Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Nationalpark Hohe Tauern

Anschrift: Albin Egger Strasse 17, Lienz 9900, Österreich
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
96 %
Platz Nr. 3 von 7 Sehenswürdigkeiten in Lienz
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Nationalparks, In der freien Natur
Aktivitäten: Wandern
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Er ist der gewaltigste Nationalpark Mitteleuropas und so groß, dass er sich gleich über drei Bundesländer erstreckt: Kärnten, Tirol und das Salzburger Land teilen sich den Nationalpark Hohe Tauern.

Hotels in der Nähe von Nationalpark Hohe Tauern

Bewertung schreiben

64 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    49
    13
    1
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Budapest, Ungarn
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2014

die ideale Region um im frühen Herbst ausgiebig zu Wandern und zu Touren! Vielfältige Möglichkeiten von Matrei ausgehend - bei idealen klimatischen Bedingungen im September.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bodenkirchen
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2014

Der Park ist eine beeindruckende hochalpine Landschaft. Das Highlight sind die Krimmler Wasserfälle, wegen denen alleine man schon kommen sollte. Als "Eintritt" bezahlt man die Maut für die Straße. Dafür darf man den ganzen Tag verweilen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Stuttgart, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2014

Einfach bombastisch , urige Hütten, stille Bergseen, ausgezeichnete Wanderwege, die nicht immer einfach zu begehen sind. Festes Schuhwerk.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2014

Im September 2014 waren viele Bergbahnen und Gasthöfe kurzfristig geschlossen. Die Angaben im Internet stimmten nicht immer !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Troisvierges, Luxemburg
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2014

Mit der Kärnten Card konnten wir die High Light des Nationalpark erkunden und auch die kernige Kärnten Küche geniessen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kirchheimbolanden, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2014

Herrliche Landschaft, steht der Schweiz in nichts nach. Oft kann man mit dem Auto / Taxi bis ganz nach oben. Seilbahnen fahren im Sommer leider nicht alle - hier muss man sich informieren

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bulle, Schweiz
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2014

Wir haben selten so viele schöne Wasserfälle auf diesem "Wasserschaupfad", wie die Wanderung genannt wird, besucht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
MÜnchen
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2013

Braucht mit amerikanischen Nationalparks keinen Vergleich scheuen. Die Ausrüstung sollte mit dem Hotel abgesprochen werden. Sehr gute Wanderschuhe sind unbedingt notwendig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bernau
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2013

wir waren mit dem Fahrrad am Tauernhaus und sind mit den Rädern ins Tauerntal gefahren.Traumhafte Kulisse mit Wasserfällen und einer schönen Straße.Das was nervt ist das mit einem Traktor und einer Kutsche die Touristen wie Stückgut ins Tal gefahren werden.Wer so eine Gegend erleben wil sollte das zu Fuß oder mit dem Rad machen.Behinderte oder gehschwache Menschen okay.Aber der Rest... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
mittersill
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Der größte alpine Nationalpark in Europa erstreckt sich über drei Bundesländer (Salzburg/Osttirol/Kärnten) und insgesamt 30 Gemeinden. Entsprechend groß und vielfältig ist das touristische Angebot, das man in einem einzigen Urlaub sicher nicht erfassen kann. Ich nutze mit meinen Kindern regelmäßig die Angebote in Salzburg, aber auch in Osttirol. Sehr empfehlenswert ist der Besuch des Nationalparkzentrums in Mittersill, weil man sich... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Nationalpark Hohe Tauern angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Nationalpark Hohe Tauern? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten