Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cape Kidnappers

Neuseeland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
96 %
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Naturschutzgebiete/ Wildschutzgebiete, In der freien Natur
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Naturschutzgebiete/ Wildschutzgebiete, In der freien Natur
Bewertung schreiben

222 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    179
    35
    6
    2
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2014

Längere Wanderung am Strand am Fusse der Klippen, Vogelkolonie fanden wir eher unspektakulär. Auf Zeiten der Tide achten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Luzern, Schweiz
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2014

Aussicht, Zustand des Platzes, Eine spezielle golferische Herausforderung, vor allem, bei starkem Wind. Dass man auf diesen Klippen überhaupt einen Golfplatz baut, ist schon eine Leistung. Super Service. Scheint zur Zeit Nr.22 weltweit zu sein.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rickenbach Schweiz
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2014

Wir machten eine Bustour mit Gannet Safaris zu der Tölpelkolonie. Die Fahrt am Morgen mit dem Bus oberhalb der Klippen zu dieser Kolonie war sensationel. Die Tourguide und zugleich auch Fahrerin hatte ein sehr grosses Wissen über die Natur und die Tiere. Die Aussicht ist fantastisch. Bei den Tölpeln angekommen, bekamen wir genügend Zeit, die Tiere zu beobachten. Viele Jungtiere... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz, Österreich
Top-Bewerter
183 Bewertungen 183 Bewertungen
88 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
87 "Hilfreich"-<br>Wertungen 87 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2012

Cape Kidnappers ist am südlichen Ende der Hawke’s Bay gelegen und für die Vogelkolonie berühmt. Doch ein Ausflug zur Tölpelkolonie muss gut geplant sein. Abhängig von der Jahreszeit gibt es mehr oder wenige Vögel zu sehen. Und wenn man kostenfrei die Vögel sehen will, muss man die Gezeiten einplanen und sich auf einen mehrstündigen Fußmarsch vorbereiten. Ansonsten gibt es die... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Mannheim
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2011

Die Wanderung zu den Vogel-Nistplätzen ist auch für Nicht-Ornithologen ein Erlebnis. Der Strand mit den hohen Felsen dahinter ist super. Und die vielen Vögel sind wirklich sehenswert. Die Hinweise, wann man gehen sollte wegen Ebbe und Flut sind allerdings wirklich zu beachten, sonst wird es ungemütlich. Die Wanderung einschliesslich Vogelkolonie ist eine Strecke von etwa 17 km hin und zurück... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Cape Kidnappers angesehen haben, interessierten sich auch für:

Napier, Hawke's Bay Region
Napier, Hawke's Bay Region
 
Napier, Hawke's Bay Region
Napier, Hawke's Bay Region
 

Sie waren bereits im Cape Kidnappers? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cape Kidnappers.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?