Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Maria Island National Park

Tasmanien, Australien
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 7 von 275 Sehenswürdigkeiten in Tasmanien
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Inseln, Nationalparks
Aktivitäten: Wild beobachten, Spazieren gehen
86 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

91 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    81
    9
    1
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien
Top-Bewerter
82 Bewertungen 82 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2011

Früher wurde versucht Maria Island zu kolonisieren, jedoch vergeblich. Eine Zeitlang befand sich dort eine Strafkolonie und ähnlich wie Alcatraz galt es als unmöglich von dort zu entkommen. Jetzt ist Maria Island ein Nationalpark, 11 der 12 in Tasmanien endemischen Vögel sind dort zu finden, ebenso wie viele andere Tierarten. Hier findet man auch Känguruhs, die einzigen in freier Wildbahn... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Maria Island National Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Maria Island National Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Maria Island National Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten