Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Munch Museum

Toyengata 53, Oslo 0578, Norwegen
2349 3500
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 27 von 212 Sehenswürdigkeiten in Oslo
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Kunstmuseen, Spezialmuseen
Aktivitäten: Gruppenreisen/Tagesausflug
131 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

400 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    170
    127
    72
    19
    12
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Pforzheim
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. März 2014

Das Munch Museum in Oslo besitzt eine große Auswahl an phantastischer Druckgraphik von Edvard Munch. Hier sah ich zum Beispiel einen ganz einfachen Holzschnitt mit einem Liebespaar, das eng umschlungen auf einen Wald zugeht. Der Wald und die Landschaft erscheint nur als angedeutete Fläche mit wenig Struktur aus der sich die beiden Körper massiver herausheben. Durch unterschiedliche Färbung der Druckplatte... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Oslo, Norwegen
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2013

Wenn man an den Bildern und dem Leben von Edvard Munch interessiert ist, ist dieses Museum ein Muß, allerdings NUR dann, denn es bedarf schon einiger Vorkenntnisse, um seine Bilder gut auf sich wirken lassen zu können.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Frankfurt am Main
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Eine beeindruckende und sehr umfangreiche Sammlung im Munch-Jubiläums Jahr. Für Kunstinteressierte ein Muss. Als kleiner Spaß kann man im anliegenden Kaffee "Schrei-Kuchen" = Skrik-Kake essen. Kleine Sahnetorte mit dem berühmten Schreibild als Schokotafel oben auf dem Kuchen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zurich, Suisse
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2013

Der Eintritt kostet ein halbes Vermögen. Dafür gibt's ca. 10 Munch-Gemälde zu sehen, der Rest ist von anderen Künstlern. Man wird am Empfang informiert, dass "der Schrei" nicht zu sehen sei, dass aber allgemein praktisch kein Munch zu sehen ist hingegen nicht. In dieses Museum gehe ich garantiert nicht wieder.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2012

Das Munch Museum ist einfach wundervoll. Der Eingangsbereich wirkt ein klein wenig wie ein Flughafen - nach dem "Schrei"-Diebstahl hat man hier massiv aufgerüstet, Taschen werden geröntgt etc. Allerdings erfolgt alles mit der typisch norwegischen Herzlichkeit und Gelassenheit sodass man sich sofort willkommen fühlt. Die Gemälde sind beeindruckend - und damit meine ich nicht nur die Klassiker "Der Schrei" oder... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schmerikon
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2012

Viele Werke von Munch aus seinen verschiedenen Wirkphasen sind auf einem Rundgang zu sehen. Beeindruckend!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2012

Das Museum ist etwas kleiner als erwartet aber durchaus einen Besuch wert, obwohl es nicht absolut zentral gelegen ist. Nach der ausführlichen Sicherheitskontrolle, die sicher durch Erfahrungen in der Vergangenheit entstanden ist, bietet sich eine gut sortierte Sammlung von Munch Bildern. Das Highlight ist mit Sicherheit der Schrei, auch wenn dieser in diveresen späteren Versionen versteigert wurde, hängt das Original... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2012

gehört auf alle Fälle zu den Museen, die man sich anschauen muss, wenn man etwas Verständnis dafür hat... Jetzt wo der Schrei so teuer verkauft wurde (120 Mio USD oder waren´s Euro - egal bei der Summe :-)) sollte man sich die anderen Kunstwerke auf alle Fälle einmal genauer anschauen ... Die Anfahrt ist am besten mit der OsloKArt dann... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Moskau, Russland
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. April 2012

Dieses Museum verfügt über die größte Bildersammlung des weltweit bekannten norwegischen Malers, der ein Gründer einer ganzen Richtung in der Kunst - des Expressionismus wurde. Das Museum zog sich den Angriffen unter. Von hier aus haben etwas Bilder gestohlen. In diesem Zusammenhang wird auf dem Eingang die sorgfältige Inspektion der Besucher vom Sicherheitsdienst durchgeführt. Im Museum gibt es das Café... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Heidelberg, Deutschland
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2012

Ich habe das Munch Museum als Abzocke empfunden. Man zahlt 95 Kronen für letztlich drei Räume. Klar, die Werke waren toll, man erfährt was über Munchs Leben/seine Art zu arbeiten. Aber ein paar berühmte Gemälde hängen nunmal gar nicht dort, sondern in der Nationalgalerie. "Der Schrei" z.B. ist in der Nationalgalerie viel besser zu sehen (Eintritt So frei!).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Munch Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Oslo, Täler im Osten
Oslo, Täler im Osten
 

Sie waren bereits im Munch Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Munch Museum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten