Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Haus der Musik

Seilerstatte 30, Wien A-1010, Österreich (Innere Stadt)
++43-1-513 48 50
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Wie in Wien für kleine Kinder enthalten
Platz Nr. 34 von 296 Sehenswürdigkeiten in Wien
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Spezialmuseen
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertung schreiben

316 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    184
    76
    26
    19
    11
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2014

Hier im Haus der Musik kommen Musikliebhaber voll auf Ihre Kosten. Auf mehreren Stockwerken kann man die unterschiedlichsten Epochen der Musik erleben und auch sehr viel selber hören und tun. Ist auch ein idealer Programmpunkt für Kinder.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2014

Das Museum ist von der Idee her gut ausgedacht und in vielen Bereichen sehr informativ - leider teilweise unbefriedigend umgesetzt sind die Klangexperimente an der Monitorwand. Jeder Monitor erlaubt nur das "durchspielen" eines einzelnen Klangexperimentes, will man ein weiteres ausprobieren, muss man darauf warten, dass ein anderer Monitor frei wird. Bei unserem Besuch warteten fast 30 Leute gleich hinter einem... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Thun, Schweiz
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2014

Die Ausstellung ist auf mehreren Stockwerken verteilt und thematisch sehr gut gegliedert. Durch die sture Besucherlenkung ist es jedoch nur beschränkt möglich, sich frei im Museum zu bewegen. Kleiner Tipp: Täglich ab 20 Uhr (Museum bleibt bis 22 Uhr geöffnet) kann man zum 1/2-Preis in die Ausstellung. Ein weitere Vorteil ist, dass es in diesen Randstunden tendenziell weniger voll ist.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zwettl Stadt, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2014

Das Personal ist sehr freundlich und die Gestaltung der Räume ist sehr ansprechend. Es hat mir sehr gefallen, dass man aktiv sein konnte. Man erfährt viel über die Geschichte der Musik, sowie Geräusche aus der Umwelt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Aschaffenburg, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014 über Mobile-Apps

Ein schönes aktives Museum. Aufgeteilt auf 4 Stockwerke raucht man ein in die Welt der Musik. Neben Hörerlebnissen gibt es auch interaktive Dinge zu tun. Mein Highlight ist das dirigieren der Wiener Philharmoniker. Empfehlenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
462 Bewertungen 462 Bewertungen
236 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
234 "Hilfreich"-<br>Wertungen 234 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2013

Alle wichtigen Musikrichtungen und die wichtigsten österreichischen Komponisten werden hier vorgestellt - und das nicht langweilig sondern höchst amüsant. Kinder lernen hier wie Töne entstehen. Mitmachen ist erwünscht. So kann man zum Beispiel die Wiener Philharmoniker dirigieren. Auf einem großen Monitor ist das komplette Orchester zu sehen. Wer mag nimmt den Dirigentenstab, mit dem man das Orchester steuert. Ob schnell... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013

das Haus der Musik ist eine absolute Empfehlung von mir. Kaum überlaufen und sehr informativ. Durch die vielen Möglichkeiten Musik selbst zu erfahren ist ein spannender und etwas anderer Museumsaufenthalt garantiert. Für Wien ein "must go".

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bukarest, Rumänien
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Ein Museum, wo man einen ganzen Tag verbringen kann. Vom Zuhören, Komponieren, Dirigieren, Tonentstehung usw - hier gibt es alles, die Kombination von Physik mit Musik ist phantastisch. Es freut mich, dass ich das Museum "gefunden" habe, ich war öfters in Wien, es ist jedoch das erste Mal, dass ich das "Haus der Musik" besuche. Phantastisch!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2013

Ich denke, es kommt auf die Personen an. Ich habe 3 Stunden hier verbracht und alles ausprobiert und gehört und gelesen. Aber ich interessiere mich für Musik und bin von Ihr, von Orchestern, Instrumenten, Komponisten, Geschichte fasziniert. Meine Freundinnen gingen ins Belvedere und waren wiederum hiervon beeindruckt. Sie hätten das Haus der Musik gar nicht sehen vollen..... Und ich musste... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Darmstadt, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2013

einfach nur spitzenklasse,w as kinder dort erleben können....wir gehen gerne wieder dorthin,w enn auch der eintritt mit 12€ pro erwachsenem und einem 5er für kinder echt saftig ist

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Haus der Musik angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Haus der Musik? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Haus der Musik besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten