Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Polaria

Anschrift: Hjalmar Johansens gate 12, Tromsø 9007, Norwegen
Telefonnummer: +47 77 75 01 00
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
61 %
Platz Nr. 12 von 24 Sehenswürdigkeiten in Tromsø
Art: Wissenschaftsmuseen, Zoos und Aquarien
Aktivitäten: Stadtrundgang, Nachtleben
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Wissenschaftsmuseen, Zoos und Aquarien
Aktivitäten: Stadtrundgang, Nachtleben
Öffnungszeiten:
So - Sa 11:00 - 17:00

Hotels in der Nähe von Polaria

Bewertung schreiben

592 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    128
    233
    166
    47
    18
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2014

Das Museum ist ein architektonisch sehr schönes Gebäude. Bei dem Polaria handelt es sich um ein kleines Aquarium, indem u.a. 4 Bartrobben wohnen. Die tägliche Fütterung ist nett gemacht. Ein lebendiges Museum, das die Besonderheiten der Natur nördlich des Polarkreises zeigt. Viele Themenbereiche der Region sind abgedeckt. Das Aquarium beherbergt darüber hinaus Fische und Riesenkrabben. Gut haben uns die beiden... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2014

Ein lebendiges Museum, das die Besonderheiten der Natur nördlich des Polarkreises zeigt. VieleThemenbereiche sind abgedeckt, man wird kurzweilig durch die Ausstellung geführt. Ich habe es als recht dunkel empfunden und was mich wirklich gestört hat, waren die Tiere, die alle Wildfänge sind. So was sollte heutzutage nicht mehr sein.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2014

Also war etwas enttäuscht. War generell nicht so viel zu sehen wie wir dachten. Die Seehunde und die Fütterung haben aber nochmal was rausgerissen. Wer Tier mag sollte sich das mal anschauen. Ansonsten naja.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Osnabrück, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2014

Abgesehen von der wunderbaren Architektur des Gebäudes kann man im Polaria einiges erleben. Am meisten haben uns die beiden Filme im Panorama Kino fasziniert. Ein Flug über Spitzbergen und ein Film über Nordlichter. Positiv die Trainingsmethoden mit den Tieren (Target, Marker).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2014

Ganz okay, aber da kann uch genauso gut ins Sea Life gehen. Dazu kommt ein Eintrittspreis von 120 Kronen....

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Leichlingen
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2014

Ein schöner Ort um interaktiv den Norden Norwegens kennenzulernen. Es ist kein Museum im eigentlichen Sinne sondern vieles wird in Form von Filmen, Quiz und durchs eigene Aquarium vermittelt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Spitzbergen welcher auch in einer Filmvorführung deutlich wird. Das Aquarium beherbergt Robben sowie Fische und Riesenkrabben. Das Polaria könnte ein wenig größer sein, denn man hat... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2014

Ich war mit einem Freund in Tromso, um Polarlichter zu sehen. Trotz dessen möchte man ja auch tagsüber etwas machen. Das Polaria ist ein kleines Aquarium, dessen großes Highlight 4 Bartrobben sind. Regelmäßig findet dort eine Fütterung statt. Sehr unterhaltsam, sicher auch für Familien. Sonst hat das Aquarium nicht sonderlich viel zu bieten. Wenig Aquarien, und sehr kleine Fläche. Nichtsdestotrotz... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Verden (Aller), Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2013

In der Polaria gibt es Informationen zu den Nordlichtern und den Bewohnern des Meeres. Es gibt einige Tiere zu bestaunen und eine Seehundfütterung. Wenn man in Tromsö ist, sollte man sich einen Besuch nicht entgehen lassen. Empfehlenswert ist der Souveniershop, der wirklich tolle Dinge anbietet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bremen, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2013

Das Polaria zeigt in Aquarien die Unterwasserwelt in der Arktis. Schön war die Seehund- und Seelöwenfütterung, besonders da die Pfleger auch niedliche Tricks mit den Tieren gezeigt haben. Jedoch ist das Polaria sehr klein und die Arktikfische sind leider nicht besonders schön und sehenswert. Dennoch lohnt sich der Besuch auf jeden Fall, wenn man mit Kindern nach Tromsö reist oder... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Switzerland
Top-Bewerter
113 Bewertungen 113 Bewertungen
76 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2013

Die Architektur von Polaria ist sehr speziell, aber nicht besonders schön. Hauptattraktion sind die vier Robben, welche z.T. bis 300 kg schwer sind und denen man bei der Fütterung zuschauen kann (jeweils um 12:30 und 15:30 - sehr empfehlenswert!). Ansonsten gibt es neben diversen Fischarten und Schalentieren auch zwei Filme über Svalbard und das Nordlicht. Wir empfehlen Polaria eher für... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Polaria angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Polaria? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Polaria.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?