Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Untersberg

Dr. Odlweg 2 | St. Leonhard, Salzburg 5083, Österreich
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 96 Sehenswürdigkeiten in Salzburg
Zertifikat für Exzellenz 2014
Jetzt buchen

Art: Gebirge
370 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

615 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    434
    154
    21
    4
    2
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg, Deutschland
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2014

Mit der Salzburg Card ist eine Berg- und Talfahrt einbegriffen, und diese sollte auch unbedingt wahrgenommen werden. Wir fuhren mit der zweiten Bahn noch oben und hatten so den Berg noch fast für uns allein ;) Allerdings war es etwas bewölkt und so konnten wir die Aussicht nicht genießen. Trotzdem war der Ausflug super, in 5-10 Minuten erreicht man ein... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Leverkusen, Deutschland
Top-Bewerter
262 Bewertungen 262 Bewertungen
100 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
112 "Hilfreich"-<br>Wertungen 112 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2014

Mit der Seilbahn geht es von 450 auf 1800 m hoch. Wer das nicht zu oft macht, ist schon durch die Fahrt sehr beeindruckt. Von oben gibt es schon eine tolle Aussicht auf die anderen Berge, das Tal und den Flughafen. Von der Bergstation kann man auch mit normalem Schuhwerk bis zum Gipfel wandern. Wenn man sich für richtiges Schuhwerk... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2014

Ich kann nur empfehlen mit der Gondel zum Geierberg zu schweben. Ist ein tolles Erlebnis. Ist zwar nicht ganz billig aber die Aussicht entschädigt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2014

Den Untersberg sollte man unbedingt besuchen! Mit der Gondel gehts rauf zur Bergstation und von dort aus führt ein Rundwanderweg über ca. 9 km rund um den Berg. Dabei verliert man ca. 500 Höhenmeter - das heißt ein bisserl Kondition sollte schon da sein! Unterwegs kann man die größte Eishöhle Deutschlands besuchen und auf der Toni Lenz Hütte eine kurze... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Siegen, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2014

Der Untersberg ist einen Besuch wert! Man hat einen schönen Blick auf das Alpenpanorama und auf Salzburg! Die Talstation ist gut mit dem Bus zu erreichen. Wenn man sich eine Salzburgcard kauft ist Seilbahn und der ÖPNV kostenlos. Schloss Hellbrunn liegt auf der Strecke. So kann man beides kombinieren.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

wunderschöne Landschaft, sieht noch alles aus wie früher, romantisch, einfach eine Reise in die Vergangenheit

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2014

Man kann den Untersberg im Wesentlichen von zwei Seiten besteigen - von Berchtesgaden (Maria Gern) oder von Salzburg (zu Fuß oder per Seilbahn). Auch ein Seilbahntourist sollte sich auf anspruchsvolle Bergwege einstellen, weil er sich ansonsten nicht gefahrlos von der Bergstation entfernen kann. Beide Seiten des Untersbergs erlauben bei entsprechender Wetterlage weite Blicke einerseits ins Alpenvorland, andererseits Richtung Alpenhauptkamm und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2014

Obwohl mein Besuch an einen Wochentag fiel, schaffte die Gondelbahn den großen Touristenandrang nicht. Es gab eine knappe 1/2 Stunde Wartezeit. Oben angelangt wälzt sich der Touristenstrom zum nahegelegenen Gipfelkreuz (10-15 Minuten Gehzeit). Die Aussicht ist umwerfend aber es will kein richtiges Gebirgs-Feeling aufkommen beim Anblick von Asiatinnen in Flip-Flops, Araberinnen im Tschador, brüllenden Kindern und schnatternden Touris-Gruppen. Das Restaurant... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Salzburg, Österreich
Top-Bewerter
195 Bewertungen 195 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
102 "Hilfreich"-<br>Wertungen 102 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2014

Der Untersberg ist mit einer Gondelbahn erreichbar. Über den Untersberg gibt es sehr viele Sagen. Sollte man mit einfachen Schuhwerk ausgerüstet sein, bleibt nur ein kurzer Weg zur Hochalm und zum Gipfelkreuz über. Mit besserem Schuhwerk lohnt sich ein kurzer Abstieg zum Zeppezauerhaus. Von vielen Punkten hat man eine traumhafte Aussicht auf die Stadt Salzburg, nach Bayern und in den... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hemau, Deutschland
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2013

Wenn jemand den wahren Untersberg mit all seinen Facetten erleben möchte; muss er Ihn erwandern! Sehr lohnenswerte 2 Tages-Tour: Hintergern-Stöhrhaus-Berchtesgadener Hochthron - Mittagsscharte - Toni-len-Hütte - Paßthurm. Jedem Genussbergwanderer empfehle ich den Salzburger Hochthron und die Gondel zu meiden!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Untersberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Untersberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten