Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Nordkettenbahnen

Innsbruck, Österreich
+43(0)512 293344
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
98 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

98 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    84
    13
    1
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Trier, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2014

Hübsche Standseilbahn, die auch am Alpenzoo hält. Im gegensatz zu Gondeln ist Sie Bodengebunden und schwankt nicht. Am Start kann man ein Gemälde über die Tiroler Vergangenheit sehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Salzburg, Österreich
Top-Bewerter
175 Bewertungen 175 Bewertungen
46 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
59 "Hilfreich"-<br>Wertungen 59 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2014

Möchte man auf einem Innsbruck Aufenthalt einmal von ganz hoch oben auf Innsbruck schauen, dann unbedingt einmal mit der Nordkettenbahn bis zum Hafelekar hochfahren. Schaut man in den Süden dann liegt Innsbruck zu Füßen und schaut man in den Norden kann man ein gewaltiges Bergmassiv erblicken. Von der Bergstation könnte man noch einen kurzen Weg zum Gipfelkreuz gehen, da aber... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Innsbruck, Österreich
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2014

Eine Bahnfahrt auf die Nordkette in 3 Etappen ist für jeden Innsbruckbesucher Pflicht. Zuerst mit der neuen Hungerburgbahn mit Zwischenstopp zum Besuch des ALPENZOOS, dann weiter auf die Seegrube. Das Selbstbediehnungsrestaurant bietet Standartessenan. Weiters hinauf zum Hafelear mit fantstischer Aussicht ins Ober- und Unterland bis ins Wipptal.TIP alles am Freitag fahren, da Bahn bis 22.30 Uhr fährt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Augsburg, Deutschland
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2014

Die Fahrt mit den Nordkettenbahnen ist unserer Meinung nach für jeden Touristen ein muss. Man kann direkt von der Stadt Innsbruck bis auf den Gipfel fahren und hat wirklich einen super Ausblick, einfach atemberaubend :) Nach einem ganz kurzen und einfachen Aufstieg kann man auch das Gipfelkreuz erreichen. Mit der Innsbruck Card ist eine Berg- und Talfahrt eingeschlossen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Winterthur, Schweiz
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2014

Wir reisten an einem Sonntag morgen hoch auf den Hafelekar. Mit der Hungerburgbahn und den beiden Seilbahnen brauchten wir gerade einmal 45 Minuten bis wir oben angekommen waren. Leider passte es mit der Aussicht nicht, da wir ein Nebeltag gelöst hatten, da kann die Bahn aber nichts dafür!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
116 Bewertungen 116 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2014

Die Bahn bringt den Besucher in wenigen Minuten von der Altstadt Innsbrucks hoch auf die Berge in den Schnee. Die Aussicht auf die Tiroler Alpen ist großartig, der Blick auf Innsbruck und das Tal wunderbar. Der Preis dafür ist dagegen vollkommen überzogen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Es war leider etwas Neblig aber dennoch recht sehenswert. Lediglich die 59€ für 2 Personen bis ganz nach oben haben uns etwas irritiert. Doch die Aussicht und Erfahrung war klasse!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2014

Traumhafter Blick vom Hafelekar auf die Stadt und über die Südalpen. Schon die Fahrt mit der Gondelbahn ist klasse. Von Innsbruck mit der Hungerburgbahn, dann weiter mit der Seegruben-Gondelbahn und weiter auf das Hafelekar. Ob mit oder ohne Ski - es ist traumhaft.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
sellrain
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2014

Wo sonst kann man vom Stadtzentrum ins Hochgebirge gondeln? Dort ist die Aussicht bei klarem Wetter umwerfend, man kann von der Bergstation aber auch noch eine Gipfelbesteigung anhängen (leicht, 20 Minuten). Auch ein Cafe gibts ganz oben! Eine Berg- und Talfahrt ist in der Innsbruck-card includiert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Innsbruck
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2014

Eine Touristenattraktion erster Klasse, und eine Rarität in den Alpen. Der Rundblick geht nicht nur in das Tiroler Unter- und Oberland, sondern auch über die Alpen bis nach Italien. Auch ein Erlebnis am Abend. Jeden Freitag gibt es Fahrten zu einem vernünftigen Preis auf die Seegrube und noch weiter auf das Hafelekar (nur tagsüber). Dann steht man auf auf 2225... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Nordkettenbahnen angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Nordkettenbahnen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Nordkettenbahnen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten