Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Penguin Place

Nr. 11 von 64 Aktivitäten in Dunedin
Zertifikat für Exzellenz
Natur- & Wildschutzgebiete, Natur & Parks
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 45 Pakihau Road, Harington Point | Otago Peninsula, Dunedin, Neuseeland
Telefonnummer: 64 3 478 0286
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 345 lesen
Besucherwertung
  • 238
    Ausgezeichnet
  • 74
    Sehr gut
  • 20
    Befriedigend
  • 8
    Mangelhaft
  • 5
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Schöner Platz, grossartige Erfahrung

Der Penguin Place ist absolut einen Besuch wert. Die geführte Tour beinhaltet eine kurze Einführung mit Informationen zum Lebensrhythmus der "Yellow-Eyed-Penguin" und einen Abriss ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 28. Januar 2015
Remo B
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

345 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2015

Der Penguin Place ist absolut einen Besuch wert. Die geführte Tour beinhaltet eine kurze Einführung mit Informationen zum Lebensrhythmus der "Yellow-Eyed-Penguin" und einen Abriss der wichtigsten Infos zu diesen seltenen Tieren. Der Besuch in der Anlage war für uns perfekt gestaltet und mit den engagierten Guides sehr angenehm. Durch den Bau der Anlage kommt man den Tieren, ohne sie zu... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Shanghai, China
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2015

Wir waren sehr beeindruckt von unseren Begegenungen mit den Pinguinen, denen wir tatsächlich sehr nah kamen. Und auch von den Mitarbeitern, die uns mit ihre aufgeschlossenen neuseeländischen Art den Ausflug echt zum Erlebnis gemacht haben. Sie wollen ihren Gästen den Besuch wirklich zum Ereignis machen! Eltern und Kinder haben viel gelernt bei diesem Besuch. Schön! Empfehlenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
penguinplace, Public Relations Manager von Penguin Place, hat diese Bewertung kommentiert
Mit Google übersetzen

Thanks for coming and we appreciate your kind words. By the sounds you had a fantastic experience! Mehr 

Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2015

... ohne sie zu stören! Wir hatten Glück daß wir kurz vor Schluss kamen, so hatten wir eine privatführung :-) Weil das Wetter an diesem Tag auch nicht so toll war, hatte wohl keiner mehr Lust außer uns. Wie sich herausstellte war unser Guide eine nette Dame aus Deutschland. Wir konnten neben den Pinguinen auch Seeelfanten bewundern. Die Station ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
penguinplace, Guest Relations Manager von Penguin Place, hat diese Bewertung kommentiert
Mit Google übersetzen

5/5! Mehr 

Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2014

wir bekamen eine spezialführung, die extra für uns eingeschoben wurde, weil wir früher gehen mussten. wir wurden dann mit dem Kleinbus zum Strand gebracht und während der Fahrt erklärte uns der Guide die wichtigsten Fakten zu den Pinguinen. am Strand konnten wir (gegen 1730, ab da ist wohl die beste Zeit) drei Paare mit jungen beobachten und auf'n drei junge... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
penguinplace, Public Relations Manager von Penguin Place, hat diese Bewertung kommentiert
Mit Google übersetzen

Thanks for your review and we are glad you found our tour good value for money and an interesting experience!... Mehr 

Schweiz
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2014

Diese Tour war ausgezeichnet. Das Personal ist sehr kompetent. Zudem haben wir viele Pinguine mit ihren Kleinen beobachten können (die letzte Tour am Abend hat die meisten Erfolgschancen Pinguine zu Gesicht zu bekommen). Die Infrastruktur stellt sicher, dass sich die Pinguine durch die Touristen nicht gestört fühlen. Vor allem aber spürte man auch, dass die Guides die Tiere lieben. Es... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2014

Wir haben die 60-minütige Penguintour für 49 NZD am Nachmittag gemacht. Info zum Nachlesen auf Deutsch wäre sehr wünschenswert, wurde uns aber nicht angeboten. Ansonsten gibt's erstmal einen 10-Minuten-Vortrag. Gesehen haben wir schlussendlich 2 Penguine auf der Krankenstation und 2 Penguine in der Wildnis aus dem Versteck aber wirklich nur 1-2 Meter entfernt (!) unten am Strand, wo man mit... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2014

Eine tolle Einrichtung, sehr nette und informative Führung (wir hatten Glück und haben die Führung von einer Mitarbeiterin aus Bremerhaven in deutscher Sprache erhalten). Ein Erlebnis die Albatrosse fliegen zu sehen und dann Nachts die Pinguine an Land watscheln zu sehen. Einfach toll und jeden $ wert. Ein "must do" wenn man in der Region ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bad Aibling
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2013

Nicht umsonst hat die Elm Tour ihre Auszeichnungen. Professionell geführte Tour, auf der ich einfach alles gesehen habe. Königsalbatrosse, Delphine, viele verschiedene einheimische Vogelarten, gigantische Seelöwen, little blue penguin und natürlich die yellow eyed penguins. Die Gruppe bestand aus nur 10 Leuten und da der Strand in Privatbesitz ist und nur Elm Tours die Rechte hat, dort Gruppen zu führen,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Herzogenaurach, Deutschland
Top-Bewerter
95 Bewertungen 95 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2012

Auf der schönen Otego Peninsula liegt der Penguin Place. Die Tour ist empfehlenswert, da man doch recht nah an die zierlichen Tierchen herankommt. Zuerst erfährt man vor Ort erst einiges vom Guide über das Gebiet und die Pinguine und besucht die Krankenstation. Dann fährt man mit einem Minibus zu den unterirdischen Gängen, von denen man die Pinguine in ihren Hütten... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mülheim
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2011

Am Ende der Otago Halbinsel liegt das Yellow Eyed Penguin Reserve. Dieses grosse Schutzprojekt für Gelbaugenpinguine bietet Besuchern eine gute Möglichkeit, sich mit dem Leben dieser niedlichen Tiere vertraut zu machen. Für einen Eintritt von umgerechnet etwa 25 Euro pro Person wird eine etwa 90 minütige Führung geboten. Nach einer kurzen Einführung mit Informationen über das Leben der Pinguine erfolgt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Penguin Place angesehen haben, interessierten sich auch für:

Dunedin, Otago Region
Dunedin, Otago Region
 

Sie waren bereits im Penguin Place? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Penguin Place sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Penguin Place.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?