertungen 152 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2015

Ein kleines Museum, welches versucht, die bewegende Geschichte von palau zu erzählen Es ist nett und informativ

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
68 Bewertungen 68 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2015

Schöne Zusammenstellung der geschichtlichen Entwicklung des Inselstaates. Feine Zusammenstellung von Bildern, Büchern und Artefakten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Weiden
Top-Bewerter
203 Bewertungen 203 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
193 "Hilfreich"-<br>Wertungen 193 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2014

Nett und viel Fleiß. "Man bemüht" sich - bitte sehen Sie es so, nicht alles ist vergleichbar! Ich fand die Mühe, die man sich machte großartig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Radolfzell
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2014

Sehr informatives Museum über die verschiedenen Phasen der Besatzung und deren Einfluss auf Bevölkerung und Politik. Schöner, kleiner Park mit Rundgängen. 10 USD Eintritt

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hambühren, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2014

Kulturpflichtprogramm, interessant in gewissem Maße, etwas zu viel Gewicht bei dt. Kolonialzeit + Kriegsgeschehen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Aussig
Top-Bewerter
269 Bewertungen 269 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
248 "Hilfreich"-<br>Wertungen 248 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2012

Das Museum bietet einen Ueberblick ueber die Geschichte Palaus, also vorrangig ueber die Kolonialzeit unter spanischer, deutscher, japanischer und amerikanischer Fahne. Die Anzahl der Ausstellungsstuecke beschraenkt sich primaer auf Fotos und Aufzeichnungen, die entweder von Missionaren oder anderen Auslaendern gemacht wurden, es reicht aber fuer eine gute halbe Stunde Rundgang. Im Obergeschoss war eine vom deutschen Auswaertigen Amt finanzierte voruebergehene... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
San Clemente, Kalifornien
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2011

fuer ne insel die seit 20 jahren unabhaengig ist schon nicht schlecht, braucht dringend SPENDEN

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
berlin
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2011

Das Museum ist nicht sehr gross aber fuer die Geschicht der Insel schon mal einen Tripp wert. Im Museumsshop gibt es sogar neue lonelyplanet Buecher aus den 1990 Jahren zu kaufen. Fuer jeden der mal in Micronesien gewesen sein will. Ich fand es erstaunlich das sie diese Buecher nicht zurueck gesendet haben. Der Kaffeshop hatte leckeren Eiskaffe zu vertretbaren Preisen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Belau National Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
 

Sie waren bereits im Belau National Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Belau National Museum

Adresse: Anschrift: P.O. Box 666, Koror, Koror Island 96940, Palau
Telefonnummer: 680-488-2265
Ort: Südpazifik  >  Palau  >  Koror Island  >  Koror

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Belau National Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?