Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sigmund Freud Museum

Berggasse 19, Wien A-1090, Österreich
43 1 319 15 96
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
59 %
Platz Nr. 119 von 310 Sehenswürdigkeiten in Wien
Art: Historische Stätten, Spezialmuseen, Museen
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Historische Stätten, Spezialmuseen, Museen
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Öffnungszeiten:
So - Sa 9:00 - 17:00

Hotels in der Nähe von Sigmund Freud Museum

Bewertung schreiben

311 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    75
    108
    74
    25
    29
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutsch-Wagram, Niederosterreich, Austria
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2014

In diesem Museum sieht man die verschiedenen Stadien der Arbeit von Sigmund Freud. Der keine andere Meinung bezüglich Psychoanalyse zuließ. Seine Schüler formten somit weiter Schulen mit Ihren Ansätzen, sodaß es zu viele veschieden Arten der Analyse kam. Das Museeum ist die ehemalige Wohnung von Sigmund Freund. Das Wartezimmer und das Arbeitszimmer. Es weden immer Führung gemacht so dass man... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2014

Das Museum ist in gutem Zustand jedoch fande ich es nicht sehr spannend. Für Personen die vielleicht mehr mit dem Thema zu tun haben ist es wahrscheinlich interessanter. Wäre schön gewesen mehr Infos über die psychologischen Themen zu bekommen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2014

Wer wie ich mit Psychologie beruflich zu tun hat...der sollte dieses museum besuchen...Man braucht etwas Zeit....

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2014

Das Museum könnte mehr auf die psychologischen Themen Freuds eingehen. Sein Privatleben sollte nur Zusatz sein. Man ist dort relativ schnell durch und weiß genauso viel wie vorher.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Augsburg, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2014

Freuds Wohnung, fast im Originalzustand. Man lernt mehr über den privaten Freud und seine Familie und sein Leben. Sehr ínteressant. Einen Audioguide und eine Lesemappe gab es für die Führung ohne Aufpreis.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2013

Das Museum ist relativ klein, einfach aufgebaut. Es zeigt meistens Dokumente und Bilder aber auch einige Gegenstände aus dem Leben Freuds. Das Sprechzimmer von Freud kann man sich nur anhand von Fotos, die rundherum im Raum angebracht sind, vorstellen (nicht schlecht gemacht). Man bekommt per Audiogerät alles gut erklärt. Schade dass die Beschreibung vieler Ausstellungsstücke nur in einer Mappe nachzulesen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
103 Bewertungen 103 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2013

Das Museum zeigt das ehemalige Büro von Dr. Siegmund Freud. Leute welche wohl mehr "hali gali" erleben wollen, kommen nicht auf ihre Rechnung. Das Museum ist schlicht, einfach, aber sehr informativ. Der Shop ist leider viel zu über teuert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bonn
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2012

Das Sigmund Freud Museum ist zweifellos interessant mit seinen vielen Bildern, Büchern und wissenschaftlichen Unterlagen. Für einen Studenten sicherlich genau das Richtige. Für den interessierten Laien, der einen Bezug zur Zeit sucht und der Art, wie man und Freud im Speziellen gelebt hat (was dann auch wieder seine Theorien verständlicher macht), bietet das Museum zu wenig. Nur ein Raum ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2012

Wenn man einen Bezug/Interesse zu Sigmund Freund (1856-1939), Österreichischer Neurologe und Begründer der Psychoanalyse hat, lohnt es sich seine damalige Wohnung und Praxis anzusehen. In die Zeit zurückzukehren und von seinen Theorien, Ideen zu hören, sehen und lesen. Man kann ein Audiogerät dazu mieten und die Geschichte in den einzelnen Zimmern hören und sehen. Wer keinen Bezug/Interesse hat, findet es... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mödling, Österreich
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2012

Sollte nicht nur ein Ziel für Menschen sein die die Psychoanalyse schätzen. Das ehemals bekannte Sigmund Freud Museum in der Beggasse hat sich zu einem tollen Institut herausgemausert. Nicht nur die Wohnung und die Behandlungsräume von S. Freud sind sehenswert, sondern auch die wechselnden Ausstellungen, Veranstaltungen und Vorlesungen alles auf der Homepage zu finden: http://www.freud-museum.at/ Anmeldungen sind erforderlich bei den... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Sigmund Freud Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Sigmund Freud Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sigmund Freud Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?