Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Greek Temples of Paestum (Poseidonia)

Paestum, Capaccio, Italien
0828/811023
Webseite
Details zu Sehenswürdigkeiten aktualisieren
Platz Nr. 1 von 16 Sehenswürdigkeiten in Paestum
Art: Historische Ruinen
466 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

719 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    531
    135
    36
    15
    2
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heiligkreuzsteinach
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Eine der schönsten antiken Tempelanlagen der Welt. Absolutes muss für Besucher der Antikenwelt um Neapel. Bitte unbedingt das Bild des Tauchers und die tolle Symbolik ansehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Buelach, Schweiz
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2013

Die Tempelanlagen in Pästum sind die best erhaltenen Griechischen Tempelanlagen, die wir bisher gesehen haben. Besonders der Poseidontempel ist ein antikes Kunstwerk, das sehr eindrücklich ist. Leider ist wie die meisten Sehenswürdigkeiten in Italien, die Ausgrabung lieblos präsentiert, bis zu einem gewissen Grad sogar verwahrlost. Auch hier hat man das Gefühl, das Italien kein Interesse hat seine Kulturdenkmäler zu bewahren... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2013

Das Museum hat den Namen zu Unrecht. Es ist eine Müllhalde in einem unfassbar schlechten Zustand. Zudem sind die Exponate - wenn überhaupt - ausschließlich in Italienisch beschriftet. Service und Unterstützung absolut unterirdisch.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Basel, Schweiz
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

Die Energie des Ortes. Sauberkeit. Keine Belästigungen. (Ich möchte nichts weiter schreiben, nur weil Bewertungen mindestens 300 Zeichen enthalten müssen. ich will ein freier Mensch sein. Mehr schreiben ist für mich Littering.)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2013

Die Tempel bzw. das gesamte Gelände sollte man an einem Tag unter der Woche besuchen, damit es nicht zu voll ist. Die gesamte Anlage ist eindrucksvoll und sehr schön. Man kann einfach - auch ohne entsprechenden Reiseführer - über die Anlage schlendern und die Atmosphäre auf sich wirken lassen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
220 Bewertungen 220 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
101 "Hilfreich"-<br>Wertungen 101 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2013

Die Tempel von Paestum zeigen, dass es weder die Römer noch ihre territorialen Nachfolger, die heutigen Italiener, geschafft haben, die einzigartigen Griechischen Tempel von Paestum zu zerstören. Der Platz liegt auf einer Art Hochplateau, von dem man das Meer sehen könnte, wenn es die heutigen Verwalter hinkriegen würden, die Büsche zu kappen. Insgesamt ist die Anlage "naturbelassen" - die Auslegung,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2013

Tolle Anlage mit 3 sehenswerten Tempelruinen. Das Museum zeigt viele Fundstücke, läßt den Besucher aber mit der Einordnung ziemlich alleine.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ansbach, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2013

sehr empfehlenswert wenn man griechische Tempel und Geschicht mag. Relativ einfach zu finden. Museum gleich nebenan.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rüsselsheim, Deutschland
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2012

Die Tempelanlage ist im Gegensatz zu Pompeji oder Heculaneum NICHT restauriert oder renoviert, und größtenteils im Originalzustand belassen und gerade deshalb sehr interessant.

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2012

Drei phantastisch gut erhaltene Tempel aus dem 6. und 5. Jh. vor Christus (zur Erinnerung: Die Tempel der Athener Akropolis stammen ebenfalls aus dem 5. Jh. vor Christus), daneben jede Menge Reste von römischen Wohnhäusern, die zwar nicht soo sehenswert sind wie im einzigartigen Pompeji, aber z.T. bis in mehr als 2 m Höhe erhalten. Ein Super-Museum mit griechischen und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Greek Temples of Paestum (Poseidonia) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Capaccio, Province of Salerno
 

Sie waren bereits im Greek Temples of Paestum (Poseidonia)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Greek Temples of Paestum (Poseidonia) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten