Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Wiener Naschmarkt

Anschrift: Wienzeile, Kettenbrücke, Wien 1040, Österreich
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
80 %
Platz Nr. 6 von 81 Shopping & Mode in Wien
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Floh- & Straßenmärkte, Shopping & Mode
Aktivitäten: Einkaufen
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Beschreibung des Inhabers: Eine Reise um die Welt dauert am Wiener Naschmarkt nicht 80 Tage, sondern ist locker in vier ...
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Floh- & Straßenmärkte, Shopping & Mode
Aktivitäten: Einkaufen
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 6:00 - 19:30
Sa 6:00 - 18:00
Beschreibung des Inhabers: Eine Reise um die Welt dauert am Wiener Naschmarkt nicht 80 Tage, sondern ist locker in vier Minuten zu schaffen. Zumindest kulinarisch.

Hotels in der Nähe von Wiener Naschmarkt

Bewertung schreiben

750 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    336
    263
    102
    33
    16
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Top-Bewerter
108 Bewertungen 108 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2015

Beim Naschmarkt handelt es sich um eine große Anzahl an Restaurants, Marktstände mit Obst, Käse, Fisch, Fleisch und Gewürzen. Wir waren im Januar an einem Samstag gegen 14 Uhr dort. Um die Uhr und Jahreszeit war es relativ gemütlich darüber zu schlendern und es gab auch kein Gedränge. Ich fand es sehr spannend und habe einige neue Gewürze und Gemüsesorten... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Marburg, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2015

Jetzt im Winter wenig Betrieb, viel frischer Fisch, wenig überraschendes, Gewürze in den Läden oft das gleiche, man wird ständig angesprochen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Marl, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2015

Schon allein wegen des Naschmarktes würden wir wieder nach Wien fliegen. Am besten geht man Samstag, wenn Flohmarkt ist dort hin.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2015

Auf dem Wiener Naschmarkt gibt es (fast) alles. Es gibt einen Markt, auf dem Gewürze ebenso wie Fisch usw. gekauft werden können. Mindestens genauso interessant sind die vielen Restaurants. Sie haben die Wahl zwischen den verschiedensten Nationalitäten. Wir haben uns für den Italiener entschieden. Und wir waren vom Leistungs-Preisverhältnis angenehm überrascht. Auf dem Naschmarkt kann man ruhig einen halben Tag... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2015

Man bekommt am Naschmarkt viele Häppchen für zwischendurch aber auch Gericht für eine Hauptmahlzeit. Perfekt um sich kulinarisch durchzuprobieren. Angeboten werden an den Ständen unter anderem: Oliven, Trockenfrüchte, Nüsse, Frischfleisch, Proscuitto und andere Fleischspezialitäten, Schokolade (Bachhalm Oberösterreich, Zotter Steiermark), Kaffee, Wanderbrot (Vegane und glutenfreie Spezialität aus Nüssen, Leinsamen und Trockenfrüchten), .. Nicht zu vergessen ein riesiges Angebot an Obst und... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bern, Schweiz
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2014

gehört zu jedem Besuch in Wien, gut erreichbar, lebendige Atmosphäre, essen, trinken oder einfach nur Naschen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schaffhausen, Schweiz
Top-Bewerter
98 Bewertungen 98 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2014

Der Naschmarkt bietet für alle Geschäcker etwas. Man kann gut und günstig essen oder einen Apéro mit Häppchen einnehmen. Wer nur etwas durch den Mark schlendern will, findet sicher etwas was passendes. Der Markt hat auch einen östlichen Einschlag und man findet auch Spezialitäten aus dem Osten. Der Markt ist ein Besuch wert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Leverkusen, Deutschland
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2014

Der Naschmarkt ist gut mit der U-Bahn zu erreichen. Von unserem Hotel auch gut zu Fuß. Die vielen Marktbuden bieten ein Vielzahl von unterschiedlichen Waren. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Bei unserem Wienaufenthalt im September war die "Sturmzeit" voll im Gange. Wir haben einen roten und einen weißen Sturm getrunken. Sehr gut.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schwerin, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2014

Der Naschmarkt hat mit Naschen nicht viel zu tun. Eher stehen hier mehr oder weniger feste und überteuerte Lokale auf engstem Raum. Alle machen irgendwie Musik und bieten irgendetwas an. Es ist ein wenig wie in den Touristenzentren auf den Balearen...nur deutlich teurer. Braucht man nicht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Österreichische Alpen, Österreich
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2014

Traditioneller Markt im Herzen Wiens, Multikulti mit Trend zum Kommerz, Gute Lokale, Szenetreff am Samstag

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Wiener Naschmarkt angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Wiener Naschmarkt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Wiener Naschmarkt.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?