Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Karlskirche

Anschrift: Kreuzherrengasse 1, Wien 1040, Österreich
Telefonnummer: 01/504-61-87
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
81 %
Platz Nr. 45 von 302 Sehenswürdigkeiten in Wien
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Religiöse Stätten, Historische Stätten, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Religiöse Stätten, Historische Stätten, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Öffnungszeiten:
So - Sa 8:30 - 17:30

Hotels in der Nähe von Karlskirche

Bewertung schreiben

475 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    226
    160
    53
    24
    12
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2014

Die Fahrt mit dem Aufzug zur Kuppel der Karlskirche sollte man nicht versäumen. Eine interssante Möglichkeit, ganz dicht die Malereien in der Kuppel zu studieren.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Sankt Polten, Österreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2014

...ist eine der schönsten Kirchen Wien. Zurzeit steht zwar ein Baugerüst darin, aber auf diese kann man hinaufgehen und so bis in die Kuppel hochgehen, vlt. nichts für Menschen mit Höhenangst aber trotzdem sehr Interessant. Leider wird Eintritt für die Kirche verlangt, dafür mit Museum.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Rosenheim, Deutschland
Top-Bewerter
225 Bewertungen 225 Bewertungen
91 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
275 "Hilfreich"-<br>Wertungen 275 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2014

Von aussen eine äusserst schöne Kirche. Der Besuch des Inneren der Kirche ist aber etwas zwiespältig.Man zahlt einen relativ hohen Eintrittspreis von 8 Euro. Der innere Gesamteindruck wird verstellt durch einen sensationsheischenden Gerüstaufbau bis zur Decke mit dem sogenannten "Panoramalift". Dieser ermöglicht die Deckenfresken von der Nähe zu sehen. Der Panoramablick von der Kuppel ist aber eher unbefriedigend durch ein... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kiel
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2014

Da schwelgen wir alle in Marmor und Gold und dann noch eine Messe, alles umgeben auch von moderner Kunst. was willst Du mehr?

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bitburg, Deutschland
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2014

Diese Kirche beeindruckt schon von außen! Ein nicht alltäglicher Kirchenbau, der auch im Inneren weiter fasziniert. Die Kirche kann, mit einem Audioguide als Unterstützung, gegen Eintrittsgeld besichtigt werden. Mit einem Aufzug kann man auf eine Plattform hinauffahren, die auf einem im Kirchenraum aufgestellten Gerüst steht. Von hier aus kann man sich das tolle Deckenfresko ansehen und noch einige Meter weiter... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Koblenz, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2014

Wer in Wien war und sich gerne Kirchen anschaut, der sollte sich die Karlskirche nicht entgehen lassen. Unzählige Fresken an der Decke und den Wänden, wirken wie 3-D. Man fährt mit einem Glasaufzug nach oben und kann bis in die Spitze gehen. Von dort sieht man die Fresken ganz nah.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2014

Für Kirche und "Panoramalift" zahlt man 10 EUR, mit Wien-Karte zum Glück nur 5. Die Kirche ist zwar schön anzuschauen, aber gerade in Wien gibt es viele schöne Kirchen ohne Eintritt (hier offiziell "Erhaltungsbeitrag"). Der "Panoramalift" verdient den Namen nicht. Mit ihm kommt man nur auf die halbe Höhe (wo es keinen Ausblick gibt) und muß den Rest Treppen steigen.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Stockerau, Österreich
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2014

Die Karlskirche, benannt nach dem Pestheiligen Karl Boromäus, ist eine wunderschöne Basilika mit zwei orientalischen Seitensäulen. In der warmen Jahreszeit spiegelt sich die Kirche in einem künstlichen Teich davor, im Advent beherrscht ein Christkindlmarkt das Areal.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
228 "Hilfreich"-<br>Wertungen 228 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2014

Neben dem Stephansdom eines der bedeutenden sakralen Wiener Bauwerke,, erbaut von Fischer von Erlach.. Aus der Zeit um 1739 entstand die herrliche Barokorgel eines unbekannten Erbauer. In der Kuppel 32 m über dem Boden, mit einem Panoramalift erreichbar sieht man wunderschöne Fresken des Malers Johann Michael Rottmayer Eine Besichtigung ist bei ei Aufenthalt in Wien eine Empfehlung wert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2013

Der Eintritt ist mit 8.- EUR zu hoch. Vor allem wenn man mit dem Aufzug in die Kuppel fährt hat man oben eigentlich kaum Aussicht. Man blickt durch einen engen Maschendraht mit dreckigen Fenstern. Dann lieber auf den Stephansdom. Die Kirche selber ist recht schön, aber das gibt es andere sehr schöne die keinen Eintritt kosten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Karlskirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Karlskirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Karlskirche.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?