Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Palmiarnia Poznanska (Palmenhaus Poznan)

Anschrift: ul. Matejki 18, Posen 60-767, Polen
Telefonnummer: +48(0)61 8658907
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
89 %
Platz Nr. 11 von 73 Sehenswürdigkeiten in Posen
Art: Gärten, Natur & Parks
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Gärten, Natur & Parks
Öffnungszeiten:
So 9:00 - 18:00
Di - Sa 9:00 - 17:00

Hotels in der Nähe von Palmiarnia Poznanska (Palmenhaus Poznan)

Bewertung schreiben

49 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    29
    15
    4
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Braunlage, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2014

Ein Muss, wer nach Poznan fährt ist der Palmengarten. Hier kann man tropische und subtropische Pflanzen bewundern und zum Schluß unter Palmen noch im hauseigenen Caffee verweihlen!!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Posen, Polen
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2012

Poznan Palm House ist die größte Sammlung von tropischen Pflanzen in Polen. Die Pflanzen werden in separate Website von Klimazonen unterteilt. Das Ganze ist wirklich beeindruckend. Die Vogelstimmen machen den Eindruck, dass Sie im Dschungel sind. Nach einem ereignisreichen Besichtigungstag können Sie im Café Kuchen essen. Ich empfehle für Regenwetter.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Posen, Polen
Top-Bewerter
117 Bewertungen 117 Bewertungen
59 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2012

Sie müssen dorthin gehen! Größten in Polen und eines der größten in Europa. Einzigartige Atmosphäre. Öffnen Sie für das ganze Jahr. Es ist inmitten eines prachtvollen Parks. In der Nähe des Stadtzentrums - die Straßenbahn nehmen. Günstige Tickets - 7PLN und 5PLN für Studenten. Das Gute daran ist, dass, es ist heiß dort, auch im Winter :)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Posen, Polen
Top-Bewerter
172 Bewertungen 172 Bewertungen
139 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
113 "Hilfreich"-<br>Wertungen 113 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2011

Palmenhaus in Poznan wurde in 1910 in Wilson Park gebaut. Heute ist es eine der größte Sammlung der tropischen Vegetation in Europa. Auf der Oberfläche von 4600 m2 man kann mehr als 1000 Pflanzenarten aus der ganzen Welt bewundern (Besonders zu empfehlen ist der Pavillon mit Wasserpflanzen) Besonders schön ist hier im Winter - in den Hallen ist es sehr... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Palmiarnia Poznanska (Palmenhaus Poznan) angesehen haben, interessierten sich auch für:

Posen, Greater Poland Province
Posen, Greater Poland Province
 
Posen, Greater Poland Province
Posen, Greater Poland Province
 

Sie waren bereits im Palmiarnia Poznanska (Palmenhaus Poznan)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Palmiarnia Poznanska (Palmenhaus Poznan).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?