Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tashichho Dzong (Thimpu Dzong)

Nr. 2 von 35 Aktivitäten in Thimphu
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Chhagchhen Lam, Thimphu, Bhutan
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 195 lesen
Besucherwertung
  • 104
    Ausgezeichnet
  • 79
    Sehr gut
  • 9
    Befriedigend
  • 2
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Eine sehr schöner Dzong

Der Dzong von Thimphu gehört mit denen von Punakha und Paro zu den schönsten des Landes. Hier herrscht eine Pracht vor, die viele andere Dzongs nicht bieten können. Er wurde ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 24. November 2014
Draiach
,
Wien, Österreich
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

195 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
118 Bewertungen 118 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2014

Der Dzong von Thimphu gehört mit denen von Punakha und Paro zu den schönsten des Landes. Hier herrscht eine Pracht vor, die viele andere Dzongs nicht bieten können. Er wurde zweimal durch Feuer zerstört und der neue Dzong wurde 1969 wieder eingeweiht. Den Hof, den man zuerst betritt, ist sehr schön an Architektur und Dekorationen. An der Nordseite des Hofes... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Deutschland
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2014

Tashicho Dzong wurde ab 1216 gebaut. Im Laufe der Jahrhunderte und nach Zerstörungen wurde er immer wieder vergrößert. Ende des 19. Jahrhunderts wurde er durch ein Erdbeben zerstört, 1902 wieder aufgebaut. Bevor der König 1952 die Hauptstadt nach Thimphu verlegt hatte, ließ er den Dzong komplett renovieren und erweitern - im traditionellen Stil ohne Nägel und Baupläne.Seit 1952 ist er... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
118 Bewertungen 118 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2014

Ok, die Lage ist schön und die Gebäude sind gewaltig, aber verglichen mit den vielen anderen wunderschöneb Dzongs Buthans fällt der Thimpu Dzong deutlich ab

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kampala
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2014

...den Tag zu beenden, da man erst ab 17Uhr ihn besuchen kann. Kleiner Tip, besser erst gegen 17.30Uhr kommen, dann hat sich der groesste Antrang gelegt

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Neunkirchen am Brand
Top-Bewerter
177 Bewertungen 177 Bewertungen
80 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
68 "Hilfreich"-<br>Wertungen 68 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2012

Der Dzong in Bhutans Hauptstadt präsentiert sich wahrlich royal. Da in ihm die königlichen Amtsstuben untergebracht sind, ist die gewaltige Anlage zumeist erst nach 17 Uhr zu besichtigen. Die sehr weitläufige Anlage, deren Höfe fast ausnahmslos größer ausfallen als in den anderen Dzongs des Landes, beeindruckt vor allem auch durch ihre Wandmalereien. In jedem Fall sollte man aber beim Verlassen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Singapur, Singapur
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2012

Der Dzong in Thimpu sollte m.E. nach Teil jeder Reise nach Thimpu sein. Als Hauptstadt bietet Thimpu deutlich mehr in seinem Dzong im Vergleich mit einem Regional-Dzong auf dem Land. Alles ist größer und besser in Schuss gehalten. Auch die Nähe zur Residenz des Koenigs ist beeindruckend. Man sollte aber Zeit einplanen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2011

Die Anlage diente lange Zeit als Festung und ist heute zur Hälfte Kloster und zur anderen Hälfte Regierungsgebäude. Auch der König hat ein Arbeitszimmer. Die farbenfrohen Holzschnitzereien und diversen bunten Fahnen geben dem Gebäude trotz des Alters einen frischen Eindruck. Hier kann man wegen der wenigen Touristen das religiöse Leben der Bevölkerung noch in seinen Ursprüngen beobachten. Wegen der Regierungsaktivitäten... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Salzburg, Österreich
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2010

In Bhutan kann man das buddhistische Leben noch relativ unverfälscht erleben. Die Menschen sind tief im Glauben verwurzelt, die (wenigen) Touristen können jahrhundertealte Rituale hautnah verfolgen. Der Dzong (=Klosterburg) von Thimpu ist sehr schön erhalten bzw. renoviert, eine Außen- und Innenbesichtigung sind möglich, wenn man sich eine Erlaubnis (permit) besorgt hat. Ohne permit geht in Bhutan eigentlich gar nichts, aber... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Kritzendorf
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2010

Der Tashichho Dzong oder auch Thimpu Dzong am Rand der immer noch eher dörflich wirkenden Hauptstadt Thimpu des Himalaya-Königreichs Bhutan ist eine imposante Anlage. 1965 angeblich ohne einen gezeichneten Plan und ohne einen einzigen Nagel errichtet, beherbergt diese festungsartige Anlage sowohl die Regierung wie auch den obersten Klerus des Landes. Daher ist eine Besichtigung auch erst ab 17 Uhr möglich,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Tashichho Dzong (Thimpu Dzong) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Thimphu, Thimphu District
 

Sie waren bereits im Tashichho Dzong (Thimpu Dzong)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tashichho Dzong (Thimpu Dzong).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?