Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Staatsoper

Opernring 2, Wien A-1010, Österreich (Innere Stadt)
43-1-514-44-2955
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Wie in Wien abseits des Rummels enthalten
Platz Nr. 8 von 410 Sehenswürdigkeiten in Wien
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Opern, Symphoniekonzerte
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertung schreiben

2.715 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.893
    626
    156
    26
    14
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
100 Bewertungen 100 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
73 "Hilfreich"-<br>Wertungen 73 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2014 NEU

Zur Zeit wieder in aller Munde ist die Wiener Staatsoper durch den unerwarteten und schmerzlichen Rücktritt des künstlerischen Leiters Franz Welser Möst. Gemeinsam mit der Metropolitan Opera New York und der Mailänder Scala rangiert die Wiener Staatsoper an der absoluten Spitze der Opernhäuser der Welt, doch wie ist es um den Zustand dieses Hauses tatsächlich bestellt. In den Nachkriegsjahren unter... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rövershagen
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2014

Wenn man bedenkt, daß dieses Haus in den letzten Kriegstagen noch ausbrannte und nun wieder seit Jahrzehnten in aller Pracht seine Schönheit präsentiert, ist man überwältigt. Auch die technische Ausrüstung des Hauses ist beeindruckend. Wir waren von den Dimensionen sehr überrascht. Die architek- tonische Gestaltung aus der vergangenen Zeit des Kaiserrei- ches ist sehr beeindruckend. Eine Führung in der Staatsoper... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2014

Die beste Oper der Welt. Hoffentlich macht der aktuelle Intendant das nicht kaputt.... Die Inszenierungen sind eher dezent gehalten. Die Akustik phantastisch. Das Haus sieht wunderschön aus - von innen wie von außen und man kann dort viele Aktuelle Stars des Opernbetriebs sehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
98 Bewertungen 98 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2014 über Mobile-Apps

Nur von außen gesehen, aber sehr beeindruckend. Gerade die Fassade bringt Wien nachts zum Leuchten. Ein Besuch ist sicherlich lohnenswert. Vielleicht ergibt sich beim nächsten Wienbesuch eine geeignete Veranstaltung, dennoch auch untertags kann man sich die Dimensionen und die Bedeutung vorstellen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ettlingen
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2014

Da wir in der Sommerzeit Wien besucht haben, war die einzige Möglichkeit die Staatsoper mit einer Führung von innen zu besichtigen. Dies kann ich jedem Kunstinteressierten nur empfehlen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2014

Das sollte man gesehen haben (auch als "Nicht-Opern-Liebhaber")!!! Täglich finden mehrere Führungen (in Muttersprache) statt und man erhält einen schönen Einblick in die Architektur der Wiener Oper.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rosenheim, Deutschland
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2014

Wir haben eine Führung mitgemacht,in diesem wunderschönen Opernhaus,was man unbedingt mitmachen sollte,ein Haus wo man die klassische Musik spürt,

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2014

Abhängig von der Vorstellung, variieren die Preise von 30 - > 200 EUR. Sitzplan beachten! Unbedingt mehr als ein Monat vorbestellen! Bei billigen Karten ist Sichtbehinderung möglich, bitte beachten ! Das Haus ist für sich schon eine der schönsten Ringstaßenbauten (Ca. 1860), von Sicardsburgund van der Nüll gebaut. Direkt an der Ringstraße und der Kärntnerstraße gelegen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
74 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2014

Natürlich ist die Staatsoper ein Prachtstück der Ringstraße. Die Tickets für Opern oder Belett ist nicht billig aber es gehört dazu. Hier ist auch jedes Jahr der berühmte Opernball.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2014

Was soll man zu diesem Gebäude noch sagen... Ich war noch nie drinnen, aber schon von außen ist das Gebäude atemberaubend. Ein must visit in Wien

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Staatsoper angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Staatsoper? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Staatsoper besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten