Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Whakarewarewa: The Living Maori Village

Nr. 18 von 75 Aktivitäten in Rotorua
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 17 Tryon Street | Whakarewarewa Village, Rotorua 3010, Neuseeland (ehemals Whakarewarewa: The Living Thermal Village)
Telefonnummer: +64 7-349 3463
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
23 $*
oder mehr
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 810 lesen
Besucherwertung
  • 422
    Ausgezeichnet
  • 263
    Sehr gut
  • 71
    Befriedigend
  • 22
    Mangelhaft
  • 32
    Ungenügend
Super und eindrücklich

Wir waren dort sehr früh am Morgen. Man bekommt im Eintrittspreis inbegriffen eine Führung. Zu unserer Zeit hatten wir eine Privatführung. Ich würde unbedingt dorthin fahren. Man ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 14. August 2011
Vancouver1981
,
Mettmenstetten, Schweiz

Ähnliche Aktivitäten in Rotorua

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

810 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Ihre Gesamtwertung für diese Sehenswürdigkeit
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2012

Auch wenn einem die Maori Kultur näher gebracht wird und man ein paar Geysire sieht, war es sehr teuer. Es war alles sehr touristisch und kurz. Trotzdem hatten wir einen netten Guide und haben natürlich auch einige schöne Fotos vom Trip mitgenommen. Für jeden der entweder viel Zeit hat und nicht mehr weiss was er noch machen soll oder für... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mettmenstetten, Schweiz
Beitragender der Stufe 
52 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2011

Wir waren dort sehr früh am Morgen. Man bekommt im Eintrittspreis inbegriffen eine Führung. Zu unserer Zeit hatten wir eine Privatführung. Ich würde unbedingt dorthin fahren. Man kommt noch in den Genuss von Maori-Aufführungen inkl. Haka. Die Maori leben dort und nutzen die Thermalquellen zum Kochen, was man hautnah beobachten kann. Nirgendwo fühlt man sich den Maori so nahe und... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin
Beitragender der Stufe 
199 Bewertungen
73 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 61 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2011

Die Ausschilderung ist nicht sehr gut. Man fährt nach einem Schild von der Hauptstraße rechts ab und dann liegt das Village gleich auf der rechten Seite, nicht weiter gerade aus fahren! In dem Village schließt man sich dann einer Führung an. Die Maori leben hier wirklich und man ist bei ihnen zu Hause als Gast. Wie es früher war bekommt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz
Beitragender der Stufe 
165 Bewertungen
67 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2011

Von Rotorua aus fuhren wir zum Whakarewarewa Thermal Reserve , wo wir viele Stunden verbrachten, - fasziniert von brodelnden "mudpools" und riesigen Geysiren. Wir saßen lange auf einer Bank in etwas erhöhter Lage innerhalb des Parks, etwas entfernt von den endlosen Touristenmassen-, und konnten uns garnicht sattsehen an den diversen Ausbrüchen der Geysire rings um uns herum. Beeindruckend auch der... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
wittenberg
Beitragender der Stufe 
122 Bewertungen
99 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2010

ein maori-besuch darf auf einer neuseelandreise natürlich nicht fehlen. in rotorua bietet sich das whakarewarewa-dorf dazu an. auch auf eigene faust kann man durch die anlage wandern, nachgebaute maorihäusern besichtigen, schlammpools und geysire bewundern oder in dem kiwi-nachthaus die seltenen vögel bestaunen. ein besonderes angebot sind die maoriabende. hier wird neben einem herzlichen willkommen eine maorishow geboten, viele zeremonien erklärt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Whakarewarewa: The Living Maori Village angesehen haben, interessierten sich auch für:

Rotorua, Rotorua District
Rotorua, Rotorua District
 

Sie waren bereits im Whakarewarewa: The Living Maori Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Whakarewarewa: The Living Maori Village sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Whakarewarewa: The Living Maori Village.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?