Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pista Ciclabile della Riviera Ligure

Anschrift: Via Aurelia, 18017 San Lorenzo al Mare, Italien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
97 %
Art: Radrouten, Sport
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Radrouten, Sport

Hotels in der Nähe von Pista Ciclabile della Riviera Ligure

Bewertung schreiben

148 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    117
    28
    3
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2014

Unsere heutige Fahrradtour von San Lorenzo nach Sanremo hin und zurück auf dem alten Eisenbahntrasse war schlicht genial. Die Stecke verläuft größten Teils direkt an der Küste und ist ohne Steigungen. Hin und wieder fährt man durch einen alten Eisenbahntunnel und für die Pausen gibt es immer wieder kleine Cafe's. Die Fahrräder kann man direkt beim alten Bahnhof von San... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Röttenbach
Top-Bewerter
448 Bewertungen 448 Bewertungen
311 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
240 "Hilfreich"-<br>Wertungen 240 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2014

Wir gehören zu jenen relativ wenigen Nutzern, die den Radweg entlang der Blumenküste (!) mit eigenen Rädern nutzen können. Und somit sind wir gegenüber jenen, die sich an zahlreichen Stellen mehr oder weniger passende Fahrräder mieten müssen im Vorteil und können die "Pista Ciclabile" weitgehend schmerzfrei genießen. Deutlich schlimmer ergeht es vor allem jenen, die sich familienweise einen schwerfälligen "Viersitzer"... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2014

Im Mai 2013 waren meine Frau und ich zwei Wochen in Imperia/Porto Maurizio im Urlaub. Der Fokus richtete sich auf das Radfahren. Dazu hatten wir unsere Rennräder dabei, meine zwei Merida und das HAI-Bike meiner Frau. Noch sehr untrainiert machten wir uns auf die Suche nach passenden (relativ flachen) Strecken, wenn möglich ohne viel Verkehr. Entweder ins hügelige bis bergige... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Wahlstedt
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2013

Wir (unsere zwei Kinder, meine Frau und ich) haben uns an der Verleihstation 4 Fahrräder geliehen und sind bis Santo Stefano al Mare und zurück gefahren. Der Fahrradweg führt auf der ehemaligen Eisenbahnstrecke, welche mit EU-Mitteln in einen Radwanderweg umgebaut wurde entlang. Bemerkenswert ist der erste lange Tunnel, wo das Wasser tw. runtertropft. Vorbei an vielen Gärten, tw. Oleander, Zitronenbäumen,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Pista Ciclabile della Riviera Ligure angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Pista Ciclabile della Riviera Ligure? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pista Ciclabile della Riviera Ligure.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?