Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fundación Real Escuela Andaluza del Arte Ecuestre

Avda. Duque de Abrantes, 11407 Jerez De La Frontera, Spanien
956319635
Webseite
Details zu Sehenswürdigkeiten aktualisieren
Zertifikat für Exzellenz 2013
Art: Reiterhöfe, Performances
108 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

430 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    267
    110
    41
    9
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Glengarriff, Irland
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2014

Nicht die Klasse der Spanischen Reitschule in Wien, aber auf jeden Fall gut eingesetzte 1.5 Stunden. Selbst ich, kein Pferdenarr, bin hier auf meine Kosten gekommen. Bedauerlich, dass ein Photographierverbot strikt überwacht wird. Dies erleichtert jedoch die ungestörte Wahrnehmung der versch. Vorführungen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Frankfurt, Hessen, Germany
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2013

Man erhält einen Einblick in die Ausbildung und das Training der Pferde, jedoch ist der Informationsgehalt für "echte" Reiter insgesamt zu oberflächlich. Auch die Stallführung ist nett, aber man sieht nicht viel mehr, als im Reitstall um die Ecke. Das Ambiente und die wunderschönen spanischen Pferde machen dies aber wieder wett.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wöllstadt
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2013

Ein sehr gepflegtes Anwesen. 120 schöne Pferde werden hier trainiert. Man sollte nicht versäumen an einer Führung durch die Stallungen teilzunehmen. Auch das Training der Pferde in der Reithalle ist sehr interessant. Im Keller der Villa befindet sich ein modernes Museum mit vielen Videoinstallationen rund ums Pferd. 11 gut investierte Euro.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mannheim
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013

Führung durch die Stallungen ist sehr lohnend verbunden mit dem Pferdetraining am Morgen. Die ganze Anlage ist groß und gepflegt. Leider fehlt dem Pferdeliebhaber im Sinne des Wohlbefindens für die Pferde eine Koppel oder andere freie Auslaufmöglichkeit

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Augsburg, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2013

An einem Regentag war dies eine nette Alternative. Die Art der Darbietung könnte etwas mehr Temperament vertragen. Die Veranstalter achten sehr genau darauf, dass niemand fotografiert. Für ca. 75 Minuten kostet die preiswerteste Karte 21,00 €. Nicht gerade preiswert. Für Pferdefreunde sicher lohnend.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2013

Die "Thematic Visit" mit Führung über das Gelände und durch die Ställe hat uns so gut gefallen, dass wir am nächsten Tag auch eine Vorführung besuchten. Die Vorführung dauert ca. 2 h und zeigt recht unterschiedliche Dressurstile. Wirklich toll, wenn auch kostspielig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Paraparaumu, Neuseeland
Top-Bewerter
131 Bewertungen 131 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
83 "Hilfreich"-<br>Wertungen 83 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2013

Wer sehen möchte, wie Andalusierpferde ausgebildet und beritten werden, ist hier richtig aufgehoben. Einzigartige Dressuren und Gespannfahren werden während einer 90 Minuten dauernden Show dargeboten. Filmen und Fotografieren ist nicht gestattet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Luxemburg, Wisconsin
Top-Bewerter
131 Bewertungen 131 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2012

Neben den Bodegas die Hauptattraktion von Jerez. Man findet eine noble, palastartige Anlage, die sich in einem Park befindet. Dieser ist nördlich des Zentrums an der Avenida Duque de Abrantes s/n gelegen. Wer Donnerstags kommt, kann eine Dressurvorführung sehen, an den übrigen Wochentagen aber kaum weniger interessante Trainings. Mit Eintritt!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Vladivostok, Rusland
Top-Bewerter
165 Bewertungen 165 Bewertungen
73 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2012

Wir haben nicht wirklich planen den Besuch, und beschlossen, dort kommen am letzten Tag. Eigentlich, wir genossen jede Minute davon. Die Pferde waren sehr nett und perfekt ausgebildeten. Ich würde empfehlen, an den Ort mindestens eine Stunde vor Beginn kommen. Zunächst einmal, es ist nicht einfach ein Auto herum zu parken, und die zweite - man konnte sehen, rund um... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bergisch Gladbach, Deutschland
Top-Bewerter
103 Bewertungen 103 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2011

Über die Webseite der Escuela konnte ich schon Zuhause in D 2 Karten ergattern: 25 EUR, gut investiert. Trotz abgestürztem Computer lagen die Karten bereit. Man muß mind. 1 Stunde vorher dort sein, was nicht langweilig ist: Park und Museum sorgen für Kurzweil. (Aufpassen: Nebenan auf den Kaminen der Sandeman Sherry Fabrik nisten Störche!) Unbedingt vor der Show ansehen: 15... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Fundación Real Escuela Andaluza del Arte Ecuestre angesehen haben, interessierten sich auch für:

Jerez De La Frontera, Costa de la Luz
Jerez De La Frontera, Costa de la Luz
 

Sie waren bereits im Fundación Real Escuela Andaluza del Arte Ecuestre? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Fundación Real Escuela Andaluza del Arte Ecuestre besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten