Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pirita (Brigitten)

Piritaa Tee, Tallinn, Estland
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 22 von 145 Sehenswürdigkeiten in Tallinn
Art: Nachbarschaften
71 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

141 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    73
    47
    16
    5
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden
Top-Bewerter
142 Bewertungen 142 Bewertungen
66 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
93 "Hilfreich"-<br>Wertungen 93 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2012

Mit dem Bus erreicht man in20 Minuten Pirita. Besonders im Sommer lohnt sich ein Ausflug zum 3 km langen Sandstrand. Anlässlich der Olympischen Spiele 1980 in Moskau entstand hier das Olympische Segelzentrum. Noch heute kann man in dem heute trist aussehenden Olympiahafen die Sieger der Wettbewerbe auf einer Gedenktafel nachlesen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Meerbusch, Deutschland
Top-Bewerter
154 Bewertungen 154 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
85 "Hilfreich"-<br>Wertungen 85 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2012

In etwa 15 Minuten erreicht man Pirita mit dem Bus vom Viru Center aus (Linie 1, 1A, 34A). Wenn man die Tickets vorher am Kiosk kauft kostet die Fahrt nur 1€ je Strecke, sonst 1,60€ beim Busfahrer. Die Fahrt geht an der Ostsee entlang, wir sind hinter dem Fluss ausgestiegen – am Yachthafen. Im Winter war natürlich dementsprechend wenig los.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Germany
Top-Bewerter
196 Bewertungen 196 Bewertungen
88 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
290 "Hilfreich"-<br>Wertungen 290 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2011

Pirita liegt ein wenig außerhalb Tallinns, wer genügend Zeit hat, sollte unbedingt an der Uferpromenade entlang nach Pirita laufen. Unterwegs trifft man auf Jogger und auf sonnenhungrige Menschen, die es sich am Strand gut gehen lassen. In Pirita fanden die Segelwettbewerbe der Olympischen Spiele von 1980 statt, der Jachthafen wurde mit viel Beton im typischen Stil der Sowjetzeit errichtet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Pirita (Brigitten) angesehen haben, interessierten sich auch für:

Tallinn, Kreis Harju
Tallinn, Kreis Harju
 

Sie waren bereits im Pirita (Brigitten)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten