Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Maximilianpark

Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Alter Grenzweg 2, 59071 Hamm, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 38 lesen
Besucherwertung
  • 25
    Ausgezeichnet
  • 11
    Sehr gut
  • 1
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Naherholung vom Feinsten

Der Maximilianpark, kurz Maxipark wurde wie schon erwähnt zur Landesgartenschau 1984 eröffnet. Entstanden ist er auf einem alten zechengelände der Zeche Maximilian! Der ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 5. Oktober 2011
Vocka
,
Hamm
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

38 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamm
Top-Bewerter
72 Bewertungen 72 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2011

Der Maximilianpark, kurz Maxipark wurde wie schon erwähnt zur Landesgartenschau 1984 eröffnet. Entstanden ist er auf einem alten zechengelände der Zeche Maximilian! Der maxipark ist ein riesiger Park für jung und alt. Es gibt viele ruhige Ecken wo nichts los ist und riesige Spielplätze für die kleinen! Die sind besonders spitze! An alle Eltern,.... unbedingt trockene Sachen einpacken! Fragt nicht... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Essen, Deutschland
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
102 "Hilfreich"-<br>Wertungen 102 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2011

Der Maximilianpark ist anlässlich der Landesgartenschau 1984 auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Maximilian entstanden. Eine der Hauptattraktionen des Maxi Parks ist der Gläserne Elefant, erbaut auf der Kohlenwäsche der ehemaligen Zeche. Man fährt mit einem gläsernen Aufzug bis zum Dach, dort befinden sich einige bewegliche Skulpturen aus Metall sowie eine kleine Bilderausstellung. Und man hat eine wunderschöne Sicht über... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Essen, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2011

Dieser Park bietet verschiedene Möglichkeiten zur Entspannung und Freizeitgestaltung. Man kann umherwandern, es sich auf den Grünflächen bequem machen und sich an den bunten Blüten der Pflanzen, Sträucher und Bäume erfreuen. Besonderes Merkmal ist der "Gläserne Elefant", in dem ein kleines Museum untergebracht ist. Man kommt auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln dahin.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Maximilianpark angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hamm, Nordrhein-Westfalen
 
Soest, Nordrhein-Westfalen
Hamm, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Maximilianpark? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Maximilianpark.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?