Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Victoria Falls Bridge

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Viktoriafälle, Simbabwe
Aktivitäten: Bungeespringen
Diesen Eintrag verbessern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 345 lesen
Besucherwertung
  • 167
    Ausgezeichnet
  • 126
    Sehr gut
  • 49
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Spektakulärer Blick in den Abgrund

Muß man gesehen haben. Man holt sich eine kostenlose temporäre Genehmigung im Immigration Office ohne Passeintrag, und kann von der Simbabwe Seite aus auf die Brücke laufen und ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 18. Dezember 2014
Horst L
,
Wehrheim
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

345 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wehrheim
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Dezember 2014

Muß man gesehen haben. Man holt sich eine kostenlose temporäre Genehmigung im Immigration Office ohne Passeintrag, und kann von der Simbabwe Seite aus auf die Brücke laufen und die Banggee Springer und flying Fogs beobachten. Man darf nicht die auf die andere Seite nach Sambia sonst wird Visa und saftige Gebühren fällig. Ein double entry Visa für Zimbabwe wie ich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2014

interessanter Grenzübergang - faszinierender Ausblick; jedoch lohnen sich die hohen Visumgebühren nicht, nur um von Zimbabwe aus mal im Nachbarland gewesen zu sein. Der spannendste Ausblick auf die Victoriafälle ist ohnehin von Zimbabwe...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Rheinfelden, Deutschland
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2014

Man kann von Zimbabwe über die Brücke nach Sambia laufen und zurück. Ob sich das lohnt ist fraglich. Der schönere Anblick der Fälle ist auf jeden Fall von zimbabwe.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Thüringen, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2014

Die alte Brücke stammt noch aus Cecil Rhodes Zeiten. Einmal muss man da stehen. Zwischen Zambia und Zimbabwe - unter einem der tosende Zambezi. Todesmutig stürzen sich Bungeespringer in die Tiefe. Als würden Sie in einen sprudelnden Kochtopf (Boiling Pott) springen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Winkelhaid
Top-Bewerter
147 Bewertungen 147 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2014

Man geht von der Ilala Lodge aus links und läuft die Strasse ca. 1-2 km zum Grenzübergang Simbabwe/Sambia und lässt sich dort ein Transit-ticket auf der Simbabwe Seite ausstellen und kann dann ohne Visum die gesamt Brücke besuchen. Wichtig bei der Rückkehr nach Simbabwe. Das Transit-ticket nicht verlieren. Vom Cafe am Ende der Brücke sind die bungee Springer gut zu... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Karlsruhe, Deutschland
Top-Bewerter
106 Bewertungen 106 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
82 "Hilfreich"-<br>Wertungen 82 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2014

Die Brücke ist im Niemandsland und kann bequem belaufen werden. Man benötigt nur einen Tagespass (kostenlos). Sie bietet eine tolle Aussicht in die Schluchten und zu den Fällen. Hier findet man auch die Möglichkeit zum Bungee-Jumping und auf Sambia Seite eine nettes Cafe mit tollen Ausblick. Statt zu laufen kann man auch mit der historischen Bahn fahren.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
74 Bewertungen 74 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2014

Wenn Sie viel zeit haben, gehen Sie (bis zur Mitte) auf die Brücke. Zuvor ist bei der Ausreisepasskontrolle explizit darauf hinzuweisen, dass Sie NICHT nach Zambia einreisen wollen, sondern nur auf die Brücke. Sie bekommen dann ein permit - Papierchen. Dies darf nicht verloren werden. Der Blick von der Brücke ist nicht so toll, wie zumindest im Oktober aus dem... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2014

Eine Kuriosität stellt die Grenzbrücke dar. Mit Passierschein darf man hin- und hergehen, auf der Mitte der Brücke stehen die Bungeespringer, riesige hochmoderne kupferbeladene Trucks stehen Schlange...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
OWL
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2014

Man bekommt hier einen ersten Blick auf die Fälle. An der Grenze gibt es einen "Brige Walk" Zettel. So umgeht man den Ausreise Stempel und behält sein Visa. Wer in Sambia einreist sollte bedenken das man eine Gelbfieberimpfung braucht um zb wieder in Südafrika ein zu reisen (auch Transit!). Man kann auf der Brücke "bungee jumping" oder "swingen" wer es... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mettingen, Deutschland
Top-Bewerter
65 Bewertungen 65 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
121 "Hilfreich"-<br>Wertungen 121 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2014

Von der Mitte der Brücke hat man einen unglaublich schönen Ausblick Rundblick auf die Victoria Falls. Die Brücke kann man ohne Pass betreten, bei der Einreise zurück nach Zimbabwe hat man aber wenigstens einen Pass von uns sehen wollen. Hier empfehle ich definitiv einen Hubschrauberrundflug - der nicht teuer ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Victoria Falls Bridge angesehen haben, interessierten sich auch für:

Viktoriafälle, Matabeleland North Province
Viktoriafälle, Matabeleland North Province
 
Viktoriafälle, Matabeleland North Province
Viktoriafälle, Matabeleland North Province
 

Sie waren bereits im Victoria Falls Bridge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Victoria Falls Bridge sowie von anderen Besuchern.
3 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Victoria Falls Bridge.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?