Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Salzwelten Hallstatt

Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Salzbergstrasse 21, Hallstatt, Österreich
Telefonnummer: +43 6132 2002400
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Beschreibung: Mit der Panoramabahn geht es hinauf auf den Berg, der geheimen ...
Mit der Panoramabahn geht es hinauf auf den Berg, der geheimen Anziehungskraft dieser mystischen Gegend folgend, in Hallstatt, im Salzkammergut. Der Weg führt über das Mundloch in eine einzigartige Welt unter Tage: Kilometerlange Stollen, die Menschen einst vor über 3.000 Jahren von Hand in den Berg zu schlagen begonnen haben, führen tief ins Innere der Felsen. Erleben Sie einen spannenden und lehrreichen Tag im Salzbergwerk Hallstatt für die Groß und Klein.
mehr lesen
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Aktionsangebot
Weitere Infos
86 $*
oder mehr
Supersparangebot für Salzburg: Original 'The ...
Private Tour
Weitere Infos
134 $*
oder mehr
Exklusiv bei Viator: Private The Sound of ...
Am besten bewertet
Weitere Infos
56 $*
oder mehr
Ausflug in die bayrischen Alpen und Besichtigung ...

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 541 lesen
Besucherwertung
  • 329
    Ausgezeichnet
  • 154
    Sehr gut
  • 47
    Befriedigend
  • 6
    Mangelhaft
  • 5
    Ungenügend
Extrem toll

Wir fanden es sehr interessant wie das salz eigentlich entstanden ist und auch wie es in den berg gekommen ist.Es war einfach ein sehr sehr schöner ausflug:)

5 von 5 SternenBewertet am 21. August 2015
Dominiksei
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

541 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Gesamtwertung abgeben und Bewertung schreiben
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2015 NEU

Wir fanden es sehr interessant wie das salz eigentlich entstanden ist und auch wie es in den berg gekommen ist.Es war einfach ein sehr sehr schöner ausflug:)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Deutschland
Beitragender der Stufe 
85 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 51 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2015

Mit der Lore in den Berg, das ist schon ein Erlebnis. Besonders für Kinder spannend und interessant zugleich. ZUdem ist das Gebeinhaus in Hallstadt auch zu empfehlen. Da die Stadt sehr klein ist, gibt es keinen Friedhof, sondern das Gebeinhaus. Wer mutig ist und keine Angst vor Kälte hat, der sollte mal eine kühle (eher eiskalte) Erfrischung im Hallstädter See... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Niederösterreich, Österreich
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2015

Einfach Klasse. Für den Preis wird sehr viel geboten. Die Führung ist sehr interessant, es gibt viel zu sehen. Auch eine wunderschöne Aussicht wird geboten :-) Sehr empfehlenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2015

dieser Besuch war wirklich toll! Man bekommt Schutzkleidung (festes Schuhwerk und eine Jacke sind sehr zu empfehlen) es sind nur so 8 - 10 Grad da unten! Eine Rutsche nach unten, ein Kino, eine Führung, die sehr informativ war! Das Hauptthema ist die Entstehung von Salz! Unbedingt auch das Örtchen Hallstatt besuchen, sehr schön, allerdings auch sehr touristisch ;-)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2015 über Mobile-Apps

Tolle Reise in die Vergangenheit. Wunderschöne Aussicht auf Hallstatt. Für 25 Euro wird einiges geboten .

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz, Österreich
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2015

Der Preis ist zuerst abschreckend, aber es lohnt sich! alles inkludiert, man bekommt am Ende sogar ein kleines Salt geschenkt!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2015

Mit die Bahn ins Bergwerk auch in Sommer oder mit slechtes Wetter geeignet!guide gut ausgebildet für Kinder ein echtes Abenteuer

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Stephanskirchen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
41 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2015

Nicht billig (27,50€j für Berg- und Talfahrt sowie 70 Min. führung. Toll, wie die Entstehung des Salzes im Berg mit Diashow erklärt wird. Es warten 2 lange rutschen (davon die längste der Welt) und eine Gut erhaltene Holztreppe aus der Bronzezeit auf Sie! Mit einer Weiteren Tonbildshow wird dargestellt, wie sich vor mehr als 2000Jahren der Salzabbau dargestellt haben könnte.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2015

Mich und meine Familie faszinieren Bergwerke, Höhlen, Naturschönheiten. Und so war es ein absolutes Muss das hallstädter Salzbergwerk zu besichtigen. Das Ausfassen der Bergmannskluft und die Rutschen - ein besonderes Erlebnis. Von den Bergwerkseindrücken selbst ganz abgesehen. Salzkapelle und historische Erkenntnisse.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2015

Tolles Ausflugsziel, nicht nur für Kinder. Die Tour ist sehr interaktiv gestaltet, die Highlights sind sicherlich die zwei Rutschen und sie Fahrt mit der Grubenbahn. Da doch eines an Fußmarsch an, unbedingt gute Schuhe/Turnschuhe anziehen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Salzwelten Hallstatt angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Hallstatt, Oberösterreich
 

Sie waren bereits im Salzwelten Hallstatt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Salzwelten Hallstatt sowie von anderen Besuchern.
5 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Salzwelten Hallstatt.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?