Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: US 395, CA 93541
Telefonnummer: 760 647 6595
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Aktivitäten: Wild beobachten, Spazieren gehen, Vogelbeobachtung

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 496 lesen
Besucherwertung
  • 309
    Ausgezeichnet
  • 150
    Sehr gut
  • 33
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Sehenswerte Skulpturen und Hintergrundwissen zur exzessiven Wasserentnahme

Als Zwischenstopp nach Yosemite Richtung Death Valley unbedingt zu empfehlen. Mit dem NP Jahrespass kann man hier kostenlos (ansonsten 3$ pro Person) einen Spaziergang direkt zum ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 23. August 2015
family5SC
,
SC

Ähnliche Aktivitäten in Kalifornien

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

496 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Gesamtwertung abgeben und Bewertung schreiben
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
SC
Beitragender der Stufe 
77 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2015

Als Zwischenstopp nach Yosemite Richtung Death Valley unbedingt zu empfehlen. Mit dem NP Jahrespass kann man hier kostenlos (ansonsten 3$ pro Person) einen Spaziergang direkt zum See und seinen sehr sehenswerten Salzstrukturen unternehmen. An der kleinen Eingangskasse bekommt man kostenlos Infomaterial, dass einem die Entstehung der Skulpturen und die Empfindlichkeit des bestehenden Ökosystems näher erklärt. Das weiter nördlich liegende Besuchezentrum... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2015

Wunderschöner See. Sollte man bei eine Yosemite Besuch unbedingt einplanen und dabei den Tioga Pass, mit tollen Panorama nutzen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2015

Der Mono Lake ist ein toller, lohnenswerter Abstecher, ein wenig anders als der übliche Touristenkram. Die Kalktuff-Formationen im extrem salzhaltigen See bieten eine bizarre und zauberhafte Umgebung. Sehr lohnenswert ist eine Kajak-Tour auf dem Mono Lake, um das Naturschauspiel unkonventionell und in Ruhe geniessen zu können. Vom Boot aus kann man auch eindrucksvoll den Osprey (Fischadler) beobachten, der hoch oben... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
107 Bewertungen
58 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 77 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2015

Wenn man auf dem Weg vom oder zum Yosemite NP am Mono Lake vorbeikommt, lohnt sich ein kurzer 1-2 stündiger Halt. Wir haben zunächst das Südufer besucht, da man hier die meisten und am besten zu erreichenden Tuffsteingebilde (Tufas) findet, Man biegt vom Highway 395 auf den Highway 120 ab, nach ca. 5 Meilen folgt die Abfahrt zum See -... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2015

Der Mono Lake liegt in unmittelbarer Nähe der Kreuzung der Highways 120 und 395, ist von einigen Kraterbergen umgeben und wird auch oft als "Kaliforniens Totes Meer" bezeichnet, aufgrund seines hohen Salzgehaltes. Sein Wasser ist dreimal so salzig wie Meerwasser.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2014

Sehr interessant ist dieser See, besonders der Süd Teil hat klasse Ausblick und man kann bis zum Wasser gehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Beitragender der Stufe 
130 Bewertungen
73 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 72 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2014

Auf der Durchreise von der Sierra Nevada Richtung Norden oder Tioga-Pass kann man den Mono-Lake ruhig 'mitnehmen'. Karg, faszinierend.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Ein besonderer See und ein mystischer Ort. Der See ist sehr alt, sehr salzhaltig und weist tolle Gesteinsformationen auf. Im Visitor Center bekommt man erste Infos auf ansprechende und kindgerechte Weise präsentiert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Markdorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2014

Wir sind nun zum zweiten Mal am Mono Lake gewesen und fanden die schwarzen Fliegen, die den Boden wie ein Teppich bedecken, einfach staunenswert,weil man das in dieser Weise nirgendwo sonst zu sehen bekommt. Nicht dass jemand meint ,diese Fliegen würden den Menschen belästigen,nein diese Fliegen sind an das sehr spezielle Wasser des Lake gewöhnt und davon abhängig. Aus dem... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Windeck
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2013

Wer auf dem Weg zum Josemite Nationalpark ist, der sollte diese phänomenalen Ausblicke nicht verpassen. Allerdings aufpassen die richtige Ausfahrt zu erwischen und es kostet eine Gebühr. Das ganze ist nur zu sehen, weil für die Stadt Los Angeles, die etliche 100 km entfernt ist, Wasser abgepumpt wurde und der Pegel des Mono Lake um 15 Meter gesenkt wurde!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Mono Lake angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Yosemite-Nationalpark, Kalifornien
Kalifornien, USA
 

Sie waren bereits im Mono Lake? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Mono Lake sowie von anderen Besuchern.
5 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mono Lake.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?