Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Volubilis

Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Moulay Idriss Zerhoun | 30 km 30 north of Meknes, Marokko

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 578 lesen
Besucherwertung
  • 327
    Ausgezeichnet
  • 203
    Sehr gut
  • 44
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Pflichtbesuch: archäologisch, stadtplanerisch, kulturtechnisch, künstlerisch, landschaftlich.

Eingebettet in eine liebliche, fruchtbare Landschaft bietet Volubilis ein wunderbares Beispiel, wie weit vor 2000 Jahren die Zivilisation Roms bis Nordafrika reichte. Erst etwa ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 25. Dezember 2014
Peter G
,
Munchendorf, Österreich
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

578 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Munchendorf, Österreich
Top-Bewerter
264 Bewertungen 264 Bewertungen
140 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
157 "Hilfreich"-<br>Wertungen 157 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Dezember 2014

Eingebettet in eine liebliche, fruchtbare Landschaft bietet Volubilis ein wunderbares Beispiel, wie weit vor 2000 Jahren die Zivilisation Roms bis Nordafrika reichte. Erst etwa ein Drittel der Stadt, die damals ca. 25.000 Einwohner zählte, ist freigelegt. Man kann die Dimensionen und den Wohlstand aufgrund der zum Teil gut bis sehr gut erhaltenen Relikte und künstlerischen Ausgestaltung (die Mosaike!, die Kanalisation!,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Ludwigsburg, Deutschland
Top-Bewerter
99 Bewertungen 99 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2014

Natürlich gibt es imposantere römische Ausgrabungen. Aber für diese Gegend ist das schon aussergewöhnlich. Es macht Spass diesen letzten Aussenposten Roms anzusehen. Tolle Fotomotive gibt es dort allemal. Mit kundiger Führung lässt sich viel über Kultur und Politik in der damaligen Zeit erfahren. Ein brandneues Museum im Eingangsbereich steht kurz vor der Fertigstellung (November 2014).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Uetikon am See, Schweiz
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2014

Wer die Königsstadt Meknès besucht und an einer römischen Stadt aus dem ersten Jahrhundert interessiert ist, soll unbedingt diese selten besuchte Ausgrabungsstätte erkunden. Die Anlage ist riesig und noch immer wird weiter ausgegraben. Ein Führer, der sich auf Deutsch verständigen kann, soll vorgängig gebucht werden (Telefon aus Meknès genügt). Die Führung ist nötig, damit die unzähligen Ruinen in ihrem Zusammenhang... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Ludwigshafen
Top-Bewerter
127 Bewertungen 127 Bewertungen
63 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
74 "Hilfreich"-<br>Wertungen 74 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

An Gebäuden steht in Volubilis nicht mehr wirklich viel. Nur ein paar Tore und Säulen. Der Besuch lohnt sich dennoch wegen der vielen gut erhaltenen Mosaiken. Ob man sich einen Führer nimmt, sei jedem selber überlassen. Informationen erhält man nicht so sehr viele, aber die Jungs wissen, wo die Mosaiken sind. Mit einem guten Reiseführer inclusive Plan findet man sie... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bern, Schweiz
Top-Bewerter
103 Bewertungen 103 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2013

Wir fanden Volubilis interessant und ein lohnender Tagesausflug. Wer Ruinen aus Italien oder Griechenland kennt, weiss was ihn erwartet, nämlich genau dasselbe wie dort. Nicht mehr und nicht weniger. Wir waren ohne Guide unterwegs.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

Der Besuch ist für ältere Menschen ungeeignet, da die Wege ziemlich schwer zu laufen sind, Stolpergefahr!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ludwigsburg, Deutschland
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2013

Während einer Marokkorundreise besuchte ich auch Volubilis. Es ist eine sehr schöne römische Ausgrabung, Sehr sehenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Herdecke
Top-Bewerter
104 Bewertungen 104 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
82 "Hilfreich"-<br>Wertungen 82 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2013

Weitläufig und groß, daher wirklich sehr beeindruckend. Leider hat die Wiederverwendung des Baumaterials an anderen Orten ihre Spuren hinterlassen, aber wesentliche Bestandteile der antiken Stadt sind noch gut erkennbar. Sollte man nicht verpassen. Bei Sonne wird der Besuch schnell zur Anstrengung, weil es auf dem Gelände fast nirgends Schatten gibt. Also viel Sonnencreme und ein Hütchen nicht vergessen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bremen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2013

Ich würde diese Stätte der Römer jetzt besuchen da leider nicht genug Geld vorhanden ist um alle diese Mosaik zu beschützen. Sie sollten sich einen Führer in Ihrer Sprache suchen und ca: 3 -4 stunden zeit mit bringen. 2013 haben wir ihn ca: 70 DH gegeben. Der eintritt beträgt 10 Dh und ist Gefertigte. Ein Cafe ist vorhanden Landes typisch.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
76 "Hilfreich"-<br>Wertungen 76 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2013

Die große Überraschung auf unserer Marokko-Rundreise war Volubilis. Von 40 bis 285 nach Christus war Volubilis die Hauptstadt der römischen Provinz Tingitana mit 15.000 Einwohnern. In dieser erstaunlichen Ausgrabungsstätte kann man viele erhaltene Mosaiken in den ehemaligen Häusern, die Reste von Triumphbogen, Basilika (Handels- und Versammlungshaus) Therme und Ölpresse sehen. Ein geschichtliches Muss bei einem Besuch in Marokko.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Volubilis angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Meknes, Meknès-Tafilalet
Meknes, Meknès-Tafilalet
 

Sie waren bereits im Volubilis? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Volubilis sowie von anderen Besuchern.
3 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Volubilis.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?