Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Skocjan Caves

Nr. 1 von 2 Aktivitäten in Divaca
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Skocjan 2, Divaca, Slowenien
Telefonnummer: +386 (0)5 7082110
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 417 lesen
Besucherwertung
  • 315
    Ausgezeichnet
  • 84
    Sehr gut
  • 12
    Befriedigend
  • 5
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Hervorragend

Wir haben heute die sehr beeindruckenden Höhlen besucht und waren begeistert. Wir haben die Classic-Tour (mit Führung, ca. 2 Stunden) und die Self-guided Tour im neuen Teil der ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 11. September 2014
Martin S
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

417 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2014

Wir haben heute die sehr beeindruckenden Höhlen besucht und waren begeistert. Wir haben die Classic-Tour (mit Führung, ca. 2 Stunden) und die Self-guided Tour im neuen Teil der Höhle (ca. 1,5h) gemacht und waren begeistert. Hat uns besser als die Postojna gefallen. Für jeden, der gut zu Fuß ist, ein absolutes Highlight!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Köln
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2014

Dieses von der Unesco zum Welterbe erklärte Höhlensystem ist wirklich beeindruckend. Man geht sowohl durch schmale Gänge als auch durch riesige unterirdische Säle, die von Stalagtiten- und miten übersäht sind. Nach kurzer Wanderung durch die sogenannte stille Grotte trift man dann auf den Fluss Reka, der dieses Höhlensystem geschaffen hat und über 3 km durchfließt. Die Reka bildet eine unterirdische... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bruck, Österreich
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2014

Wir haben schon einiges an Höhlen gesehen, doch ich kann ehrlich sagen, diese war eine der beeindruckendsten. Zuerst die "Stille Höhle", jener Teil ohne Wasser, der durch wunderschöne Gesteinsformationen in allen Größen und Variationen beeindruckt. Dann hört man schon das Wasser rauschen und dann steht man hoch über einem gigantischen Canyon - einfach nur schön, beeindruckend, gigantisch - eigentlich nicht... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2014

Die Fahrt zu den Höhlen ist absolut problemlos. Tickets kaufen und schon geht's los. Als erstes latschen wir ca. 15 Minuten zum Höhleneingang. Da werden zwei Gruppen gebildet: eine slowenisch/deutsche und eine italienisch/englische. Schon kurz nach dem künstlichen Zugang wird's traumhaft! Stalagmiten, -titen und -maten in allen Größen und Formen. Fast so schön wie in Postojna. Vorbei an Bären, Türmen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Darmstadt, Deutschland
Top-Bewerter
132 Bewertungen 132 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2012

Im Gegensatz zur Postojnska jama nicht so überlaufen. Auf jeden Fall beiden Touren (1 und 2) machen. Tour 2 ist self-guided und schließt direkt an die geführte erste Tour an. Man sieht dort eine weitere Höhle mit Fluss und kann sein eigenes Tempo gehen und auch fotografieren, was in der eigentlichen Höhle verboten ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2012

eine der größten Höhlen, die ich jemals besichtigt habe - und die Tour lohnt sich! Man steigt hinab in ein Tal und betritt die Höhle über einen künstlichen Eingang. Die Höhle ist so unvorstellbar groß, dass die - übrigens kompetente und sehr gut deutsch sprechende - Führerin der Gruppe gar nicht an jeder schönen Tropfsteinformation stehen bleibt - in einer... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Heidelberg, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2012

Beide Touren sind lohnend, deshalb das Kombi-Angebot nehmen! Zumindest außerhalb der Hauptsaison startet die letzte Kombi-Tour bereits um 14:00, und der Kartenverkauf beginnt bereits um 13:30; deshalb entsprechend früh da sein! Die Führer sind sehr freundlich und bemüht. Über die Höhlen selbst muß man eigentlich nicht viel sagen: Unesco-Weltkultur-Erbe.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Klagenfurt
Top-Bewerter
120 Bewertungen 120 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
114 "Hilfreich"-<br>Wertungen 114 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2011

Ein ganzer Berg wurde vom Reka Fluß ausgewaschen und bildet ein einzigartiges Höhlensystem. Man muß sich einer Führung anschließen - während der Hochsaison auch in deutsch. (Die evtl. Wartezeit kann man gut im angeschlossenen Restaurant verbringen. Herrlicher Rohschinken aus dem Karst (Prsut), guter Käse und heimische Weine.) Dann beginnt die Wanderung durch einen Stollen zu phantastischen Tropfsteinhöhlen, Grotten mit bizarren... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rosenheim
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2010

Wir waren in den Höhlen von Skocjan in Slowenien- auf dem Weg ans Meer fährt man hier direkt daran vorbei. Wenn man in den Adelsberger Grotten (Postojnske Jame) zeimlich abgefertigt wird, geht man hier in recht kleinen Gruppen zu Fuß durch die Höhle (in den Adelsberger Grooten teils mit einem kleinen Zug) und staunt nicht schlecht: In etwa der Mitte... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Skocjan Caves angesehen haben, interessierten sich auch für:

Postojna, Inner Carniola Region
 
Kobarid, Slowenischen Küstenregion
 

Sie waren bereits im Skocjan Caves? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Skocjan Caves sowie von anderen Besuchern.
4 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Skocjan Caves.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?