Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Dom zu Oliva

ul. Bpa Edmunda Nowickiego 5, Danzig, Polen
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 6 von 48 Sehenswürdigkeiten in Danzig
Art: Kirchen/ Kathedralen
53 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

106 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    70
    28
    5
    1
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Oldenburg, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2014

Jeden Vormittag zur vollen Stunde gibt es ein kleines, feines Konzert - hörenswert, großartige Akustik.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Aachen, Deutschland
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2014

Der Dom zu Oliva ist großartig, besonders gut hat uns die Barockorgel gefallen und das (im Sommer stündliche) Orgelkonzert (20 min), das die besonderen Qualitäten der Orgel zum Ausdruck brachte.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2014

Das hätte länger als nur zwanzig Minuten dauern können. Hier befindet sich wohl die größte Orgel in Polen. Auch die Kirche als Bau ist ein Besuch wert. Laut Aussage handelt es sich um das längste Kirchenschiff. Schön ist, dass es direkt davor zwei Parkplätze für Busse gibt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Gelsenkirchen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2014

Wenn man eine schöne Kirche / einen Dom sehen möchte, sollte man einen Abstecher von Danzig in diesen Vorort machen. Zwar ist die Kirche eher klein, aber sehr schön. Es gibt viele keine Details zu entdecken. Die Orgel ist so ungewöhnlich. Das Konzert um 12:00 Uhr sollte man sich unbedingt anhören. Der Eintritt ist "frei", man soll nur etwas für... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Aachen
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2013

Das Orgelkonzert war wunderschoen. Es lohnt auf jeden Fall ein Besuch. Orgelkonzert Zeiten bitte im Internet schauen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2012

Eine der bedeutendsten Orgeln Polens. Orgelkonzert (ca. 20 min. um die Mittagszeit) ist unbedingt erlebenswert, auch für Nicht-Kirchen-Freunde.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Nürnberg
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
65 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
88 "Hilfreich"-<br>Wertungen 88 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2012

Die Basilika aus dem 14.Jhd. gilt als Highlight der Kirchen in Danzig. Ursprünglich war an der Stelle ein Kloster. Zur vollen Stunde (ab 10h) gibt es ein Orgelkonzert - das Instrument ist sehr beeindruckend. Gleich am Eingang eine Reminiszenz an Papst Johannes Paul II (Karol Wojtyla). In den Seitenschiffen sind herrliche Altäre zu bewundern, bea. die Standarten! Der Hauütaltar wird... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
MUC
Top-Bewerter
191 Bewertungen 191 Bewertungen
101 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2012

Die Kathedrale in Danzig-Oliwa ist neuwertig restauriert, alles macht einen sehr feierlichen Eindruck. Direkt angrenzend ein Schlosspark mit barockem Palais, viel grün, Gewässern und Schwänen. Man gelangt günstig mit der Strassenbahn oder dem Vorortzug in 10 bis 20 Minuten vom Danziger Hauptbahnhof nach Oliwa.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Dom zu Oliva angesehen haben, interessierten sich auch für:

Danzig, Pomerania Province
Danzig, Pomerania Province
 
Danzig, Pomerania Province
Danzig, Pomerania Province
 

Sie waren bereits im Dom zu Oliva? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dom zu Oliva besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten